Bild #1
Bild #2
Bild #3
Bild #4
Bild #5
Bild #6
Bild #7
Bild #8
Vorschaubild #1
Vorschaubild #2
Vorschaubild #3
Vorschaubild #4
Vorschaubild #5
Vorschaubild #6
Vorschaubild #7
Vorschaubild #8
Objektnummer 20849

MYONE - 3 Zimmer in der Endetage

Hamburg - Winterhude
Kaufpreis
760.000,00 EUR
provisionspflichtig
Nein
Wohnfläche
ca. 81,4 m²
Anzahl Zimmer
3
Ihr Kontakt
Marcel Horn
Marcel Horn

Lage

Viel besser kann sie nicht sein, denn Winterhude ist so abwechslungsreich
und so vielseitig wie das Leben selbst. Hier findet man ausgesuchte Boutiquen, Geschäfte, Restaurants, Cafés und selbstverständlich auch den öffentlichen Nahverkehr. Dank seiner Lage vereint das Pergolenviertel das schicke Lebensgefühl von Winterhude mit dem lebendigen Charme
von Barmbek – und ein reines Neubaugebiet mit gewachsener Infrastruktur, Schulen und Kitas, beliebten und belebten Wochenmärkten, sowie einem reichhaltigen Kulturangebot von alternativ bis etabliert. Nur wenige Minuten entfernt von der Innenstadt, dem Bahnhof oder dem Flughafen.
Ob zu Fuß, mit dem Fahrrad, dem Auto oder der S-Bahn. Kurz, hier entsteht ein Viertel mit Zukunft, das mit seinen mannigfaltigen Möglichkeiten, seiner expressionistischen Klinkerarchitektur, seinen Höfen und Plätzen so manches Altbauviertel ein wenig alt aussehen lässt. In Form von lichtdurchfluteten Innenhöfen und den aus Gärten bekannten Bögen, die sich hier zu Arkadengängen zusammenfinden und dem Viertel seinen Namen geben: Die Pergolen.
Alles erinnert an die legendäre Backsteinarchitektur Fritz Schumachers aus den Goldenen Zwanzigern des letzten Jahrhunderts: Versetzte Blöcke lockern die Bebauung auf, die Fassaden zitieren die umliegende Architektur. Neubau-Ödnis? Ade. Die neuen Höfe setzen auf einer großen Idee auf und interpretieren sie neu: Um den Einzelhauscharakter zu unterstreichen, wird an den Straßenfassaden Vollklinker in verschiedenen Tönen verbaut – von elegantem Grau bis hin zu leuchtendem Rot. Unterschiedlich hohe Fenster lockern die klassischen Fassaden auf – ebenso wie die Vor- und Rücksprünge an den Staffelgeschossen.
Jeder Stein ist eine Hommage. An das Holthusenbad, die Davidwache, den Stadtpark, die Mönckebergstraße – allesamt Entwürfe Schumachers, die Hamburg bis heute prägen.

Ausstattung

Nichts ist selbstbewusster als eine gerade Linie. Besonders, wenn Sie es zulässt, von anmutigen Rundbögen kontrastiert zu werden. Die Fassade Ihres neuen Heims weiß mit einer Ziegelarchitektur zu begeistern, die Designliebhaber tief durchatmen lässt. Besonders, weil es im Inneren genau so anspruchsvoll weiter geht: Die elegante, schwarzbraune Hauseingangstür ist aus Aluminium und glänzt mit ...selbstverständlich ist, was andernorts erst die Zukunft verspricht. Apropos Zukunft: Jeder Stellplatz erhält auf Sonderwunsch eine abschaltbare 230 Volt-Steckdose, 6 Stellplätze sind ausschließlich für Carsharing reserviert. Fenster, Balkontüren und Hauseingangspforten warten nicht mit irgendeiner Standardfarbe auf, sondern mit einem edlen Schwarzbraun.

Ganzen Text anzeigen

Interesse geweckt?

Dann fordern Sie jetzt Ihr Exposé an!

Kontakt Wohnimmobilien

Ansprechpartner

Unser Versprechen an alle unsere Kunden: Wir beraten Sie immer individuell, ehrlich und verbindlich. Nehmen Sie uns beim Wort und vereinbaren Sie gleich einen persönlichen Termin mit unseren Beratern.

Auswählen
Yara Schoolmann
Teamassistentin Verkauf Wohnimmobilien
Yara Schoolmann
Immobilienkauffrau (IHK)
Fabricia Vollers
Immobilienberaterin
Fabricia Vollers
Samira Weber
Auszubildende Immobilienkauffrau
Samira Weber
Dr. Andreas Blomenkamp
Immobilienkaufmann (IHK)
Frederic Ulland
Verkauf Wohnimmobilien
Frederic Ulland
Finn Janßen
Immobilienkaufmann (IHK)
Marcel C. Horn
Senior Immobilienberater
Marcel C. Horn
Immobilienfachwirtin (IHK)
Inge Hallerberg
Büroleitung/Verkauf Wohnimmobilien
Inge Hallerberg