Skip to main content

Unsere Angebote

Finden Sie Ihr Traumhaus, schnell und unkompliziert.

75 Objekte gefunden
Angebote

Großzügiges Einfamilienhaus mit Blick ins Grüne

Das 1991 erbaute Einfamilienhaus besticht durch seine großzügige und durchdachte Raumaufteilung. Durch den Windfang, im Erdgeschoss des Hauses, erreichen Sie sowohl das Gäste-WC, die Wohndiele, die Küche als auch die Garage. Die Küche ist mit einer mordernen Einbauküche ausgestattet. Das großzügig geschnittenen Wohnzimmer bietet einen Kaminofen und verfügt über einen direkten Zugang auf die Terrasse. Die beiden Schlafzimmer im Erdgeschoss sind jeweils mit einem Bad en Suit ausgestattet. Das Dachgeschoss des Hauses ist mit zwei Zimmern und einem Duschbad teilweise ausgebaut. Eine Loggia grenzt an eines der beiden Zimmer. Die mit Außenrollläden ausgestatteten Holzsprossenfenster mit 3-fach Verglasung sind aus dem Jahr 2015 und sorgen für lichtdurchflutete Räume. Die Außenmauern des Hauses verfügen über eine Kerndämmung. Die Garage verfügt über ein elektrisches Rolltor und einen direkten Zugang in das Haus und den Garten. Eine Markise sorgt auf der direkt am Haus angrenzende Terrasse für ausreichend Beschattung. Der großzügige Garten bietet Ihren Kindern ausreichend Platz zum Spielen und Toben. In dieses gepflegte und moderne Einfamilienhaus können Sie ohne großen Renovierungsaufwand direkt einziehen. Es bedarf hier und da lediglich Schönheitsrenovierungen nach Ihrem eigenen Geschmack. - Der Energieausweis ist in Bearbeitung -
Objektnr.
16181
Wohnfläche
ca. 182 m2
Kaufpreis
€ 350.000,00
Stadtteil
Lemwerder
Mehr

Großzügiges Einfamilienhaus mit Blick ins Grüne

Weniger

Lage

Das von uns im Alleinauftrag angebotene Einfamilienhaus befindet sich in einer ruhigen familiären Umgebung und bietet reizvolle Aspekte zum Wohnen, Leben und Erholen. Die Immobilie ist am Ende einer Sackgasse in grüner Umgebung gelegen. Das nach Süden ausgerichtete Grundstück ist sehr großzügig geschnitten und bietet viel Platz für Entfaltung.
Infrastrukturell bietet diese Lage Kindergärten, sämtliche Schulformen, Ärzte sowie weitere Dienstleistungen für das alltägliche Leben, die sowohl mit dem Fahrrad, als auch mit dem Auto in wenigen Minuten erreichbar sind. Der Anschluss an den Öffentlichen Personennahverkehr ist ebenfalls gegeben.

Ausstattung

Das 1991 erbaute Einfamilienhaus besticht durch seine großzügige und durchdachte Raumaufteilung. Durch den Windfang, im Erdgeschoss des Hauses, erreichen Sie sowohl das Gäste-WC, die Wohndiele, die Küche als auch die Garage. Die Küche ist mit einer mordernen Einbauküche ausgestattet. Das großzügig geschnittenen Wohnzimmer bietet einen Kaminofen und verfügt über einen direkten Zugang auf die Terrasse. Die beiden Schlafzimmer im Erdgeschoss sind jeweils mit einem Bad en Suit ausgestattet. Das Dachgeschoss des Hauses ist mit zwei Zimmern und einem Duschbad teilweise ausgebaut. Eine Loggia grenzt an eines der beiden Zimmer.
Die mit Außenrollläden ausgestatteten Holzsprossenfenster mit 3-fach Verglasung sind aus dem Jahr 2015 und sorgen für lichtdurchflutete Räume. Die Außenmauern des Hauses verfügen über eine Kerndämmung.
Die Garage verfügt über ein elektrisches Rolltor und einen direkten Zugang in das Haus und den Garten. Eine Markise sorgt auf der direkt am Haus angrenzende Terrasse für ausreichend Beschattung. Der großzügige Garten bietet Ihren Kindern ausreichend Platz zum Spielen und Toben.
In dieses gepflegte und moderne Einfamilienhaus können Sie ohne großen Renovierungsaufwand direkt einziehen. Es bedarf hier und da lediglich Schönheitsrenovierungen nach Ihrem eigenen Geschmack.

- Der Energieausweis ist in Bearbeitung -

Bemerkung


Lassen Sie sich dieses Angebot nicht entgehen und vereinbaren Sie am besten noch heute Ihren persönlichen Beratungstermin mit uns.

Für weitere Informationen sowie eine Innenbesichtigung steht Ihnen jederzeit gerne Herr André Bentz unter der Rufnummer 0421/636978-5 oder unter a.bentz@robertcspies.de zur Verfügung.

Provisionshinweis

Provisionspflichtig für den Käufer! Unsere Objektangaben basieren auf den uns erteilten Informationen. Eine Haftung für die Richtigkeit und Vollständigkeit können wir deshalb nicht übernehmen.
  • Objektnummer 16181
  • Grundstücksfläche ca. 1.473 m2
  • Wohnfläche ca. 182 m2
  • Anzahl Zimmer 5
  • Kaufpreis € 350.000,00
  • Ort Lemwerder
  • PLZ 27809
  • Heizungsart Gas-Heizung
  • Baujahr 1991
  • Energieverbrauch mit Warmwasser nein

Ihr Ansprechpartner

Photo of
  • Verkauf Wohnimmobilien Bremen-Nord
  • André Bentz
  • Robert C. Spies
  • Telefon: +49(421)636978-5
Angebote

Hochwertiges Architektenhaus in direkter Nähe zum Auetal

Dieses schöne Architektenhaus besticht durch seine helle und offene Raumgestaltung der Wohnräume im Erdgeschoss. Aus dem Windfang mit Gäste-WC treten Sie direkt in die helle und offene Wohndiele, die bisher als Essbereich genutzt wurde. Von der angrenzenden Küche, die mit einer hellen Landhauseinbauküche ausgestattet ist, besteht ein direkter Zugang auf eine der Terrassen. Auch das großzügige Wohnzimmer bietet bietet durch seine bodentiefen Fenster einen direkten Zugang in den Garten. Ein Kaminanschluss wurde beim Bau des Hauses im Wohnzimmer bereits vorbereitet. Im Obergeschoss des Hauses befindet sich das großzügige Vollbad mit einer Dusche, einer in den Boden eingelassenen Badewanne sowie einem Marmorwaschtisch und einem Fenster. Das Schlafzimmer ist mit einer Be- und Entlüftungsanlage ausgestattet. Von der Galerie besteht der direkte Blick in die Wohndiele des Erdgeschosses. Durch kleine Umbauarbeiten könnte von der offenen Arbeitsecke der erweiterten Galerie ein viertes Zimmer entstehen. Die Garage verfügt neben ausreichend Platz für zwei Autos ebenfalls über genügend Stauraum und einen Zugang sowie einem Seilzug in den Vollkeller. Abgerundet wird das Angebot mit einem wunderschön angelegten und uneinsehbaren Garten, der neben den drei Terrassen über eine Regenwasserzisterne verfügt.
Objektnr.
16084
Wohnfläche
ca. 111 m2
Kaufpreis
€ 338.000,00
Stadtteil
Schönebeck
Mehr

Hochwertiges Architektenhaus in direkter Nähe zum Auetal

Weniger

Lage

Die von uns im Alleinauftrag angebotene Immobilie befindet sich in einer ruhigen Seitenstraße unweit des Schönebecker Schlosses und in zweiter Baureihe zum Naturschutzgebiet "Auetal".
Schönebeck, im Volksmund auch "Bremer Schweiz" genannt, ist ein überwiegend grüner Ortsteil von Vegesack, einem Stadtteil in Bremen-Nord. Das naheliegende Auetal gilt als ein beliebtes Naherholungsgebiet. Schönebeck bildet eine Symbiose aus Tradition und Innovation.
Neben der Innenstadt zählt das Zentrum Vegesack nicht nur zum kulturellen, sondern auch wirtschaftlichen Mittelpunkt Bremens.
Einkaufsmöglichkeiten des täglichen Bedarfs, Schulen, Ärzte und Kindergärten befinden sich in schnell erreichbarer Nähe. Mit der nahegelegenen Nordwestbahn und die A270 ist die Anbindung an die Bremer Innenstadt als gut zu bezeichnen.

Ausstattung

Dieses schöne Architektenhaus besticht durch seine helle und offene Raumgestaltung der Wohnräume im Erdgeschoss. Aus dem Windfang mit Gäste-WC treten Sie direkt in die helle und offene Wohndiele, die bisher als Essbereich genutzt wurde. Von der angrenzenden Küche, die mit einer hellen Landhauseinbauküche ausgestattet ist, besteht ein direkter Zugang auf eine der Terrassen. Auch das großzügige Wohnzimmer bietet bietet durch seine bodentiefen Fenster einen direkten Zugang in den Garten. Ein Kaminanschluss wurde beim Bau des Hauses im Wohnzimmer bereits vorbereitet.
Im Obergeschoss des Hauses befindet sich das großzügige Vollbad mit einer Dusche, einer in den Boden eingelassenen Badewanne sowie einem Marmorwaschtisch und einem Fenster. Das Schlafzimmer ist mit einer Be- und Entlüftungsanlage ausgestattet.
Von der Galerie besteht der direkte Blick in die Wohndiele des Erdgeschosses. Durch kleine Umbauarbeiten könnte von der offenen Arbeitsecke der erweiterten Galerie ein viertes Zimmer entstehen.
Die Garage verfügt neben ausreichend Platz für zwei Autos ebenfalls über genügend Stauraum und einen Zugang sowie einem Seilzug in den Vollkeller. Abgerundet wird das Angebot mit einem wunderschön angelegten und uneinsehbaren Garten, der neben den drei Terrassen über eine Regenwasserzisterne verfügt.

Bemerkung


Lassen Sie sich dieses Angebot nicht entgehen und vereinbaren Sie am besten noch heute Ihren persönlichen Beratungstermin mit uns.

Für weitere Informationen sowie eine Innenbesichtigung steht Ihnen jederzeit gerne Frau Maike Stelljes unter der Rufnummer 0421/636978-1 oder unter m.stelljes@robertcspies.de zur Verfügung.

Provisionshinweis

Provisionspflichtig für den Käufer! Unsere Objektangaben basieren auf den uns erteilten Informationen. Eine Haftung für die Richtigkeit und Vollständigkeit können wir deshalb nicht übernehmen.
  • Objektnummer 16084
  • Grundstücksfläche ca. 616 m2
  • Nutzfläche ca. 66 m2
  • Wohnfläche ca. 111 m2
  • Anzahl Zimmer 3
  • Kaufpreis € 338.000,00
  • Ort Bremen
  • PLZ 28757
  • Heizungsart Zentralheizung
  • Baujahr 1986
  • Energieausweisart Bedarfsausweis
  • Energieträger der Heizung Erdgas leicht
  • Endenergiebedarf/- verbrauch 149.1
  • Energieverbrauch mit Warmwasser ja
  • Energieeffizienzklasse E

Ihre Ansprechpartnerin

Photo of
Angebote

Stilvoll und hochwertig ausgestattetes Einfamilienhaus in Worpswede

Das ursprünglich 2006 errichtete Einfamilienhaus vermittelt eine stilvolle und charmante Atmosphäre, mit einer sehr guten Innen- und Außenausstattung, auf welche wir anschließend gerne hinweisen möchten: hochwertige Fliesen 25x50 in der Diele sowie im offenen Küchen-, Wohn- und Essbereich moderne Einbauküche der Marke Rational stilvoller, drehbarer Attika-Kaminofen im Wohnzimmer bodentiefe Fensterelemente mit Blick in den liebevoll angelegten Garten Gäste-WC Fußbodenheizung im gesamten Erdgeschoss massive Buchen-Holztreppe wertiges Vollbad mit Fußbodenerwärmung elektrische Raffstore im Erdgeschoss
Objektnr.
15735
Wohnfläche
ca. 118 m2
Kaufpreis
€ 330.000,00
Stadtteil
Worpswede
Mehr

Stilvoll und hochwertig ausgestattetes Einfamilienhaus in Worpswede

Weniger

Lage

Dieses wunderschöne Einfamilienhaus befindet sich in einer der schönsten Lagen Worpswedes. Das einstige Bauerndorf am Rande des Weyerberges liegt nordöstlich
Bremens, in direkter Nähe zum Teufelsmoor und der Hammeniederung.
Die Umgebung wird geprägt durch hochwertige, freistehende Einfamilienhäuser deren individuelle Bauweise das Erscheinungsbild interessant gestaltet. Der hohe Wohnwert wird ergänzt durch eine sehr gute infrastrukturelle Anbindung, so können der Ortskern sowie die hier vorhandenen Einkaufsmöglichkeiten, Galerien und die sonstigen Geschäfte in sehr kurzer Entfernung erreicht werden. Die Bremer Innenstadt liegt mit dem Pkw ebenfalls nur ca. 25 Minuten entfernt. Weiterhin ist hinzuweisen auf einen in der Nähe befindlichen Golfplatz sowie wunderschöne Wander- und Ausflugsmöglichkeiten.

Ausstattung

Das ursprünglich 2006 errichtete Einfamilienhaus vermittelt eine stilvolle und charmante Atmosphäre, mit einer sehr guten Innen- und Außenausstattung, auf welche wir anschließend gerne hinweisen möchten:

hochwertige Fliesen 25x50 in der Diele sowie im offenen Küchen-, Wohn- und Essbereich
moderne Einbauküche der Marke Rational
stilvoller, drehbarer Attika-Kaminofen im Wohnzimmer
bodentiefe Fensterelemente mit Blick in den liebevoll angelegten Garten
Gäste-WC
Fußbodenheizung im gesamten Erdgeschoss
massive Buchen-Holztreppe
wertiges Vollbad mit Fußbodenerwärmung
elektrische Raffstore im Erdgeschoss

Bemerkung


Für weiter Informationen stehen Ihnen gerne Herr Marcel Holka (0421/17393-19 oder m.holka@robertcspies.de) oder Herr Arne Smolla (0421/17393-38 oder a.smolla@robertcspies.de) gerne zur Verfügung.

Provisionshinweis

Provisionspflichtig für den Käufer! Unsere Objektangaben basieren auf den uns erteilten Informationen. Eine Haftung für die Richtigkeit und Vollständigkeit können wir deshalb nicht übernehmen.
  • Objektnummer 15735
  • Grundstücksfläche ca. 640 m2
  • Wohnfläche ca. 118 m2
  • Anzahl Zimmer 3
  • Kaufpreis € 330.000,00
  • Ort Worpswede
  • PLZ 27726
  • Verfügbar ab Nach Vereinbarung
  • Heizungsart Zentralheizung
  • Baujahr 2006
  • Energieausweisart Verbrauchsausweis
  • Energieträger der Heizung Gas
  • Endenergiebedarf/- verbrauch 87.9
  • Energieverbrauch mit Warmwasser nein
  • Energieeffizienzklasse C

Ihr Ansprechpartner

Photo of
Angebote

Großzügiges Ein- bis Zweifamilienhaus in beliebter und ruhiger Wohnlage

Die 1970 erbaute Ein- bis Zweifamilienhaus ist vielseitig nutzbar. Ob als großzügiges Einfamilienhaus, als Zweifamilienhaus oder Wohnhaus für zwei Generationen, hier ist vieles möglich. Im Erdgeschoss des Hauses befinden sich neben einem Wannenbad mit Fenster und einem Gäste-WC, eine Küche mit Einbauküche und 3 Zimmer. Aus dem großzügigen Wohnzimmer haben Sie einen direkten Zugang in den 1991 angebauten und beheizten Wintergarten. Das Obergeschoss verfügt neben 3 Zimmern zum Wohnen, Arbeiten und Schlafen ebenfalls über eine Küche mit integrierter Einbauküche und einem bereits modernisiertem Duschbad mit Fenster und ebenerdiger Dusche. Den Balkon erreichen Sie aus zwei der Zimmer. Aus dem Obergschoss gelangen Sie über eine Raumspartreppe in das teilweise ausgebaute und bereits gedämmte Dachgeschoss. Der Vollkeller ist u.a. mit einer Hausbar, einem beheizten Zimmer und einer Waschgelegenheit ausgestattet und verfügt über einen direkten Zugang in den Garten. Eine Garage rundet dieses Angebot ab. Das großzügige Ein- bis Zweifamilienhaus wurde von den bisherigen Eigentümern gepflegt, bedarf jedoch in Teilbereichen einer zeitgemäßen Auffrischung und bietet Ihnen dadurch Raum für vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten.
Objektnr.
16747
Wohnfläche
ca. 208 m2
Kaufpreis
€ 320.000,00
Stadtteil
Schönebeck
Mehr

Großzügiges Ein- bis Zweifamilienhaus in beliebter und ruhiger Wohnlage

Weniger

Lage

Die von uns im Alleinauftrag angebotene Immobilie befindet sich in einer ruhigen Seitenstraße unweit des Schönebecker Schlosses.
Schönebeck, im Volksmund auch "Bremer Schweiz" genannt, ist ein überwiegend grüner Ortsteil von Vegesack, einem Stadtteil in Bremen-Nord. Das naheliegende Auetal gilt als ein beliebtes Naherholungsgebiet. Schönebeck bildet eine Symbiose aus Tradition und Innovation.
Neben der Innenstadt zählt das Zentrum Vegesack nicht nur zum kulturellen, sondern auch wirtschaftlichen Mittelpunkt Bremens.
Einkaufsmöglichkeiten des täglichen Bedarfs, Schulen, Ärzte und Kindergärten befinden sich in schnell erreichbarer Nähe. Mit der nahegelegenen Nordwestbahn und die A270 ist die Anbindung an die Bremer Innenstadt als gut zu bezeichnen.

Ausstattung

Die 1970 erbaute Ein- bis Zweifamilienhaus ist vielseitig nutzbar. Ob als großzügiges Einfamilienhaus, als Zweifamilienhaus oder Wohnhaus für zwei Generationen, hier ist vieles möglich. Im Erdgeschoss des Hauses befinden sich neben einem Wannenbad mit Fenster und einem Gäste-WC, eine Küche mit Einbauküche und 3 Zimmer. Aus dem großzügigen Wohnzimmer haben Sie einen direkten Zugang in den 1991 angebauten und beheizten Wintergarten. Das Obergeschoss verfügt neben 3 Zimmern zum Wohnen, Arbeiten und Schlafen ebenfalls über eine Küche mit integrierter Einbauküche und einem bereits modernisiertem Duschbad mit Fenster und ebenerdiger Dusche. Den Balkon erreichen Sie aus zwei der Zimmer. Aus dem Obergschoss gelangen Sie über eine Raumspartreppe in das teilweise ausgebaute und bereits gedämmte Dachgeschoss. Der Vollkeller ist u.a. mit einer Hausbar, einem beheizten Zimmer und einer Waschgelegenheit ausgestattet und verfügt über einen direkten Zugang in den Garten. Eine Garage rundet dieses Angebot ab.
Das großzügige Ein- bis Zweifamilienhaus wurde von den bisherigen Eigentümern gepflegt, bedarf jedoch in Teilbereichen einer zeitgemäßen Auffrischung und bietet Ihnen dadurch Raum für vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten.

Bemerkung


Lassen Sie sich dieses Angebot nicht entgehen und vereinbaren Sie am besten noch heute Ihren persönlichen Beratungstermin mit uns.

Für weitere Informationen sowie eine Innenbesichtigung steht Ihnen gerne Frau Maike Stelljesi unter der Rufnummer 0421/636978-1 oder unter m.stelljes@robertcspies.de zur Verfügung.

Provisionshinweis

Provisionspflichtig für den Käufer! Unsere Objektangaben basieren auf den uns erteilten Informationen. Eine Haftung für die Richtigkeit und Vollständigkeit können wir deshalb nicht übernehmen.
  • Objektnummer 16747
  • Grundstücksfläche ca. 642 m2
  • Wohnfläche ca. 208 m2
  • Anzahl Zimmer 6
  • Kaufpreis € 320.000,00
  • Ort Bremen
  • PLZ 28757
  • Verfügbar ab sofort
  • Heizungsart Zentralheizung
  • Baujahr 1973
  • Energieausweisart Bedarfsausweis
  • Energieträger der Heizung Öl
  • Endenergiebedarf/- verbrauch 204
  • Energieverbrauch mit Warmwasser ja
  • Energieeffizienzklasse G

Ihre Ansprechpartnerin

Photo of
Angebote

Gepflegtes Reihenmittelhaus mit Garten und Carport in beliebter Habenhausen Lage

Das nicht unterkellerte Reihenmittelhaus aus dem Baujahr 1997 wird aus erster Hand verkauft und befindet sich daher in einem gepflegten Allgemeinzustand. Die insgesamt zwei Vollgeschosse zzgl. des ausgebauten Dachgeschosses sind ein ideales Familiendomizil, das sich mit ein paar Renovierungsarbeiten dem individuellen Geschmack anpassen lässt. Im Hinblick auf die gute Ausstattung möchten wir nachstehend auf folgende Dateils verweisen: - Wohnzimmer mit Parkettfußboden - Küche mit weiß-melierter Einbauküche und Miele-Elektrogeräten - innenliegendes Wannenbad + Gäste-WC (weiß/grau) - gartenseitiges Schlafzimmer in zwei Zimmer teilbar - geschlossene Holztreppe - Hauswirtschaftraum mit WM-/Trockner-Anschluss - Abstellfläche auf dem Spitzboden - Kunststofffenster mit Isolierverglasung - isolierverglaste Holz-Dachflächenfenster mit außenliegendem Sonnenschutz - zentrale Gas-Heizung von Vaillant - pflegeleichter Garten mit West-Terrasse (Zugang aus dem Wohnzimmer) - Vorgarten-/Frühstücksterrasse (Zugang aus der Küche) - Carport mit Garten- und Fahrradschuppen
Objektnr.
16165
Wohnfläche
ca. 114 m2
Kaufpreis
€ 299.000,00
Stadtteil
Habenhausen
verkauft
Mehr

Gepflegtes Reihenmittelhaus mit Garten und Carport in beliebter Habenhausen Lage

Weniger

Lage

Der Ortsteil Habenhausen (Obervieland) liegt am linken Weserufer, angrenzend an den Werder See und den Ortsteil Arsten. Habenhausen ist ein grüner Stadtteil, durchzogen von Naherholungsgebieten und Weideflächen; sogar zwei Naturschutzgebiete sind hier zu finden. Trotz aller Ländlichkeit ist der Stadtteil dennoch ein infrastrukturell gut aufgestellter Wohnstandort. Sportvereine, Supermärkte, Schulen und Ärzte sind in der direkten Umgebung angesiedelt. Über den ÖPNV ist die Wohnlage mit den Buslinien 22 über die "Erdbeerbrücke" oder 51 und weiterhin die Straßenbahnlinie 4 ebenfalls bestens vernetzt.

Die direkte Nachbarschaft, ein geschlossenes Wohngebiet, ist durch ähnliche Reihenhäuser mit Putzfassade und rotem Satteldach geprägt. Das angebotene Haus liegt in zweiter Reihe ideal und damit abgewandt zur Hauptstraße. Dennoch befindet sich das Carport direkt auf dem Grundstück, das über einen Privatweg erschlossen wird, und nicht auf einem Garagenhof, wie es die Lage in zweiter Baureihe vermuten lässt. In unmittelbarer Nähe befindet sich obendrein ein gepflegter Kinderspielplatz, der in nur wenigen Schritten erreicht ist.
Alles in Allem eben eine beste Ausgangslage für familiäres Wohnen.

Ausstattung

Das nicht unterkellerte Reihenmittelhaus aus dem Baujahr 1997 wird aus erster Hand verkauft und befindet sich daher in einem gepflegten Allgemeinzustand. Die insgesamt zwei Vollgeschosse zzgl. des ausgebauten Dachgeschosses sind ein ideales Familiendomizil, das sich mit ein paar Renovierungsarbeiten dem individuellen Geschmack anpassen lässt.
Im Hinblick auf die gute Ausstattung möchten wir nachstehend auf folgende Dateils verweisen:

- Wohnzimmer mit Parkettfußboden
- Küche mit weiß-melierter Einbauküche und Miele-Elektrogeräten
- innenliegendes Wannenbad + Gäste-WC (weiß/grau)
- gartenseitiges Schlafzimmer in zwei Zimmer teilbar
- geschlossene Holztreppe
- Hauswirtschaftraum mit WM-/Trockner-Anschluss
- Abstellfläche auf dem Spitzboden
- Kunststofffenster mit Isolierverglasung
- isolierverglaste Holz-Dachflächenfenster mit außenliegendem Sonnenschutz
- zentrale Gas-Heizung von Vaillant
- pflegeleichter Garten mit West-Terrasse (Zugang aus dem Wohnzimmer)
- Vorgarten-/Frühstücksterrasse (Zugang aus der Küche)
- Carport mit Garten- und Fahrradschuppen

Bemerkung


Das Reihenmittelhaus befindet sich auf einem nach WEG geteilten Flurstück. Die angegebene Grundstücksgröße bezieht sich auf den als Sondernutzungsfläche ausgewiesenen mit einem Reihenhaus, einem Schuppen und einem Carport bebauten Teil. Die Zufahrt zum Grundstück erfolgt über private Geh- und Fahrwege, an denen die Reihenhäuser der Siedlungsgemeinschaft zu gleichen Anteilen beteiligt sind. Dieser Anteil ist ebenfalls in die Angabe der Grundstücksgröße eingerechnet. Für die Unterhaltung - Reinigung, Beleuchtung, Versicherung und Instandhaltungsrücklage - werden zzt. 170 € p.a. fällig. Die Gemeinschaft hält eine jährliche Versammlung ab. Die Regelungen der Teilungserklärung ermöglichen eine vergleichbare Nutzung des Sondernutzungsbereichs wie sie bei einer realen Grundstücksteilung möglich wäre.

Lieferung: Nach Vereinbarung mit den Eigentümern.

Provisionshinweis

Provisionspflichtig für den Käufer! Unsere Objektangaben basieren auf den uns erteilten Informationen. Eine Haftung für die Richtigkeit und Vollständigkeit können wir deshalb nicht übernehmen.
verkauft
  • Objektnummer 16165
  • Grundstücksfläche ca. 180 m2
  • Wohnfläche ca. 114 m2
  • Anzahl Zimmer 5
  • Kaufpreis € 299.000,00
  • Ort Bremen
  • PLZ 28279
  • Verfügbar ab nach Vereinbarung
  • Heizungsart Gas-Heizung
  • Baujahr 1997
  • Energieausweisart Bedarfsausweis
  • Energieträger der Heizung Gas
  • Endenergiebedarf/- verbrauch 145
  • Energieverbrauch mit Warmwasser nein
  • Energieeffizienzklasse E

Ihre Ansprechpartnerin

Photo of
Angebote

NEUBAU STADTHÄUSER - 21 REIHENHÄUSER - Wohnen im Grünen Oberneuland -

Die Reihenhäuser bieten durchdachte, schöne Grundrisse und verfügen über reine Wohnflächen von ca. 140 m², die Doppelhaushälften über ca. 155 m². Darüber hinaus werden großzügige Terrassen mit Gartenanteilen auf 356 m² bis 547 m² großen Grundstücksflächen geboten. Die Häuser verfügen über eine moderne Badgestaltung mit flachen Duschen und eleganten großformatigen Fliesen. Im Hinblick auf die nachhaltige Strukturierung dieser Häuser ist zu erwähnen, dass der KfW-55-Standard mit BHKW und kontrollierter Wohnraumlüftung geboten wird, was eine maßgebliche Einsparung von Heiz-und Unterhaltungskosten mit sich bringt. Selbstverständlich stehen Ihnen optional zu erwerbende Außenstellplätze und Carports auf dem Projektgrundstück zur Verfügung. Die Kaufpreise beginnen für die Reihen-Stadthäuser bereits bei 269.950 Euro und für die Doppelhaushälften bei 429.950 Euro. Die voraussichtliche Fertigstellung des 1. Bauabschnitts ist ab Ende 2018 vorgesehen.
Objektnr.
16481
Wohnfläche
ca. 140 m2
Kaufpreis
€ 269.950,00
Stadtteil
Oberneuland
Mehr

NEUBAU STADTHÄUSER - 21 REIHENHÄUSER - Wohnen im Grünen Oberneuland -

Weniger

Lage

Für Familien als Eigennutzer, gleichermaßen für Erwerber mit Anlageopportunität, entstehen mit dem Neubauvorhaben ROCKWINKELER LAND an der Rockwinkeler Heerstraße 72 unter dem Projektgedanken "Wohnen im Grünen" insgesamt 21 Reihenhäuser und 4 Doppelhaushälften.

Der zentrale Standort spricht für sich. Nach Rückbau eines Bauernhofes bietet sich auf dem Areal ein gänzlich neues Bild! Die Infrastruktur bietet beste Voraussetzungen, auf Wunsch auch ohne Auto, in diesem sehr beliebten, wertstabilen Stadtteil leben zu können. Geschäfte des täglichen Bedarfs sowie eine Bushaltestelle und der Bahnhof Oberneuland sind fußläufig erreichbar.

Ausstattung

Die Reihenhäuser bieten durchdachte, schöne Grundrisse und verfügen über reine Wohnflächen von ca. 140 m², die Doppelhaushälften über ca. 155 m². Darüber hinaus werden großzügige Terrassen mit Gartenanteilen auf 356 m² bis 547 m² großen Grundstücksflächen geboten.

Die Häuser verfügen über eine moderne Badgestaltung mit flachen Duschen und eleganten großformatigen Fliesen. Im Hinblick auf die nachhaltige Strukturierung dieser Häuser ist zu erwähnen, dass der KfW-55-Standard mit BHKW und kontrollierter Wohnraumlüftung geboten wird, was eine maßgebliche Einsparung von Heiz-und Unterhaltungskosten mit sich bringt. Selbstverständlich stehen Ihnen optional zu erwerbende Außenstellplätze und Carports auf dem Projektgrundstück zur Verfügung.

Die Kaufpreise beginnen für die Reihen-Stadthäuser bereits bei 269.950 Euro und für die Doppelhaushälften bei 429.950 Euro. Die voraussichtliche Fertigstellung des 1. Bauabschnitts ist ab Ende 2018 vorgesehen.

Bemerkung


Der guten Ordnung halber erlauben wir uns darauf hinzuweisen, dass bei diesem Neubauvorhaben keine zusätzliche Vermittlungsprovision zu entrichten ist.

Gerne stehen wir Ihnen in einem persönlichen Gespräch zur Verfügung. Ansprechpartner für Fragen und Reservierungen in unserem Hause für Sie sind: Herr Arne Smolla Tel.: 0421-17 393-38 (a.smolla@robertcspies.de) sowie Herr Marcel Holka Tel.: 0421-17 393-19 (m.holka@robertcspies.de).
  • Objektnummer 16481
  • Grundstücksfläche ca. 388 m2
  • Wohnfläche ca. 140 m2
  • Anzahl Zimmer 5
  • Kaufpreis € 269.950,00
  • Ort Bremen
  • PLZ 28355
  • Verfügbar ab 31.12.2018
  • Baujahr 2018
  • Energieverbrauch mit Warmwasser nein

Ihr Ansprechpartner

Photo of
Angebote

Modernisierungsbedürftiges Einfamilienhaus mit viel Charme

Treten Sie ein in dieses ca. 1962 erbaute Einfamilienhaus. Es bietet Ihnen ca. 92 m² Wohnfläche, bestehend aus Erd- und Dachgeschoss sowie zusätzlicher Nutzfläche im geräumigen Vollkeller. Momentan bietet Ihnen dieses Haus 5 Zimmer, ein Badezimmer mit Badewanne im Dachgeschoss, genügend Abstellmöglichkeiten, sowohl im Haus als auch in der großen Garage. Im Erdgeschoss befindet sich neben einem Gäste-WC, die Küche mit direktem Zugang in den Garten, das Wohnzimmer sowie ein weiteres Zimmer, das vom Wohnzimmer mit einer Schiebetür getrennt ist. Von einer angenehm zu begehenden Treppe gelangen Sie in den oberen Bereich. Hier empfangen Sie ein großzügiges Zimmer mit angrenzendem Balkon und zwei Kinderzimmer. Die teilweise überdachte Terrasse ist sowohl aus der Küche als auch aus der Garage begehbar. Hinter dem Haus befindet sich der großzügige und uneinsehbare Garten. Das Einfamilienhaus befindet sich in einem nicht mehr dem heutigen Wohnstandard entsprechendem Zustand und bedarf sozusagen einer Generalüberholung. Somit bietet sich Ihnen die hervorragende Möglichkeit, die Ausstattung des Hauses nach Ihren eigenen Vorstellungen zu gestalten.
Objektnr.
16236
Wohnfläche
ca. 90 m2
Kaufpreis
€ 248.000,00
Stadtteil
St. Magnus
Mehr

Modernisierungsbedürftiges Einfamilienhaus mit viel Charme

Weniger

Lage

Die Ortsteile Lesum und St. Magnus - und hier insbesondere die Bereiche rund um den Knoops Park - gehören zu den bevorzugtesten Lagen in Bremen-Nord. Durch die unmittelbare Nähe zum Knoops Park und zur Lesum ergibt sich ein hoher Freizeit- und Erholungswert. Die infrastrukturelle Anbindung ist sehr gut, sämtliche Einkaufsmöglichkeiten befinden sich in der Nähe im Lesumer Ortskern oder in der Vegesacker Fußgängerzone. Der Anschluss an den ÖPNV ist ebenfalls in wenigen Gehminuten erreicht (Fahrtzeit Bahnhof St. Magnus bis zum Bremer Hauptbahnhof ca. 17 Minuten) und wird auch in Form von Bussen angeboten. Direkt in der Straße befindet sich der Kindergarten sowie die Grundschule.

Ausstattung

Treten Sie ein in dieses ca. 1962 erbaute Einfamilienhaus. Es bietet Ihnen ca. 92 m² Wohnfläche, bestehend aus Erd- und Dachgeschoss sowie zusätzlicher Nutzfläche im geräumigen Vollkeller.

Momentan bietet Ihnen dieses Haus 5 Zimmer, ein Badezimmer mit Badewanne im Dachgeschoss, genügend Abstellmöglichkeiten, sowohl im Haus als auch in der großen Garage. Im Erdgeschoss befindet sich neben einem Gäste-WC, die Küche mit direktem Zugang in den Garten, das Wohnzimmer sowie ein weiteres Zimmer, das vom Wohnzimmer mit einer Schiebetür getrennt ist. Von einer angenehm zu begehenden Treppe gelangen Sie in den oberen Bereich. Hier empfangen Sie ein großzügiges Zimmer mit angrenzendem Balkon und zwei Kinderzimmer.

Die teilweise überdachte Terrasse ist sowohl aus der Küche als auch aus der Garage begehbar. Hinter dem Haus befindet sich der großzügige und uneinsehbare Garten.

Das Einfamilienhaus befindet sich in einem nicht mehr dem heutigen Wohnstandard entsprechendem Zustand und bedarf sozusagen einer Generalüberholung. Somit bietet sich Ihnen die hervorragende Möglichkeit, die Ausstattung des Hauses nach Ihren eigenen Vorstellungen zu gestalten.

Bemerkung


Lassen Sie sich dieses Angebot nicht entgehen und vereinbaren Sie am besten noch heute Ihren persönlichen Beratungstermin mit uns.

Für weitere Informationen sowie eine Innenbesichtigung steht Ihnen jederzeit gerne Frau Maike Stelljes unter der Rufnummer 0421/636978-1 oder unter m.stelljes@robertcspies.de zur Verfügung.

Unsere Objektangaben basieren auf den uns erteilten Informationen. Eine Haftung für die Richtigkeit und Vollständigkeit können wir deshalb nicht übernehmen.

Wir dürfen darauf hinweisen, dass im Falle eines Vertragsabschlusses von Ihnen eine Vermittlungsprovision in Höhe von 5,95 % inkl. der gesetzl. USt. bezogen auf den Kaufpreis an uns zu entrichten ist.

Provisionshinweis

Provisionspflichtig für den Käufer! Unsere Objektangaben basieren auf den uns erteilten Informationen. Eine Haftung für die Richtigkeit und Vollständigkeit können wir deshalb nicht übernehmen.
  • Objektnummer 16236
  • Grundstücksfläche ca. 598 m2
  • Wohnfläche ca. 90 m2
  • Anzahl Zimmer 5
  • Kaufpreis € 248.000,00
  • Ort Bremen
  • PLZ 28759
  • Heizungsart Zentralheizung
  • Baujahr 1962
  • Energieausweisart Bedarfsausweis
  • Energieträger der Heizung Öl
  • Endenergiebedarf/- verbrauch 301.7
  • Energieverbrauch mit Warmwasser ja
  • Energieeffizienzklasse H

Ihre Ansprechpartnerin

Photo of
Angebote

Solides Einfamilienhaus in Schönebeck für den Kapitalanleger

Dieser teilunterkellerte Bungalow wurde Anfang der 70er Jahre auf einem ca. 700 m² großen Grundstück erbaut und bietet eine Wohnfläche von ca. 112 m², verteilt auf 4,5 Zimmer, Küche, Badezimmer und Gäste-WC. Der großzügige Wohnbereich, ausgestattet mit einem Kamin, verfügt über einen direkten Zugang in den Garten. Eine Essdiele als zentraler Mittelpunkt des Hauses, nebenan die großzügige Küche sowie Windfang und das Gäste-WC sind nur einige Ausstattungsmerkmale im Erdgeschoss. Hinter einer Tür ist der komplett abgegrenzte Privatbereich des Hauses. Hier befinden sich das Badezimmer mit Dusche und Badewanne, das Elternschlafzimmer sowie zwei Kinderzimmer. Im Teilkeller des Hauses steht ausreichend nutzbare Fläche zur Verfügung. Ein Hauswirtschaftsraum bietet Anschlüsse für die Waschmaschine und den Trockner sowie Platz für Ihre Vorräte. Die Gasheizung wurde im Jahr 2016 erneuert. Das Warmwasser wird über die Heizungsanlage erhitzt. Das absolute Highlight dieser Immobilie ist sicherlich das Grundstück, welches wunderbar gelegen und in Richtung Süden ausgerichtet ist. Eine Garage auf dem zentralen Garagenhof rundet dieses Immobilienangebot zusätzlich ab. Die Immobilie ist seit September 2000 vermietet. Die Kaltmiete p. a. beträgt ca. € 7.980,-.
Objektnr.
15497
Wohnfläche
ca. 112 m2
Kaufpreis
€ 228.000,00
Stadtteil
Schönebeck
Mehr

Solides Einfamilienhaus in Schönebeck für den Kapitalanleger

Weniger

Lage

Schönebeck, im Volksmund auch "Bremer Schweiz" genannt, ist ein überwiegend grüner Ortsteil von Vegesack, ein Stadtteil in Bremen-Nord. Neben der Innenstadt zählt das Zentrum Vegesack nicht nur zum kulturellen, sondern auch wirtschaftlichen Mittelpunkt Bremens. Hier gibt es diverse Einkaufsmöglichkeiten, Ärzte, Apotheken, Kindergärten und Schulen. Das naheliegende Auetal gilt als ein beliebtes Naherholungsgebiet. Schönebeck bildet eine Symbiose aus Tradition und Innovation.

Es besteht eine optimale Anbindung an die öffentlichen Nahverkehrsmittel wie Bus und Bahn und an den Zubringer zur Autobahn. Kleinere Lebensmittelgeschäfte sind ebenfalls in der näheren Umgebung. Die umliegende Bebauung ist geprägt von Häusern mit schön eingewachsenen Gärten.

Ausstattung

Dieser teilunterkellerte Bungalow wurde Anfang der 70er Jahre auf einem ca. 700 m² großen Grundstück erbaut und bietet eine Wohnfläche von ca. 112 m², verteilt auf 4,5 Zimmer, Küche, Badezimmer und Gäste-WC.
Der großzügige Wohnbereich, ausgestattet mit einem Kamin, verfügt über einen direkten Zugang in den Garten. Eine Essdiele als zentraler Mittelpunkt des Hauses, nebenan die großzügige Küche sowie Windfang und das Gäste-WC sind nur einige Ausstattungsmerkmale im Erdgeschoss. Hinter einer Tür ist der komplett abgegrenzte Privatbereich des Hauses. Hier befinden sich das Badezimmer mit Dusche und Badewanne, das Elternschlafzimmer sowie zwei Kinderzimmer.

Im Teilkeller des Hauses steht ausreichend nutzbare Fläche zur Verfügung. Ein Hauswirtschaftsraum bietet Anschlüsse für die Waschmaschine und den Trockner sowie Platz für Ihre Vorräte. Die Gasheizung wurde im Jahr 2016 erneuert. Das Warmwasser wird über die Heizungsanlage erhitzt.

Das absolute Highlight dieser Immobilie ist sicherlich das Grundstück, welches wunderbar gelegen und in Richtung Süden ausgerichtet ist. Eine Garage auf dem zentralen Garagenhof rundet dieses Immobilienangebot zusätzlich ab.

Die Immobilie ist seit September 2000 vermietet. Die Kaltmiete p. a. beträgt ca. € 7.980,-.

Bemerkung


Lassen Sie sich dieses Angebot nicht entgehen und vereinbaren Sie am besten noch heute Ihren persönlichen Beratungstermin mit uns.

Für weitere Informationen sowie eine Innenbesichtigung steht Ihnen jederzeit gerne Frau Maike Stelljes unter der Rufnummer 0421/636978-1 oder unter m.stelljes@robertcspies.de zur Verfügung.

Provisionshinweis

Provisionspflichtig für den Käufer! Unsere Objektangaben basieren auf den uns erteilten Informationen. Eine Haftung für die Richtigkeit und Vollständigkeit können wir deshalb nicht übernehmen.
  • Objektnummer 15497
  • Grundstücksfläche ca. 704 m2
  • Nutzfläche ca. 80 m2
  • Wohnfläche ca. 112 m2
  • Anzahl Zimmer 4.5
  • Kaufpreis € 228.000,00
  • Ort Bremen
  • PLZ 28757
  • Heizungsart Zentralheizung
  • Baujahr 1973
  • Energieausweisart Bedarfsausweis
  • Energieträger der Heizung Gas
  • Endenergiebedarf/- verbrauch 328.3
  • Energieverbrauch mit Warmwasser ja
  • Energieeffizienzklasse H

Ihre Ansprechpartnerin

Photo of
Angebote

Gut aufgeteiltes Haus mit schönem Garten und Garage

Treten Sie ein in dieses im Jahre 1962 erbaute Einfamilienhaus. Auf ca. 113 m² Wohnfläche, verteilt auf Erd- und Obergeschoss, hat jedes Familienmitglied sein eigenes Plätzchen. Momentan bietet Ihnen dieses Haus 4,5 Zimmer, Küche, Gäste-WC, ein Badezimmer mit Badewanne im Obergeschoss sowie genügend Abstellmöglichkeiten entweder im Vollkeller des Hauses oder auch in der Garage. Im Eingangsbereich bildet die Diele den zentralen Mittelpunkt des Hauses. Von dieser erstrecken sich die Küche mit separatem Esszimmer, das Wohnzimmer und das im Jahre 1975 angebaute zweite Wohnzimmer (Kaminzimmer) mit Zugang auf die Sonnenterrasse und den Garten. Das Gäste-WC sowie der Zugang zum Vollkeller runden dieses Geschoss ab. Von einer angenehm zu begehenden Treppe gelangen Sie in den oberen Bereich. Hier empfangen Sie ein großzügiges Schlafzimmer und zwei weitere Zimmer, welche sich als Arbeitszimmer, Kinderzimmer oder Ankleidezimmer gut eignen. Alle Räume sind gut geschnitten, so dass die Möblierung ebenfalls ein "Klacks" ist. Das tolle und großzugige Grundstück bietet Ihnen und Ihren Kindern genügend Fläche zum Entspannen und Toben. Elektrische Rollläden und ein elektrisches Garagentor setzen hier das "i-Pünktchen". Eine Ölheizung ist für die Wärmeversorgung zuständig. Diese wurde im Jahr 2014 erneuert. Das Warmwasser wird über Durchlauferhitzer erwärmt.
Objektnr.
15794
Wohnfläche
ca. 114 m2
Kaufpreis
€ 198.000,00
Stadtteil
Blumenthal
Mehr

Gut aufgeteiltes Haus mit schönem Garten und Garage

Weniger

Lage

Dieses Haus befindet sich in ruhiger Lage von Bremen-Blumenthal. Alle Geschäfte des täglichen Bedarfs, Kindergärten, Schulen, Ärzte und die Weserfähre befinden sich in der Nähe. Die Anbindung an den ÖPNV sowie an die Autobahnen A 270 und A 27 ist als gut zu bezeichnen.

Ausstattung

Treten Sie ein in dieses im Jahre 1962 erbaute Einfamilienhaus. Auf ca. 113 m² Wohnfläche, verteilt auf Erd- und Obergeschoss, hat jedes Familienmitglied sein eigenes Plätzchen.

Momentan bietet Ihnen dieses Haus 4,5 Zimmer, Küche, Gäste-WC, ein Badezimmer mit Badewanne im Obergeschoss sowie genügend Abstellmöglichkeiten entweder im Vollkeller des Hauses oder auch in der Garage.

Im Eingangsbereich bildet die Diele den zentralen Mittelpunkt des Hauses. Von dieser erstrecken sich die Küche mit separatem Esszimmer, das Wohnzimmer und das im Jahre 1975 angebaute zweite Wohnzimmer (Kaminzimmer) mit Zugang auf die Sonnenterrasse und den Garten. Das Gäste-WC sowie der Zugang zum Vollkeller runden dieses Geschoss ab. Von einer angenehm zu begehenden Treppe gelangen Sie in den oberen Bereich. Hier empfangen Sie ein großzügiges Schlafzimmer und zwei weitere Zimmer, welche sich als Arbeitszimmer, Kinderzimmer oder Ankleidezimmer gut eignen. Alle Räume sind gut geschnitten, so dass die Möblierung ebenfalls ein "Klacks" ist.

Das tolle und großzugige Grundstück bietet Ihnen und Ihren Kindern genügend Fläche zum Entspannen und Toben.
Elektrische Rollläden und ein elektrisches Garagentor setzen hier das "i-Pünktchen".
Eine Ölheizung ist für die Wärmeversorgung zuständig. Diese wurde im Jahr 2014 erneuert. Das Warmwasser wird über Durchlauferhitzer erwärmt.

Bemerkung


Lassen Sie sich dieses Angebot nicht entgehen und vereinbaren Sie am besten noch heute Ihren persönlichen Beratungstermin mit uns.

Für weitere Informationen sowie eine Innenbesichtigung steht Ihnen jederzeit gerne Herr André Bentz unter der Rufnummer 0421/636978-5 oder unter a.bentz@robertcspies.de zur Verfügung.

Provisionshinweis

Provisionspflichtig für den Käufer! Unsere Objektangaben basieren auf den uns erteilten Informationen. Eine Haftung für die Richtigkeit und Vollständigkeit können wir deshalb nicht übernehmen.
  • Objektnummer 15794
  • Grundstücksfläche ca. 725 m2
  • Nutzfläche ca. 50 m2
  • Wohnfläche ca. 114 m2
  • Anzahl Zimmer 4.5
  • Kaufpreis € 198.000,00
  • Ort Bremen
  • PLZ 28779
  • Heizungsart Öl-Heizung
  • Baujahr 1962
  • Energieausweisart Bedarfsausweis
  • Energieträger der Heizung Öl
  • Endenergiebedarf/- verbrauch 176.7
  • Energieverbrauch mit Warmwasser nein
  • Energieeffizienzklasse F

Ihr Ansprechpartner

Photo of
  • Verkauf Wohnimmobilien Bremen-Nord
  • André Bentz
  • Robert C. Spies
  • Telefon: +49(421)636978-5
Angebote

Gut vermietete Doppelhaushälfte zur Kapitalanlage

Treten Sie ein in diese um 1900 erbaute Doppelhaushälfte. Diese wurden in den letzten Jahren aufwendig saniert und umgebaut und bieten den derzeitigen Mietern Wohnflächen zwischen 50 und 60 m², verteilt auf Erd- und Dachgeschoss. Auf beiden Geschossen gibt es gelungene Grundrisslösungen, die dem Haus so seinen persönlichen Charme verleihen. Die beiden Wohnungen haben jeweils 3 Zimmer, Küche (beide mit Einbauküche) sowie jeweils einem Bad mit Dusche oder Badewanne. Die Jahresbruttokaltmiete beträgt ca. € 8.820,-. Die Gasheizungen wurden 2014 und 2017 erneuert und sind für die Wärme- und Warmwasseversorgung zuständig. Die Wohnungen sind derzeit langfristig und sicher vermietet.
Objektnr.
15487
Wohnfläche
ca. 130 m2
Kaufpreis
€ 135.000,00
Stadtteil
Fähr-Lobbendorf
Mehr

Gut vermietete Doppelhaushälfte zur Kapitalanlage

Weniger

Lage

Die hier im Alleinauftrag angebotene Doppelhaushälfte zur Kapitalanlage befindet sich in ruhiger und beliebter Wohnlage unweit des Vegesacker Zentrums mit einer hervorragenden infrastrukturellen Anbindung. Die Auffahrt zur A270 in Richtung Bremen-Stadt sowie Bushaltestellen sind nur einen Katzensprung entfernt. Auch Dinge des täglichen Bedarfs wie z. B. Ärzte, Einkaufsmöglichkeiten und vieles mehr sind mit wenigen Schritten erreichbar. Eine Grundschule sowie weiterführende Schule, Kindergärten und das Schwimmbad sind ebenfalls sehr gut erreichbar.

Ausstattung

Treten Sie ein in diese um 1900 erbaute Doppelhaushälfte. Diese wurden in den letzten Jahren aufwendig saniert und umgebaut und bieten den derzeitigen Mietern Wohnflächen zwischen 50 und 60 m², verteilt auf Erd- und Dachgeschoss. Auf beiden Geschossen gibt es gelungene Grundrisslösungen, die dem Haus so seinen persönlichen Charme verleihen. Die beiden Wohnungen haben jeweils 3 Zimmer, Küche (beide mit Einbauküche) sowie jeweils einem Bad mit Dusche oder Badewanne. Die Jahresbruttokaltmiete beträgt ca. € 8.820,-. Die Gasheizungen wurden 2014 und 2017 erneuert und sind für die Wärme- und Warmwasseversorgung zuständig. Die Wohnungen sind derzeit langfristig und sicher vermietet.

Bemerkung


Lassen Sie sich dieses Angebot nicht entgehen und vereinbaren Sie am besten noch heute Ihren persönlichen Beratungstermin mit uns.

Für weitere Informationen sowie eine Innenbesichtigung steht Ihnen jederzeit gerne Frau Maike Stelljes unter der Rufnummer 0421/636978-1 oder unter m.stelljes@robertcspies.de zur Verfügung.

Provisionshinweis

Provisionspflichtig für den Käufer! Unsere Objektangaben basieren auf den uns erteilten Informationen. Eine Haftung für die Richtigkeit und Vollständigkeit können wir deshalb nicht übernehmen.
  • Objektnummer 15487
  • Grundstücksfläche ca. 419 m2
  • Wohnfläche ca. 130 m2
  • Anzahl Zimmer 6
  • Kaufpreis € 135.000,00
  • Ort Bremen
  • PLZ 28755
  • Heizungsart Zentralheizung
  • Baujahr 1903
  • Energieausweisart Verbrauchsausweis
  • Energieträger der Heizung Gas
  • Endenergiebedarf/- verbrauch 270
  • Energieverbrauch mit Warmwasser ja

Ihre Ansprechpartnerin

Photo of
Angebote

Ideal für Kapitalanleger: Gut vermietete Doppelhaushälfte zur Kapitalanlage

Treten Sie ein in diese um 1900 erbaute Doppelhaushälfte. Diese wurden in den letzten Jahren aufwendig saniert und umgebaut und bieten den derzeitigen Mietern Wohnflächen zwischen 50 und 60 m², verteilt auf Erd- und Dachgeschoss. Beide Geschosse bieten gelungene und durchdachte Grundrisslösungen, die dem Haus so seinen persönlichen Charme verleihen. Die beiden Wohnungen haben jeweils 2 bzw. 3 Zimmer, Küche (alle mit Einbauküche) sowie jeweils einem Bad mit Dusche oder Badewanne.Die Jahresnettokaltmiete beträgt € 9.480,-. Eine vermietete Garage rundet dieses Investment ab. Die Gaszentralheizung stammt aus dem Jahr 1994 und ist für die Wärme- und Warmwasseversorgung zuständig. Die Wohnungen sind langfristig und sicher vermietet.
Objektnr.
15486
Wohnfläche
ca. 110 m2
Kaufpreis
€ 132.000,00
Stadtteil
Fähr-Lobbendorf
Mehr

Ideal für Kapitalanleger: Gut vermietete Doppelhaushälfte zur Kapitalanlage

Weniger

Lage

Die hier von uns im Alleinauftrag zur Kapitalanlage angebotene Doppelhaushälfte befindet sich in ruhiger und beliebter Wohnlage unweit des Vegesacker Zentrums mit einer hervorragenden infrastrukturellen Anbindung. Die Auffahrt zur A270 in Richtung Bremen-Stadt sowie Bushaltestellen sind nur einen Katzensprung entfernt. Auch Dinge des täglichen Bedarfs wie z. B. Ärzte, Einkaufsmöglichkeiten und vieles mehr sind mit wenigen Schritten erreichbar. Eine Grundschule sowie weiterführende Schule, Kindergärten und das Schwimmbad sind ebenfalls sehr gut erreichbar.

Ausstattung

Treten Sie ein in diese um 1900 erbaute Doppelhaushälfte. Diese wurden in den letzten Jahren aufwendig saniert und umgebaut und bieten den derzeitigen Mietern Wohnflächen zwischen 50 und 60 m², verteilt auf Erd- und Dachgeschoss. Beide Geschosse bieten gelungene und durchdachte Grundrisslösungen, die dem Haus so seinen persönlichen Charme verleihen. Die beiden Wohnungen haben jeweils 2 bzw. 3 Zimmer, Küche (alle mit Einbauküche) sowie jeweils einem Bad mit Dusche oder Badewanne.Die Jahresnettokaltmiete beträgt € 9.480,-. Eine vermietete Garage rundet dieses Investment ab. Die Gaszentralheizung stammt aus dem Jahr 1994 und ist für die Wärme- und Warmwasseversorgung zuständig. Die Wohnungen sind langfristig und sicher vermietet.

Bemerkung


Lassen Sie sich dieses Angebot nicht entgehen und vereinbaren Sie am besten noch heute Ihren persönlichen Beratungstermin mit uns.

Für weitere Informationen sowie eine Innenbesichtigung steht Ihnen jederzeit gerne Frau Maike Stelljes unter der Rufnummer 0421/636978-1 oder unter m.stelljes@robertcspies.de zur Verfügung.

Provisionshinweis

Provisionspflichtig für den Käufer! Unsere Objektangaben basieren auf den uns erteilten Informationen. Eine Haftung für die Richtigkeit und Vollständigkeit können wir deshalb nicht übernehmen.
  • Objektnummer 15486
  • Grundstücksfläche ca. 336 m2
  • Wohnfläche ca. 110 m2
  • Anzahl Zimmer 5
  • Kaufpreis € 132.000,00
  • Ort Bremen
  • PLZ 28755
  • Heizungsart Zentralheizung
  • Energieausweisart Verbrauchsausweis
  • Energieträger der Heizung Gas
  • Endenergiebedarf/- verbrauch 270
  • Energieverbrauch mit Warmwasser ja

Ihre Ansprechpartnerin

Photo of
Angebote

Exklusiv modernisierte Reetdach-Liegenschaft vor den Toren Bremens

Das Reetdach-Anwesen wurde von den jetzigen Eigentümern durch einen seitlichen Anbau, der sich harmonisch an das ursprünglich ca. 1850 erbaute Landhaus anfügt, ergänzt. In diesem Zuge wurde die Dacheindeckung aus Reet ebenfalls erneuert. Im vorderen Grundstücksbereich wurde eine geräumige Garage mit drei PKW-Stellplätzen errichtet. Das Dachgeschoss dieses Nebengebäudes bietet noch Ausbaureserve. Darüber hinaus wurden von 2006 bis ca. 2010 weitere Modernisierungs-/Sanierungsmaßnahmen, wie die Erneuerung der Leitungen, der Einbau einer Gas-Zentralheizung sowie neuer isolierverglaste Holzfenster, durchgeführt. Hinsichtlich der besonderen Ausstattungsqualität dieser einmaligen Liegenschaft können wir exemplarisch auf folgende Details verweisen: - hochwertige Einbauküche mit Gas-Herd und Stein-Arbeitsplatte - drei exklusive Bäder sowie ein separates Gäste-WC - weitläufiges, parkähnliches Grundstück mit Obstwiese - großzügige, einzigartige Raumaufteilung - stilvolle, erneuerte Bodenbeläge: dänische Landhausfliesen in der Diele, Wohnbereiche mit massiven Holzdielen - hochwertige, maßgefertigte Einbauschränke - maßangefertigte Holz-Treppe und Holztüren mit -Zargen - Natursteinkamin im Wohnzimmer - Reetdach, Holzfenster, zeitgemäße E-/Wasser-Leitungen, Gas-Zentralheizung - drei Terrassen, funktionsfähiger Brunnen - Kies-Auffahrt mit elektrischem Hof-Tor
Objektnr.
15218
Wohnfläche
ca. 240 m2
Kaufpreis
Preis auf Anfrage
Stadtteil
Ganderkesee
verkauft
Mehr

Exklusiv modernisierte Reetdach-Liegenschaft vor den Toren Bremens

Weniger

Lage

Bei der hier angebotenen Liegenschaft handelt es sich um ein ursprünglich ca. 1850 errichtetes Landhaus, das sich heute in einem zeitgemäßen Zustand befindet und eine besondere Wohn-Atmosphäre verspricht.

Die oldenburgische Gemeinde Ganderkesee mit ihrem Orsteil Grüppenbühren liegt direkt vor den Toren Bremens. So sind die Hansestadt in etwa 20 Autominuten und das Zentrum von Oldenburg in rund 25 Minuten zügig erreicht.
Die Umgebung wird geprägt durch gutbürgerliche Einfamilien- oder hergerichtete Bauernhäuser auf gepflegten Grundstücken. Die infrastrukturelle Anbindung ist als gut zu bezeichnen. Sämtliche Einrichtungen zur Deckung des täglichen Bedarfs, ebenso wie der öffentliche Personennahverkehr befinden sich in der näheren Umgebung. Gleiches gilt für Schulen und Kindergärten - z.B. gibt es eine Schulbusverbindung nach Wildeshausen.

Insgesamt handelt es sich hier um eine Immobilie mit außerordentlich hoher Lagequalität, Ruhe und ländlichem Flair. Gleichwohl ein bester Gegenpol für den geschäftigen Alltag und ein behüteter Ausgangspunkt für Familien.

Ausstattung

Das Reetdach-Anwesen wurde von den jetzigen Eigentümern durch einen seitlichen Anbau, der sich harmonisch an das ursprünglich ca. 1850 erbaute Landhaus anfügt, ergänzt. In diesem Zuge wurde die Dacheindeckung aus Reet ebenfalls erneuert. Im vorderen Grundstücksbereich wurde eine geräumige Garage mit drei PKW-Stellplätzen errichtet. Das Dachgeschoss dieses Nebengebäudes bietet noch Ausbaureserve. Darüber hinaus wurden von 2006 bis ca. 2010 weitere Modernisierungs-/Sanierungsmaßnahmen, wie die Erneuerung der Leitungen, der Einbau einer Gas-Zentralheizung sowie neuer isolierverglaste Holzfenster, durchgeführt.

Hinsichtlich der besonderen Ausstattungsqualität dieser einmaligen Liegenschaft können wir exemplarisch auf folgende Details verweisen:

- hochwertige Einbauküche mit Gas-Herd und Stein-Arbeitsplatte
- drei exklusive Bäder sowie ein separates Gäste-WC
- weitläufiges, parkähnliches Grundstück mit Obstwiese
- großzügige, einzigartige Raumaufteilung
- stilvolle, erneuerte Bodenbeläge: dänische Landhausfliesen in der Diele, Wohnbereiche mit massiven Holzdielen
- hochwertige, maßgefertigte Einbauschränke
- maßangefertigte Holz-Treppe und Holztüren mit -Zargen
- Natursteinkamin im Wohnzimmer
- Reetdach, Holzfenster, zeitgemäße E-/Wasser-Leitungen, Gas-Zentralheizung
- drei Terrassen, funktionsfähiger Brunnen
- Kies-Auffahrt mit elektrischem Hof-Tor

Bemerkung


Lieferung nach Vereinbarung mit den Eigentümern.

Die ausgeweisene Grundstücksfläche von ca. 5.511 m² verteilt sich auf zwei Flurstücke.


Eine Besichtigung dieser charmanten und hochwertigen Immobilie ist äußerst empfehlenswert. Überzeugen Sie sich selbst von der tollen Lagequalität und dem außergewöhnlichen Ambiente.

Provisionshinweis

Provisionspflichtig für den Käufer! Unsere Objektangaben basieren auf den und erteilten Informationen. Eine Haftung für die Richtigkeit und Vollständigkeit können wir deshalb nicht übernehmen.
verkauft
  • Objektnummer 15218
  • Grundstücksfläche ca. 5.511 m2
  • Wohnfläche ca. 240 m2
  • Anzahl Zimmer 7
  • Kaufpreis Preis auf Anfrage
  • Ort Ganderkesee
  • PLZ 27777
  • Verfügbar ab Nach Vereinbarung
  • Heizungsart Gas-Heizung
  • Energieausweisart Bedarfsausweis
  • Energieträger der Heizung Gas
  • Endenergiebedarf/- verbrauch 129
  • Energieverbrauch mit Warmwasser nein
  • Energieeffizienzklasse D

Ihre Ansprechpartnerin

Photo of
Angebote

Wachmannstraßenquartier - Hervorragend ausgestattetes Altbremer Rotklinkerhaus in Bestzustand

Das Kaufobjekt wurde 1935 errichtet und von den jetzigen Eigentümern in den letzten Jahren stets aufwendig und unter Verwendung von hochwertigen Materialien unterhalten, so dass es sich heute sowohl technisch als auch dekorativ in einem ausgezeichneten Zustand präsentiert. Im Hinblick auf die sehr stil- und geschmackvolle Ausstattung ist exemplarisch auf folgende Details zu verweisen:
Objektnr.
15906
Wohnfläche
ca. 175 m2
Kaufpreis
Preis auf Anfrage
Stadtteil
Bürgerpark/Parkviertel
verkauft
Mehr

Wachmannstraßenquartier - Hervorragend ausgestattetes Altbremer Rotklinkerhaus in Bestzustand

Weniger

Lage

Die angebotene Immobilie befindet sich in einer ruhigen Seitenstraße ohne Durchgangsverkehr in dem äußerst beliebten Wachmannstraßenviertel von Schwachhausen. Das direkte Umfeld wird geprägt durch gepflegte Reihenhäuser gleicher Bauart. Die infrastrukturelle Anbindung ist hervorragend. So befinden sich sämtliche Einrichtungen zur Deckung des täglichen Bedarfes in fußläufiger Entfernung an der Wachmannstraße. Gleiches gilt für die Anbindung an den öffentlichen Personennahverkehr. Schulen und Kindergärten sind ebenfalls in wenigen Minuten zu erreichen.

Die Immobilie verfügt rückwärtig über einen herrlichen, weitläufigen Blick in die angrenzenden Gärten. Insgesamt handelt es sich hier um eine Liegenschaft mit höchster Lagequalität sowie außerordentlicher Wertbeständigkeit.

Ausstattung

Das Kaufobjekt wurde 1935 errichtet und von den jetzigen Eigentümern in den letzten Jahren stets aufwendig und unter Verwendung von hochwertigen Materialien unterhalten, so dass es sich heute sowohl technisch als auch dekorativ in einem ausgezeichneten Zustand präsentiert. Im Hinblick auf die sehr stil- und geschmackvolle Ausstattung ist exemplarisch auf folgende Details zu verweisen:


Bemerkung


Provisionshinweis

Provisionspflichtig für den Käufer! Unsere Objektangaben basieren auf den uns erteilten Informationen. Eine Haftung für die Richtigkeit und Vollständigkeit können wir deshalb nicht übernehmen.
verkauft
  • Objektnummer 15906
  • Grundstücksfläche ca. 180 m2
  • Nutzfläche ca. 30 m2
  • Wohnfläche ca. 175 m2
  • Anzahl Zimmer 7
  • Kaufpreis Preis auf Anfrage
  • Ort Bremen
  • PLZ 28209
  • Heizungsart Zentralheizung
  • Baujahr 1938
  • Energieausweisart Bedarfsausweis
  • Energieträger der Heizung Gas
  • Endenergiebedarf/- verbrauch 96.7
  • Energieverbrauch mit Warmwasser nein
  • Energieeffizienzklasse C

Ihre Ansprechpartnerin

Photo of
Angebote

Neuwertiges, top ausgestattetes und ausgesprochen ruhig gelegenes Friesenhaus

Die Immobilie wurde in solider Ausführung ausgesprochen hochwertig im Jahre 1999 errichtet, wobei sich in Verbindung mit dem Baujahr, ausgesprochen guter Pflege und fortwährenden Modernisierungen und Ergänzungen ein neuwertiger Gesamtzustand ergibt. Exemplarisch können wir auf die folgenden Ausstattungsdetails verweisen: - weiße Hochglanz Einbauküche - Kaminanlage aus 2006 - Rollläden im gesamten Haus (EG elektrisch) - große, ebenerdige Fensterelemente - massive, weiße Holztreppe bis in das Dachgeschoss - 2 vollwertige Bäder im ersten OG - 2 elektrische Markisen - 2 großzügige Carports mit Abstellfläche - Kaminofen - 2 hochwertige Bäder - 2 Carports - elektrische Toranlage mit Kamera
Objektnr.
14632
Wohnfläche
ca. 180 m2
Kaufpreis
Preis auf Anfrage
Stadtteil
Borgfeld
verkauft
Mehr

Neuwertiges, top ausgestattetes und ausgesprochen ruhig gelegenes Friesenhaus

Weniger

Lage

Der Stadtteil Borgfeld ist bekannt für gehobenes, familienfreundliches und naturverbundenes Wohnen mit guter Infrastruktur und direkter Anbindung an die Wümmewiesen. Es handelt sich um eine Lage fernab von Eisenbahn und Autobahn. Das Grundstück befindet sich in tiefer süd-westlich ausgerichteter, gut belichteter Gartenlage, ausgesprochen sonnig und ruhig gelegen. Es ist komplett eingezäunt und uneinsehbar angelegt. Vor der Küche und dem Wohnzimmer befinden sich großzügige Terrassenbereiche. Die Umgebung wird geprägt durch gepflegte Einfamilienhäuser.
Einrichtungen zur Deckung des täglichen Bedarfes, Grundschule, Kindergarten, ebenso wie der öffentliche Personennahverkehr befinden sich in Borgfeld.
Daraus ergeht eine hohe Wertstabilität des Objektes.

Ausstattung

Die Immobilie wurde in solider Ausführung ausgesprochen hochwertig im Jahre 1999 errichtet, wobei sich in Verbindung mit dem Baujahr, ausgesprochen guter Pflege und fortwährenden Modernisierungen und Ergänzungen ein neuwertiger Gesamtzustand ergibt.

Exemplarisch können wir auf die folgenden Ausstattungsdetails verweisen:
- weiße Hochglanz Einbauküche
- Kaminanlage aus 2006
- Rollläden im gesamten Haus (EG elektrisch)
- große, ebenerdige Fensterelemente
- massive, weiße Holztreppe bis in das Dachgeschoss
- 2 vollwertige Bäder im ersten OG
- 2 elektrische Markisen
- 2 großzügige Carports mit Abstellfläche
- Kaminofen
- 2 hochwertige Bäder
- 2 Carports
- elektrische Toranlage mit Kamera

Bemerkung


Für weitere Informationen und zur Terminabstimmung stehen Ihnen gerne Brigitta Wendisch unter folgender Telefonnummer zur Verfügung: 0421-17393-52 oder E-Mail an b.wendisch@robertcspies.de oder Bettina Reipschläger unter der Rufnummer 0421-17393-37 oder E-mail an b.reipschlaeger@robertcspies.de.

Provisionshinweis

Provisionspflichtig für den Käufer! Unsere Objektangaben basieren auf den uns erteilten Informationen. Eine Haftung für die Richtigkeit und Vollständigkeit können wir deshalb nicht übernehmen.
verkauft
  • Objektnummer 14632
  • Grundstücksfläche ca. 617 m2
  • Wohnfläche ca. 180 m2
  • Anzahl Zimmer 5
  • Kaufpreis Preis auf Anfrage
  • Ort Bremen
  • PLZ 28357
  • Heizungsart Zentralheizung
  • Baujahr 1999
  • Energieausweisart Verbrauchsausweis
  • Energieträger der Heizung Gas
  • Endenergiebedarf/- verbrauch 103.6
  • Energieverbrauch mit Warmwasser ja
  • Energieeffizienzklasse D

Ihre Ansprechpartnerin

Photo of
Angebote

Stilvoll und hochwertig ausgestattetes Einfamilienhaus.

Das Objekt wurde 1999 unter Verwendung absolut hochwertiger Materiealien erbaut und fortlaufend gepflegt und aufwendig modernisiert bzw. erweitert. Exemplarisch möchten wir gerne auf folgende Details hinweisen: Hochwertiges Echtholz-Parkett im Wohnbereich Großzügige Miele-Küche mit Sitzgelegenheit und teilweise neuen Geräten Alarmanlage Großzügiger Süd-West-Terrassenbreich mit Freisitz und Verschattung Hochwertige Einbauschränke Komplett in 2014 erneutes, exklusives Badezimmer (45.000,--€) Neue Gastherme aus 2013 Im Erdgeschoss wurde vor einigen Jahren ein Bereich in solider Bauweise angebaut, in dem eine ausgesprochen aufwendige Dampfsauna, sowie eine Naßzelle untergebracht ist. Ferner ist ausreichend Stauraum und ein Durchgang zur Doppelgarage vorhanden. Dieser Bereich von ca. 25 m² ist nicht in der angegebenen Wohnfläche enthalten. Das Grundstück ist komplett eingezäunt und mit einer elektrisch zu bedienenden Toranlage versehen. Ferner ist eine automatische Hunter Beregnungsanlage vorhanden. Die geräumige Doppelgarage mit elektrischen Tor ist gefliest.
Objektnr.
15375
Wohnfläche
ca. 160 m2
Kaufpreis
Preis auf Anfrage
Stadtteil
Oberneuland
verkauft
Mehr

Stilvoll und hochwertig ausgestattetes Einfamilienhaus.

Weniger

Lage

Das Kaufobjekt befindet sich in ausgesprochen grüner, vom Heinrich-Baden-Weg abgewandten Lage.
Die infrastrukturelle Anbindung innerhalb Oberneulands ist sehr gut. Einkaufsmöglichkeiten an der Mühlenfeldstraße, Kindergarten und Grundschule an der Oberneulander Kirche sind in ca. 1 km zu erreichen. Öffentliche Verkehrsmittel sind fußläufig erreichbar. Die Bremer Innenstadt kann ebenfalls (ohne Bahnübergang!) in nur ca. 15 Minuten erreicht werden.
Insgesamt handelt es sich dabei um eine bevorzugte und werthaltige Lage.

Ausstattung

Das Objekt wurde 1999 unter Verwendung absolut hochwertiger Materiealien erbaut und fortlaufend gepflegt und aufwendig modernisiert bzw. erweitert.
Exemplarisch möchten wir gerne auf folgende Details hinweisen:

Hochwertiges Echtholz-Parkett im Wohnbereich
Großzügige Miele-Küche mit Sitzgelegenheit und teilweise neuen Geräten
Alarmanlage
Großzügiger Süd-West-Terrassenbreich mit Freisitz und Verschattung
Hochwertige Einbauschränke
Komplett in 2014 erneutes, exklusives Badezimmer (45.000,--€)
Neue Gastherme aus 2013

Im Erdgeschoss wurde vor einigen Jahren ein Bereich in solider Bauweise angebaut, in dem eine ausgesprochen aufwendige Dampfsauna, sowie eine Naßzelle untergebracht ist. Ferner ist ausreichend Stauraum und ein Durchgang zur Doppelgarage vorhanden.
Dieser Bereich von ca. 25 m² ist nicht in der angegebenen Wohnfläche enthalten.

Das Grundstück ist komplett eingezäunt und mit einer elektrisch zu bedienenden Toranlage versehen. Ferner ist eine automatische Hunter Beregnungsanlage vorhanden. Die geräumige Doppelgarage mit elektrischen Tor ist gefliest.

Bemerkung


Für weitere Informationen stehen Ihnen gerne Brigitta Wendisch unter folgender Telefonnummer zur Verfügung: 0421-17393-52 oder E-Mail an b.wendisch@robertcspies.de oder Bettina Reipschläger unter der Rufnummer 0421-17393-37 oder E-mail an b.reipschlaeger@robertcspies.de.

Provisionshinweis

Provisionspflichtig für den Käufer! Unsere Objektangaben basieren auf den uns erteilten Informationen. Eine Haftung für die Richtigkeit und Vollständigkeit können wir deshalb nicht übernehmen.
verkauft
  • Objektnummer 15375
  • Grundstücksfläche ca. 670 m2
  • Wohnfläche ca. 160 m2
  • Anzahl Zimmer 5
  • Kaufpreis Preis auf Anfrage
  • Ort Bremen
  • PLZ 28355
  • Heizungsart Zentralheizung
  • Baujahr 1998
  • Energieausweisart Verbrauchsausweis
  • Energieträger der Heizung Gas
  • Endenergiebedarf/- verbrauch 98.1
  • Energieverbrauch mit Warmwasser nein
  • Energieeffizienzklasse C

Ihre Ansprechpartnerin

Photo of
Angebote

Architektenhaus in ruhiger Sackgassenlage Oberneulands

Die Immobilie wurde in moderner, individueller Ausführung ausgesprochen hochwertig im Jahre 1976 erbaut, sodass sich ein gepflegter Gesamtzustand ergibt. Exemplarisch können wir auf die folgenden Ausstattungsdetails verweisen: Großzügige Küche mit Sitzgelegenheit Hohe Decken im Wohnzimmer Wohnzimmer mit mittigliegender Kaminanlage Offener Galeriebereich Fliesenbelag im Eingangs-Eßbereich Zwei Bäder sowie ein Gäste-WC Wunderschöner Sonnengarten mit div. Terrassenbereichen Geräumige Garage mit Nebengelass
Objektnr.
15956
Wohnfläche
ca. 235 m2
Kaufpreis
Preis auf Anfrage
Stadtteil
Oberneuland
verkauft
Mehr

Architektenhaus in ruhiger Sackgassenlage Oberneulands

Weniger

Lage

Die "Fohlenweide" gilt als eine besonders beliebte Lage innerhalb Oberneulands. Sie bietet eine hervorragende Infrastruktur zu den sehr guten Einkaufsmöglichkeiten an der Apfelallee, ferner eine fußläufige Anbindung zu öffentlichen Verkehrsmitteln an der Oberneulander Landstraße (Buslinie) und zu den Schulen in Oberneuland, z. B. dem Ökumenischen Gymnasium, welches sich ebenfalls in sehr kurzer Distanz befindet. Das vorliegende Objekt befindet sich auf einem schön angelegten und eingewachsenen 1.004 m² großen Grundstück mit sehr viel Privatsphäre sowie nicht einsehbarem Grundstücksbereich.

Ausstattung

Die Immobilie wurde in moderner, individueller Ausführung ausgesprochen hochwertig im Jahre 1976 erbaut, sodass sich ein gepflegter Gesamtzustand ergibt.

Exemplarisch können wir auf die folgenden Ausstattungsdetails verweisen:

Großzügige Küche mit Sitzgelegenheit
Hohe Decken im Wohnzimmer
Wohnzimmer mit mittigliegender Kaminanlage
Offener Galeriebereich
Fliesenbelag im Eingangs-Eßbereich
Zwei Bäder sowie ein Gäste-WC
Wunderschöner Sonnengarten mit div. Terrassenbereichen
Geräumige Garage mit Nebengelass

Bemerkung


Für weitere Informationen stehen Ihnen gerne Brigitta Wendisch unter folgender Telefonnummer zur Verfügung: 0421-17393-52 oder E-Mail an b.wendisch@robertcspies.de oder Bettina Reipschläger unter der Rufnummer 0421-17393-37 oder E-mail an b.reipschlaeger@robertcspies.de.

Provisionshinweis

Provisionspflichtig für den Käufer! Unsere Objektangaben basieren auf den uns erteilten Informationen. Eine Haftung für die Richtigkeit und Vollständigkeit können wir deshalb nicht übernehmen.
verkauft
  • Objektnummer 15956
  • Grundstücksfläche ca. 1.004 m2
  • Wohnfläche ca. 235 m2
  • Anzahl Zimmer 4
  • Kaufpreis Preis auf Anfrage
  • Ort Bremen
  • PLZ 28355
  • Heizungsart Gas-Heizung
  • Baujahr 1976
  • Energieausweisart Bedarfsausweis
  • Energieträger der Heizung Gas
  • Endenergiebedarf/- verbrauch 139.2
  • Energieverbrauch mit Warmwasser nein
  • Energieeffizienzklasse E

Ihre Ansprechpartnerin

Photo of
Angebote

Gepflegter Bungalow auf großem, wunderschönem Südgrundstück

Bei der Immobilie handelt es ich um ein ursprünglich im Jahre 1980 erbauten Bungalow, der sich in einem ausgesprochen gepflegten Zustand befindet und durch eine besondere Abgeschirmtheit, bei trotzdem sehr schöner Belichtung, besticht. Exemplarisch möchten wir auf die folgenden Ausstattungsdetails verweisen: großzügiger, gut belichteter Wohn- und Essbereich mit angrenzendem Arbeitszimmer/Bibliothek und Kamin großzügiges und gut belichtetes Vollbad isolierverglaste Holzfenster, ebenerdig, auch aus den Schlafräumen Gasheizung aus dem Jahre 2009 geräumige Garage und Gartenschuppen Die Immobilie ist ebenerdig und behindertengerecht bewohnbar.
Objektnr.
15999
Wohnfläche
ca. 174 m2
Kaufpreis
Preis auf Anfrage
Stadtteil
Oberneuland
verkauft
Mehr

Gepflegter Bungalow auf großem, wunderschönem Südgrundstück

Weniger

Lage

Das Kaufobjekt befindet sich in der Verlängerung der Marcusallee, in dem beliebten Stadtteil Oberneuland, Ortsteil "Achterdiek" gelegen.
Die infrastrukturelle Anbindung des Kaufobjektes ist als gut zu bezeichnen. Einkaufsmöglichkeiten an der "Apfelallee", der "Leher Heerstraße", sowie der "Horner Heerstraße" liegen jeweils nur wenige Autominuten entfernt. Ein Bäcker, ein kleiner Supermarkt sowie eine Bushaltestelle der Lineie 31 können in fußläufiger Entfernung erreicht werden, so dass in Verbindung mit der schnellen Erreichbarkeit der Bremer Innenstadt, der Universität Bremen sowie auch der Autobahn A 27 eine besonders gute Anbindung besteht.
Der Rhododendronpark und der Achterdiekpark sind ebenfalls in wenigen Minuten erreichbar.
Das großzügige Südgrundstück ist besonders aufwendig und uneinsehbar angelegt und verfügt über einen sehr geschützten mit Granitsteinen ausgelegten Terrassenbereich.

Ausstattung

Bei der Immobilie handelt es ich um ein ursprünglich im Jahre 1980 erbauten Bungalow, der sich in einem ausgesprochen gepflegten Zustand befindet und durch eine besondere Abgeschirmtheit, bei trotzdem sehr schöner Belichtung, besticht.

Exemplarisch möchten wir auf die folgenden Ausstattungsdetails verweisen:
großzügiger, gut belichteter Wohn- und Essbereich mit angrenzendem Arbeitszimmer/Bibliothek und Kamin
großzügiges und gut belichtetes Vollbad
isolierverglaste Holzfenster, ebenerdig, auch aus den Schlafräumen
Gasheizung aus dem Jahre 2009
geräumige Garage und Gartenschuppen

Die Immobilie ist ebenerdig und behindertengerecht bewohnbar.

Bemerkung


Für weitere Informationen und zur Terminabstimmung stehen Ihnen gerne Brigitta Wendisch unter folgender Telefonnummer zur Verfügung: 0421-17393-52 oder E-Mail an b.wendisch@robertcspies.de oder Bettina Reipschläger unter der Rufnummer 0421-17393-37 oder E-mail an b.reipschlaeger@robertcspies.de.

Provisionshinweis

Provisionspflichtig für den Käufer! Unsere Objektangaben basieren auf den uns erteilten Informationen. Eine Haftung für die Richtigkeit und Vollständigkeit können wir deshalb nicht übernehmen.
verkauft
  • Objektnummer 15999
  • Grundstücksfläche ca. 1.104 m2
  • Wohnfläche ca. 174 m2
  • Anzahl Zimmer 4.5
  • Kaufpreis Preis auf Anfrage
  • Ort Bremen
  • PLZ 28355
  • Heizungsart Gas-Heizung
  • Baujahr 1980
  • Energieausweisart Verbrauchsausweis
  • Energieträger der Heizung Erdgas leicht
  • Endenergiebedarf/- verbrauch 129.5
  • Energieverbrauch mit Warmwasser nein
  • Energieeffizienzklasse D

Ihre Ansprechpartnerin

Photo of
Angebote

Individuelles Architektenhaus ohne zusätzliche Käuferprovision!

Die freistehende Architekten-Liegenschaft wurde 1984 von einem Bremer Architekten erbaut. Eine großzügige Grundrisskonzeption im Erdgeschoss und Obergeschoss des Hauses geben dem von uns angebotenen Kaufobjekt eine mehr als außergewöhnliche Note. Hervorzuheben sind die lichtdurchfluteten Räumlichkeiten in Verbindung mit fantastischen Raumhöhen besonders im Obergeschoss dieses sehr individuellen Architektenhauses. Im Hinblick auf die geschmackvolle Ausstattung ist exemplarisch auf folgende Details zu verweisen: - sichtbare Balken mit erhöhten Deckenverhältnissen - Fußbodenheizung im Erdgeschoss - bodentiefe Fenster - Kamin - helle Lackküche im Kaufpreis enthalten - liebevoll angelegter Garten - Gasbrennwertheizung Baujahr 2003 - Garage
Objektnr.
15882
Wohnfläche
ca. 190 m2
Kaufpreis
Preis auf Anfrage
Stadtteil
Habenhausen
verkauft
Mehr

Individuelles Architektenhaus ohne zusätzliche Käuferprovision!

Weniger

Lage

Das Kaufobjekt befindet sich in beliebter Lage von Habenhausen. Die Umgebung wird geprägt durch geplegte Einfamilienhäuser ähnlicher Bauart. Die infrastrukturelle Anbindung ist als gut zu bezeichnen. So befinden sich sämtliche Einrichtungen zur Deckung des täglichen Bedarfes ebenso wie Schulen und Kindergärten in der näheren Umgebung. Der Werdersee mit seinen vielfältigen Freizeit- bzw. Erholungsmöglichkeiten ist nur wenige Gehminuten entfernt. Das zum Haus gehörige, sehr pflegeleicht angelegte Grundstück ist nach Süden ausgerichtet und verfügt daher über herausragende Belichtungsverhältnisse. Insgesamt handelt es sich um eine sehr familienfreundliche Lage mit hoher Wertstabilität.

Ausstattung

Die freistehende Architekten-Liegenschaft wurde 1984 von einem Bremer Architekten erbaut.
Eine großzügige Grundrisskonzeption im Erdgeschoss und Obergeschoss des Hauses geben dem von uns angebotenen Kaufobjekt eine mehr als außergewöhnliche Note.
Hervorzuheben sind die lichtdurchfluteten Räumlichkeiten in Verbindung mit fantastischen Raumhöhen besonders im Obergeschoss dieses sehr individuellen Architektenhauses.
Im Hinblick auf die geschmackvolle Ausstattung ist exemplarisch auf folgende Details zu verweisen:
- sichtbare Balken mit erhöhten Deckenverhältnissen
- Fußbodenheizung im Erdgeschoss
- bodentiefe Fenster
- Kamin
- helle Lackküche im Kaufpreis enthalten
- liebevoll angelegter Garten
- Gasbrennwertheizung Baujahr 2003
- Garage

Bemerkung


Provisionshinweis

Unsere Objektangaben basieren auf den uns erteilten Informationen. Eine Haftung für die Richtigkeit und Vollständigkeit können wir deshalb nicht übernehmen.
verkauft
  • Objektnummer 15882
  • Grundstücksfläche ca. 599 m2
  • Wohnfläche ca. 190 m2
  • Anzahl Zimmer 4
  • Kaufpreis Preis auf Anfrage
  • Ort Bremen
  • PLZ 28279
  • Heizungsart Zentralheizung
  • Baujahr 1984
  • Energieausweisart Verbrauchsausweis
  • Energieträger der Heizung Gas
  • Endenergiebedarf/- verbrauch 67.7
  • Energieverbrauch mit Warmwasser nein
  • Energieeffizienzklasse B

Ihr Ansprechpartner

Photo of
Angebote

Lichtdurchflutetes Raumwunder im Vegesacker Zentrum

Das gepflegte, wärmegedämmte Haus liegt in einer ruhigen Wohnstrasse in absoluter Zentrumslage in Alt-Vegesack. Der ansprechende sonnige Garten grenzt an die Gärten der Nachbarhäuser an und bildet dadurch eine großzügige ruhige und grüne Oase. Das Haus hat helle, klar gegliederte Zimmer, die jeweils von einem Flur erreichbar sind und ein ruhiges sowie großzügiges Wohnen im grünen Zentrum Vegesacks ermöglichen. Ausstatungsdetails: - Baujahr 1900/1956; mehrfach renoviert - Einbauküche (2007) - wärmegedämmt (2004) - 2 Vollgeschosse ohne Dachschrägen - Bäder 2; ein Bad renoviert (2010) - großzügige Raumaufteilung - Elektrik neu (2015) - Laminatboden (2014) - Dach 1989 erneuert; voll ausbaufähig - 2 separate Brennwertthermen (Gas) (2007) - SAT Anschluss - Teilkeller - Garage Der Dachboden ist über die gesamte Länge ausbaufähig. Ein gefliester Hauswirtschaftsraum hat direkte Verbindung zum Garten. Die Einfahrt zu der Garage ist ca. 1,78 m breit.
Objektnr.
14058
Wohnfläche
ca. 150 m2
Stadtteil
Vegesack
verkauft
Mehr

Lichtdurchflutetes Raumwunder im Vegesacker Zentrum

Weniger

Lage

Unser Kaufobjekt befindet sich in Bestlage von Bremen-Vegesack und bietet alle Vorzüge urbanen und doch ruhigen Wohnens mit ausgezeichneter Infrastruktur. Ob Vegesacker Fußgängerzone, der Bahnhof, der Stadtgarten mit Weserpromenade, die Strandlust sowie Schulen und Kindergärten, alles findet man in fußläufiger Entfernung.

Ausstattung

Das gepflegte, wärmegedämmte Haus liegt in einer ruhigen Wohnstrasse in absoluter Zentrumslage in Alt-Vegesack. Der ansprechende sonnige Garten grenzt an die Gärten der Nachbarhäuser an und bildet dadurch eine großzügige ruhige und grüne Oase.

Das Haus hat helle, klar gegliederte Zimmer, die jeweils von einem Flur erreichbar sind und ein ruhiges sowie großzügiges Wohnen im grünen Zentrum Vegesacks ermöglichen.

Ausstatungsdetails:
- Baujahr 1900/1956; mehrfach renoviert
- Einbauküche (2007)
- wärmegedämmt (2004)
- 2 Vollgeschosse ohne Dachschrägen
- Bäder 2; ein Bad renoviert (2010)
- großzügige Raumaufteilung
- Elektrik neu (2015)
- Laminatboden (2014)
- Dach 1989 erneuert; voll ausbaufähig
- 2 separate Brennwertthermen (Gas) (2007)
- SAT Anschluss
- Teilkeller
- Garage


Der Dachboden ist über die gesamte Länge ausbaufähig.
Ein gefliester Hauswirtschaftsraum hat direkte Verbindung zum Garten.
Die Einfahrt zu der Garage ist ca. 1,78 m breit.





Bemerkung


Unsere Objektangaben basieren auf den uns erteilten Informationen. Eine Haftung für die Richtigkeit und Vollständigkeit können wir deshalb nicht übernehmen.

Für weitere Informationen sowie eine Innenbesichtigung steht Ihnen jederzeit gerne Frau Maike Stelljes unter der Rufnummer 0421/636978-1 oder unter m.stelljes@robertcspies.de zur Verfügung.

Provisionshinweis

Provisionspflichtig für den Käufer! Unsere Objektangaben basieren auf den uns erteilten Informationen. Eine Haftung für die Richtigkeit und Vollständigkeit können wir deshalb nicht übernehmen.
verkauft
  • Objektnummer 14058
  • Grundstücksfläche ca. 313 m2
  • Wohnfläche ca. 150 m2
  • Anzahl Zimmer 7
  • Ort Bremen
  • PLZ 28757
  • Heizungsart Zentralheizung
  • Baujahr 1956
  • Energieausweisart Verbrauchsausweis
  • Energieträger der Heizung Gas
  • Endenergiebedarf/- verbrauch 187
  • Energieverbrauch mit Warmwasser ja

Ihre Ansprechpartnerin

Photo of
Angebote

Tolles Einfamilienhaus in attraktiver Lage von St. Magnus

Treten Sie ein in dieses ca. 1951 erbaute Fertig-Einfamilienhaus. Es bietet Ihnen ca. 117 m² Wohnfläche, bestehend aus Erd- und Obergeschoss sowie zusätzlicher Nutzfläche im geräumigen Teilkeller. Ferner haben Sie noch die Möglichkeit eine Fläche von zusätzlich ca. 30 m² im Dachgeschoss auszubauen. Momentan bietet Ihnen dieses Haus 5 Zimmer, ein Badezimmer mit Badewanne im Erdgeschoss, genügend Abstellmöglichkeiten, sowohl im Haus als auch in der großen Garage mit Abstellraum. Im Eingangsbereich bildet die Diele den zentralen Mittelpunkt des Hauses. Von dieser erstrecken sich das Wohn- und Esszimmer, ein Schlafzimmer mit Ankleidebereich, die Küche sowie das Badezimmer. Von einer angenehm zu begehenden Treppe gelangen Sie in den oberen Bereich. Hier empfangen Sie ein großzügiges Zimmer und zwei Kinderzimmer. Alle Räume sind sehr gut geschnitten, so dass die Möblierung ebenfalls ein "Klacks" ist. Das tolle und großzügige Grundstück bietet Ihnen und Ihren Kindern genügend Fläche. Eine Zysterne ist für die Bewässerung des Gartens vorhanden. Bäume ergänzen das Grundstück. Eine Gasbrennwerttherme ist für die Wärmeversorgung zuständig. Diese wurde im Jahr 2015 erneuert.
Objektnr.
14317
Wohnfläche
ca. 117 m2
Stadtteil
St. Magnus
verkauft
Mehr

Tolles Einfamilienhaus in attraktiver Lage von St. Magnus

Weniger

Lage

Die Ortsteile Lesum und St. Magnus - und hier insbesondere die Bereiche rund um den Knoops Park - gehören zu den bevorzugtesten Lagen in Bremen-Nord. Durch die unmittelbare Nähe zum Knoops Park und zur Lesum ergibt sich ein hoher Freizeit- und Erholungswert. Die infrastrukturelle Anbindung ist sehr gut, sämtliche Einkaufsmöglichkeiten befinden sich in der Nähe im Lesumer Ortskern oder in der Vegesacker Fußgängerzone. Der Anschluss an den ÖPNV ist ebenfalls in wenigen Gehminuten erreicht (Fahrtzeit Bahnhof St. Magnus bis zum Bremer Hauptbahnhof ca. 17 Minuten) und wird auch in Form von Bussen angeboten. Direkt in der Straße befindet sich der Kindergarten sowie die Grundschule.

Ausstattung

Treten Sie ein in dieses ca. 1951 erbaute Fertig-Einfamilienhaus. Es bietet Ihnen ca. 117 m² Wohnfläche, bestehend aus Erd- und Obergeschoss sowie zusätzlicher Nutzfläche im geräumigen Teilkeller. Ferner haben Sie noch die Möglichkeit eine Fläche von zusätzlich ca. 30 m² im Dachgeschoss auszubauen.

Momentan bietet Ihnen dieses Haus 5 Zimmer, ein Badezimmer mit Badewanne im Erdgeschoss, genügend Abstellmöglichkeiten, sowohl im Haus als auch in der großen Garage mit Abstellraum. Im Eingangsbereich bildet die Diele den zentralen Mittelpunkt des Hauses. Von dieser erstrecken sich das Wohn- und Esszimmer, ein Schlafzimmer mit Ankleidebereich, die Küche sowie das Badezimmer. Von einer angenehm zu begehenden Treppe gelangen Sie in den oberen Bereich. Hier empfangen Sie ein großzügiges Zimmer und zwei Kinderzimmer. Alle Räume sind sehr gut geschnitten, so dass die Möblierung ebenfalls ein "Klacks" ist.

Das tolle und großzügige Grundstück bietet Ihnen und Ihren Kindern genügend Fläche. Eine Zysterne ist für die Bewässerung des Gartens vorhanden. Bäume ergänzen das Grundstück.

Eine Gasbrennwerttherme ist für die Wärmeversorgung zuständig. Diese wurde im Jahr 2015 erneuert.

Bemerkung


Lassen Sie sich dieses Angebot nicht entgehen und vereinbaren Sie am besten noch heute Ihren persönlichen Beratungstermin mit uns.

Für weitere Informationen sowie eine Innenbesichtigung steht Ihnen jederzeit gerne Herr Sebastian Dawidowski unter der Rufnummer 0421/636978-5 oder unter s.dawidowski@robertcspies.de zur Verfügung.

Provisionshinweis

Provisionspflichtig für den Käufer! Unsere Objektangaben basieren auf den uns erteilten Informationen. Eine Haftung für die Richtigkeit und Vollständigkeit können wir deshalb nicht übernehmen.
verkauft
  • Objektnummer 14317
  • Grundstücksfläche ca. 611 m2
  • Wohnfläche ca. 117 m2
  • Anzahl Zimmer 5
  • Ort Bremen
  • PLZ 28759
  • Heizungsart Zentralheizung
  • Baujahr 1951
  • Energieausweisart Verbrauchsausweis
  • Energieträger der Heizung Gas
  • Endenergiebedarf/- verbrauch 163.7
  • Energieverbrauch mit Warmwasser ja
Angebote

Modernes Fachwerkhaus in zentraler Lage von St. Magnus

Dieses 1989 erbaute Anwesen orientiert sich insbesondere an Interessenten, die sich ein helles und klassisch gestaltetes Fachwerkhaus mit modernem Wohnkomfort wünschen. Die Immobilie wurde unter Verwendung absolut langlebiger, hochwertiger sowie ausgesprochen stilsicher ausgesuchten Materialien errichtet. Exemplarisch ist in diesem Zusammenhang hinzuweisen auf: Duschbad im Erdgeschoss großes Bad mit Badewanne und Dusche Kachelkamin im Wohnzimmer Holztreppe ins Dachgeschoss Terrassenzugang über Wohnzimmer Hauswirtschaftsraum Gas-Brennwerttherme ca. 26 m² großes Garagenhaus
Objektnr.
14469
Wohnfläche
ca. 119 m2
Stadtteil
St. Magnus
verkauft
Mehr

Modernes Fachwerkhaus in zentraler Lage von St. Magnus

Weniger

Lage

Das im Alleinauftrag von uns angebotene Haus befindet sich in bester Lage von St. Magnus.

St. Magnus gehört zu den beliebtesten Wohnlagen in Bremen-Nord, mit einer sehr guten infrastrukturellen Versorgung und einer wunderschönen, grünen Umgebung und den Knoops Park der sich in unmittelbarer Nähe befindet. Der Bahnhof St. Magnus (Fahrtzeit der Nordwestbahn bis Bremen-Hauptbahnhof ca.16 Minuten) ist in wenigen Gehminuten erreicht. Mehrere Kindergärten und die Grundschule befinden sich in fußläufiger Entfernung. Weiterführende Schulen befinden sich in Lesum und Vegesack und sind gut mit dem Fahrrad oder dem Bus zu erreichen. Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf gibt es in St. Magnus und im benachbarten Vegesack und Lesum.

Ausstattung

Dieses 1989 erbaute Anwesen orientiert sich insbesondere an Interessenten, die sich ein helles und klassisch gestaltetes Fachwerkhaus mit modernem Wohnkomfort wünschen.
Die Immobilie wurde unter Verwendung absolut langlebiger, hochwertiger sowie ausgesprochen stilsicher ausgesuchten Materialien errichtet.
Exemplarisch ist in diesem Zusammenhang hinzuweisen auf:

Duschbad im Erdgeschoss
großes Bad mit Badewanne und Dusche
Kachelkamin im Wohnzimmer
Holztreppe ins Dachgeschoss
Terrassenzugang über Wohnzimmer
Hauswirtschaftsraum
Gas-Brennwerttherme
ca. 26 m² großes Garagenhaus

Bemerkung


Lassen Sie sich dieses Angebot nicht entgehen und vereinbaren Sie am besten noch heute Ihren persönlichen Beratungstermin mit uns.

Für weitere Informationen sowie eine Innenbesichtigung steht Ihnen jederzeit gerne Frau Maike Stelljes unter der Rufnummer 0421/636978-1 oder unter m.stelljes@robertcspies.de zur Verfügung.

Provisionshinweis

Provisionspflichtig für den Käufer! Unsere Objektangaben basieren auf den uns erteilten Informationen. Eine Haftung für die Richtigkeit und Vollständigkeit können wir deshalb nicht übernehmen.
verkauft
  • Objektnummer 14469
  • Grundstücksfläche ca. 683 m2
  • Wohnfläche ca. 119 m2
  • Anzahl Zimmer 4
  • Ort Bremen
  • PLZ 28717
  • Heizungsart Zentralheizung
  • Baujahr 1989
  • Energieausweisart Verbrauchsausweis
  • Energieträger der Heizung Gas
  • Endenergiebedarf/- verbrauch 111.4
  • Energieverbrauch mit Warmwasser ja
  • Energieeffizienzklasse D

Ihre Ansprechpartnerin

Photo of
Angebote

Charmantes Reetdachhaus mit besonders schönem Südgarten

Dieses außergewöhnlich beeindruckende Anwesen wurde in liebevoller Akribie und viel Fingerspitzengefühl für das Besondere und dennoch überaus Praktische erbaut. Es zeichnet sich neben der einmaligen Lage durch seine lichte, transparente Architektur, seine Großzügigkeit und die hochwertige Ausstattung besonders aus. Bodentiefe Glasfronten eröffnen tolle Einblicke auf das einladende und uneinsehbare Grundstück. Der Wohnbereich, ausgestattet mit einem traumhaften Kamin, bildet den zentralen Mittelpunkt des Hauses. Von diesem erstreckt sich das große Esszimmer und der Wintergarten sowie der Zugang auf die Terrasse. Ein weiteres Zimmer (Schlafzimmer), das Vollbad, Gäste-WC sowie eine tolle Sitzecke im Eingangsbereich runden das Erdgeschoss ab. Die Sonnenterrasse und der idyllisch eingewachsene Garten mit Sitzplätzen ermöglichen herrliche Stunden im Freien. Im Obergeschoss befinden sich drei weitere Zimmer sowie ein weiteres Vollbad. Die beiden Zugangsmöglichkeiten durch separate Treppen ermöglichen jedem Familienmitglied einen privaten Zugang. Im großen Keller des Hauses, welcher über einen zusätzlichen Außenzugang verfügt, haben Sie ideale Voraussetzungen für Ihre Hobbys oder einfach nur als Lagerfläche. Eine Doppelgarage mit Atelier setzt hier das "i-Tüpfelchen". Weitere Ausstattungsmerkmale sind: - erneuerte und helle Bäder - hochwertige Maßeinbauten / Holzvertäfelungen - Einbauküche (Bulthaupt) - Parkett- und Fliesenböden - Holzfenster - Gasbrennwerttherme aus dem Jahr 2012 - Galerie, Sichtbalken im Wohnzimmer - alter Baumbestand mit Rhododendren - Modernisierungen sind steuerlich absetzbar
Objektnr.
14606
Wohnfläche
ca. 160 m2
Stadtteil
St. Magnus
verkauft
Mehr

Charmantes Reetdachhaus mit besonders schönem Südgarten

Weniger

Lage

Der Lehnhof begeistert als eine der besten und bevorzugtesten Wohnlagen in ganz Bremen-Nord. In den Jahren 1951 bis 1960 entstand in dieser wunderschönen Parklage in großzügiger landschaftlicher Einbindung ein einmaliges Ensemble von Reetdachhäusern. Erbaut von dem wohl bedeutensten und traditionell gesinnten Bremer Architekten Eberhard Gildemeister haben die Gebäude bis heute nichts von ihrer Faszination verloren. Das exklusiv von uns angebotene Haus liegt im vorderen Bereich des Lehnhofs mit einem wunderbar sonnig nach Süden ausgerichteten und von Rhododendren umrahmten Grundstück.

Auch wenn man hier mit Sicherheit gern zu Hause ist und bleibt: Die Wohnlage ist bei aller Ruhe vor Ort ein idealer Ausgangspunkt für abwechslungsreiches Leben und Erleben. Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf, Ärztezentrum, Supermarkt sowie Bus- und Bahnverbindungen liegen nur wenige Gehminuten entfernt. Ebenfalls schnellstens zu erreichen ist das urbane Zentrum Vegesack in Bremen-Nord, mit besten Möglichkeiten zum Shoppen, Essen oder Spazierengehen an der maritimen Meile. Der Bahnhof St. Magnus (Fahrzeit bis zum Bremer Hauptbahnhof ca. 17 Minuten) ist bequem fußläufig erreichbar. Auch an die A270 besteht eine hervorragende Anbindung. Alle Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf (Bäcker, Schlachter, Obst- und Gemüsehändler), Apotheke, Reinigung, Kindergarten, Schule, Sparkasse etc. sind ebenfalls bequem zu Fuß erreichbar. Wer es sportlicher mag, kann z. B. mit dem Fahrrad eine ganze Reihe attraktiver Ziele ansteuern: den unmittelbar angrenzenden Lehnhofpark, die "Bremer Schweiz" mit dem berühmten Knoops Park direkt an der Lesum oder einen von gleich zwei Golfplätzen in der Nähe.

Ausstattung

Dieses außergewöhnlich beeindruckende Anwesen wurde in liebevoller Akribie und viel Fingerspitzengefühl für das Besondere und dennoch überaus Praktische erbaut. Es zeichnet sich neben der einmaligen Lage durch seine lichte, transparente Architektur, seine Großzügigkeit und die hochwertige Ausstattung besonders aus. Bodentiefe Glasfronten eröffnen tolle Einblicke auf das einladende und uneinsehbare Grundstück. Der Wohnbereich, ausgestattet mit einem traumhaften Kamin, bildet den zentralen Mittelpunkt des Hauses. Von diesem erstreckt sich das große Esszimmer und der Wintergarten sowie der Zugang auf die Terrasse. Ein weiteres Zimmer (Schlafzimmer), das Vollbad, Gäste-WC sowie eine tolle Sitzecke im Eingangsbereich runden das Erdgeschoss ab. Die Sonnenterrasse und der idyllisch eingewachsene Garten mit Sitzplätzen ermöglichen herrliche Stunden im Freien. Im Obergeschoss befinden sich drei weitere Zimmer sowie ein weiteres Vollbad. Die beiden Zugangsmöglichkeiten durch separate Treppen ermöglichen jedem Familienmitglied einen privaten Zugang. Im großen Keller des Hauses, welcher über einen zusätzlichen Außenzugang verfügt, haben Sie ideale Voraussetzungen für Ihre Hobbys oder einfach nur als Lagerfläche. Eine Doppelgarage mit Atelier setzt hier das "i-Tüpfelchen".

Weitere Ausstattungsmerkmale sind:

- erneuerte und helle Bäder
- hochwertige Maßeinbauten / Holzvertäfelungen
- Einbauküche (Bulthaupt)
- Parkett- und Fliesenböden
- Holzfenster
- Gasbrennwerttherme aus dem Jahr 2012
- Galerie, Sichtbalken im Wohnzimmer
- alter Baumbestand mit Rhododendren
- Modernisierungen sind steuerlich absetzbar

Bemerkung


Lassen Sie sich dieses Angebot nicht entgehen und vereinbaren Sie am besten noch heute Ihren persönlichen Beratungstermin mit uns.

Für weitere Informationen sowie eine Innenbesichtigung steht Ihnen jederzeit gerne Herr Sebastian Dawidowski unter der Rufnummer 0421/636978-5 oder unter s.dawidowski@robertcspies.de zur Verfügung.

Provisionshinweis

Provisionspflichtig für den Käufer! Unsere Objektangaben basieren auf den uns erteilten Informationen. Eine Haftung für die Richtigkeit und Vollständigkeit können wir deshalb nicht übernehmen.
verkauft
  • Objektnummer 14606
  • Grundstücksfläche ca. 2.806 m2
  • Nutzfläche ca. 120 m2
  • Wohnfläche ca. 160 m2
  • Anzahl Zimmer 7
  • Ort Bremen
  • PLZ 28759
  • Heizungsart Zentralheizung
  • Baujahr 1951
  • Energieausweisart Bedarfsausweis
  • Energieträger der Heizung Gas
  • Endenergiebedarf/- verbrauch 154.7
  • Energieverbrauch mit Warmwasser ja
  • Energieeffizienzklasse E
Angebote

Einmaliges Anwesen auf Parkgrundstück nahe Bremerhaven

Dieser Wohntraum auf verschiedenen Ebenen ist im Jahre 1962 von einem Bremerhavener Unternehmer errichtet worden. Im Jahre 2006 wurde diese Immobilie praktisch ohne Rücksicht auf Kosten komplett umgebaut und modernisiert. Hinsichtlich Ausstattung und Pflegezustand sucht dieses Anwesen somit seinesgleichen. Der Umbau erfolgte unter Verwendung hochwertiger Materialien und der sehr durchdachten Grundriss- und Objektstrukturen. Das Haus bietet ideale, außerordentlich großzügige und repräsentative Raumverhältnisse. Diverse Fußbodenoberbeläge in Naturstein, teilweise erhöhte Deckenverhältnisse, Kamine und Kachelofen sowie ein sehr repräsentativer Wohnbereich unterstreichen die besondere Note dieses Anwesens. Bei den Außenanlagen bleiben ebenfalls keine Wünsche offen - See, Saunahaus, Nebengebäude als Doppelgarage, Stallgebäude mit 5 großzügigen und gefliesten Einstellboxen und Abreitplatz, sowie Freisitze mit fantastischem Blick in den Garten runden diesen Aspekt in idealer Weise ab - ideal nach Süd-/Westen ausgerichtet, praktisch uneinsehbar. Eine Ölzentralheizung aus dem Jahr 2006 ist für die Wärmeversorgung im Haus zuständig. Diese befindet sich im Keller des Gebäudes. Ein Erdtank mit 16000 l Fassungsvermögen befindet sich unter der Auffahrt.
Objektnr.
14610
Wohnfläche
ca. 360 m2
Stadtteil
Loxstedt
verkauft
Mehr

Einmaliges Anwesen auf Parkgrundstück nahe Bremerhaven

Weniger

Lage

An der Stadtgrenze Bremerhavens gelegen befindet sich dieses grandiose Anwesen und lädt Sie auf einem ca. 2,8 ha großen Parkgrundstück auf eine Reise in eine wunderschöne Naturkulisse ein. Auch wenn man hier mit Sicherheit gern zu Hause ist und bleibt: Das Haus und das dazugehörige Grundstück sind ein idealer Ausgangspunkt für abwechslungsreiches Leben und Erleben. Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf, Ärztezentrum, Supermarkt sowie Bus- und Bahnverbindungen liegen in den Zentren Bremerhavens und Loxstedts nur wenige Fahrminuten entfernt.

Die Nähe zur Seestadt Bremerhaven mit maritimen Flair mit Erlebnis- und Wissenswelten, Fischvielfalt und Shoppinggenuss bieten Ihnen wunderbare Möglichkeiten der Freizeitgestaltung. Die Havenwelten Bremerhaven mit dem Klimahaus Bremerhaven 8° Ost, dem Deutschen Schifffahrtsmuseum, dem Zoo am Meer und dem Deutschen Auswandererhaus, prägen diesen besonders interessanten touristischen Bereich, welcher sich in den letzten Jahren zum beliebtesten Stadtteil Bremerhavens entwickelt hat. Dieses umfangreiche und kulturelle Angebot wird durch das Stadttheater und Kino ergänzt. Ebenso lässt die Nähe zum öffentlichen Verkehrsnetz und die direkte Anbindung an die Autobahn in Richtung Bremen und Cuxhaven keine Wünsche offen.

Ausstattung

Dieser Wohntraum auf verschiedenen Ebenen ist im Jahre 1962 von einem Bremerhavener Unternehmer errichtet worden. Im Jahre 2006 wurde diese Immobilie praktisch ohne Rücksicht auf Kosten komplett umgebaut und modernisiert. Hinsichtlich Ausstattung und Pflegezustand sucht dieses Anwesen somit seinesgleichen. Der Umbau erfolgte unter Verwendung hochwertiger Materialien und der sehr durchdachten Grundriss- und Objektstrukturen. Das Haus bietet ideale, außerordentlich großzügige und repräsentative Raumverhältnisse. Diverse Fußbodenoberbeläge in Naturstein, teilweise erhöhte Deckenverhältnisse, Kamine und Kachelofen sowie ein sehr repräsentativer Wohnbereich unterstreichen die besondere Note dieses Anwesens.

Bei den Außenanlagen bleiben ebenfalls keine Wünsche offen - See, Saunahaus, Nebengebäude als Doppelgarage, Stallgebäude mit 5 großzügigen und gefliesten Einstellboxen und Abreitplatz, sowie Freisitze mit fantastischem Blick in den Garten runden diesen Aspekt in idealer Weise ab - ideal nach Süd-/Westen ausgerichtet, praktisch uneinsehbar.

Eine Ölzentralheizung aus dem Jahr 2006 ist für die Wärmeversorgung im Haus zuständig. Diese befindet sich im Keller des Gebäudes. Ein Erdtank mit 16000 l Fassungsvermögen befindet sich unter der Auffahrt.

Bemerkung


Lassen Sie sich dieses Angebot nicht entgehen und vereinbaren Sie am besten noch heute Ihren persönlichen Beratungstermin mit uns.

Für weitere Informationen sowie eine Innenbesichtigung steht Ihnen jederzeit gerne Herr Sebastian Dawidowski unter der Rufnummer 0421/636978-5 oder unter s.dawidowski@robertcspies.de zur Verfügung.

Provisionshinweis

Provisionspflichtig für den Käufer! Unsere Objektangaben basieren auf den uns erteilten Informationen. Eine Haftung für die Richtigkeit und Vollständigkeit können wir deshalb nicht übernehmen.
verkauft
  • Objektnummer 14610
  • Grundstücksfläche ca. 28.500 m2
  • Nutzfläche ca. 200 m2
  • Wohnfläche ca. 360 m2
  • Anzahl Zimmer 10
  • Ort Loxstedt
  • PLZ 27612
  • Heizungsart Zentralheizung
  • Baujahr 1962
  • Energieausweisart Bedarfsausweis
  • Energieträger der Heizung Öl
  • Endenergiebedarf/- verbrauch 164
  • Energieverbrauch mit Warmwasser ja
  • Energieeffizienzklasse F
Angebote

Sehr gut aufgeteiltes Landhaus in bester Lage von Schönebeck

Dieses im Jahre 2000 erbaute Einfamilienhaus im Landhausstil befindet sich in einem ausgesprochenen guten Zustand, so dass der Erwerber ohne großen Renovierungsaufwand einziehen könnte. Die Immobilie ist gleichermaßen funktional, architektonisch schön gestaltet und verfügt über hohen Wohnkomfort. Exemplarisch können wir auf die folgenden Ausstattungsdetails verweisen: - großer Wohn-/Essbereich mit Terrassenzugang - Küche mit hochwertigen Küchengeräten und Zugang zur Terrasse - Hauswirtschaftsraum - 2 Bäder - Echtholztreppe über alle Etagen - Kunststofffenster mit Isolierverglasung, große ebenerdige Fensterelement im EG - Ausgebauter Spitzboden - Gasheizung - große Sonnenterrasse - Komplett eingezäuntes Grundstück Die großzügige Doppelgarage verfügt über zwei Abstellräume.
Objektnr.
14784
Wohnfläche
ca. 173 m2
Stadtteil
Schönebeck
verkauft
Mehr

Sehr gut aufgeteiltes Landhaus in bester Lage von Schönebeck

Weniger

Lage

Dieses gepflegte Einfamilienhaus mit herrlichem Garten ist in einer begehrten und ruhigen Seitenstraße nahe dem Schönebecker Schloss direkt am Naturschutzgebiet Auetal gelegen. Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf, Ärzte, Kindergarten und Schulen befinden sich in nächster Umgebung. Die A 27 in Richtung Bremen und Bremerhaven/Cuxhaven ist schnell erreicht, Anschlüsse an die S-Bahnverbindung nach Bremen und den weiteren ÖPNV befinden sich in komfortabler Nähe.

Ausstattung

Dieses im Jahre 2000 erbaute Einfamilienhaus im Landhausstil befindet sich in einem ausgesprochenen guten Zustand, so dass der Erwerber ohne großen Renovierungsaufwand einziehen könnte. Die Immobilie ist gleichermaßen funktional, architektonisch schön gestaltet und verfügt über hohen Wohnkomfort.

Exemplarisch können wir auf die folgenden Ausstattungsdetails verweisen:

- großer Wohn-/Essbereich mit Terrassenzugang
- Küche mit hochwertigen Küchengeräten und Zugang zur Terrasse
- Hauswirtschaftsraum
- 2 Bäder
- Echtholztreppe über alle Etagen
- Kunststofffenster mit Isolierverglasung, große ebenerdige Fensterelement im EG
- Ausgebauter Spitzboden
- Gasheizung
- große Sonnenterrasse
- Komplett eingezäuntes Grundstück

Die großzügige Doppelgarage verfügt über zwei Abstellräume.

Bemerkung


Lassen Sie sich dieses Angebot nicht entgehen und vereinbaren Sie am besten noch heute Ihren persönlichen Beratungstermin mit uns.

Für weitere Informationen sowie eine Innenbesichtigung steht Ihnen jederzeit gerne Frau Maike Stelljes unter der Rufnummer 0421/636978-1 oder unter m.stelljes@robertcspies.de zur Verfügung.

Provisionshinweis

Provisionspflichtig für den Käufer! Unsere Objektangaben basieren auf den uns erteilten Informationen. Eine Haftung für die Richtigkeit und Vollständigkeit können wir deshalb nicht übernehmen.
verkauft
  • Objektnummer 14784
  • Grundstücksfläche ca. 1.080 m2
  • Wohnfläche ca. 173 m2
  • Anzahl Zimmer 6
  • Ort Bremen
  • PLZ 28757
  • Heizungsart Zentralheizung
  • Baujahr 2000
  • Energieausweisart Verbrauchsausweis
  • Energieträger der Heizung Gas
  • Endenergiebedarf/- verbrauch 116.4
  • Energieverbrauch mit Warmwasser ja
  • Energieeffizienzklasse D

Ihre Ansprechpartnerin

Photo of
Angebote

Altbremer Haus zum Wohnen und Arbeiten zentral gelegen in Grohn

Treten Sie ein in dieses ca. 1905 erbaute Einfamilienhaus. Es wurde in den letzten Jahren, unter Erhaltung der alten Stilelemente, aufwendig saniert und umgebaut und bietet Ihnen seitdem ca. 261 m² Wohnfläche, verteilt auf Erd- und Obergeschoss. Auf beiden Geschossen gibt es gelungene Grundrisslösungen, die dem Haus so seinen persönlichen Charme verleihen. Ein direkter Zugang vom Haus in den großen und von Bäumen umsäumten Garten ist vorhanden. Momentan bietet Ihnen dieses Haus 8,5 Zimmer, eine große Wohnküche mit angrenzendem Esszimmer, einen Hauswirtschaftsraum, Gäste-WC, Badezimmer, Sauna und eine Dachterrasse. Im Eingangsbereich bildet die großzügige Diele den zentralen Mittelpunkt des Hauses. Von einer angenehm zu begehenden Treppe gelangen Sie in den oberen Bereich. Hier empfangen Sie drei Schlafzimmer, Badezimmer, Sauna und viele Abstellmöglichkeiten. Alle Räume sind sehr groß geschnitten, so dass die Möblierung ebenfalls ein "Klacks" ist. Die Deckenhöhe beträgt zum Teil knapp 4 Meter. Das ca. 114 m² große Souterrain (voll nutzbarer Keller) des Hauses ist an mehrere Psychotherapeuten für € 1.000,- Kaltmiete im Monat vermietet. Ferner befindet sich die Ölzentralheizung aus dem Jahre 1988 in diesem Bereich. Der ca. 10.000 Liter große Erdtank befindet sich unter der Auffahrt.
Objektnr.
14787
Wohnfläche
ca. 261 m2
Stadtteil
Grohn
verkauft
Mehr

Altbremer Haus zum Wohnen und Arbeiten zentral gelegen in Grohn

Weniger

Lage

Das ehemalige Fischerdorf Grohn liegt an der Lesum und erstreckt sich bis zu deren Einmündung in die Weser. In Grohn befindet sich die 1999 gegründete Jacobs University, eine private, staatlich anerkannte Hochschule mit internationaler Ausrichtung. In der näheren Umgebung befinden sich Kindergärten, Schulen sowie diverse Einkaufmöglichkeiten. Die Fußgängerzone von Bremen-Vegesack ist ca. 900 Meter entfernt. Die Anbindung an den ÖPNV und die A 270 ist sehr gut.

Ausstattung

Treten Sie ein in dieses ca. 1905 erbaute Einfamilienhaus. Es wurde in den letzten Jahren, unter Erhaltung der alten Stilelemente, aufwendig saniert und umgebaut und bietet Ihnen seitdem ca. 261 m² Wohnfläche, verteilt auf Erd- und Obergeschoss. Auf beiden Geschossen gibt es gelungene Grundrisslösungen, die dem Haus so seinen persönlichen Charme verleihen. Ein direkter Zugang vom Haus in den großen und von Bäumen umsäumten Garten ist vorhanden.

Momentan bietet Ihnen dieses Haus 8,5 Zimmer, eine große Wohnküche mit angrenzendem Esszimmer, einen Hauswirtschaftsraum, Gäste-WC, Badezimmer, Sauna und eine Dachterrasse. Im Eingangsbereich bildet die großzügige Diele den zentralen Mittelpunkt des Hauses. Von einer angenehm zu begehenden Treppe gelangen Sie in den oberen Bereich. Hier empfangen Sie drei Schlafzimmer, Badezimmer, Sauna und viele Abstellmöglichkeiten. Alle Räume sind sehr groß geschnitten, so dass die Möblierung ebenfalls ein "Klacks" ist. Die Deckenhöhe beträgt zum Teil knapp 4 Meter.

Das ca. 114 m² große Souterrain (voll nutzbarer Keller) des Hauses ist an mehrere Psychotherapeuten für € 1.000,- Kaltmiete im Monat vermietet. Ferner befindet sich die Ölzentralheizung aus dem Jahre 1988 in diesem Bereich. Der ca. 10.000 Liter große Erdtank befindet sich unter der Auffahrt.

Bemerkung


Lassen Sie sich dieses Angebot nicht entgehen und vereinbaren Sie am besten noch heute Ihren persönlichen Beratungstermin mit uns.

Für weitere Informationen sowie eine Innenbesichtigung steht Ihnen jederzeit gerne Herr Sebastian Dawidowski unter der Rufnummer 0421/636978-5 oder unter s.dawidowski@robertcspies.de zur Verfügung.

Provisionshinweis

Provisionspflichtig für den Käufer! Unsere Objektangaben basieren auf den uns erteilten Informationen. Eine Haftung für die Richtigkeit und Vollständigkeit können wir deshalb nicht übernehmen.
verkauft
  • Objektnummer 14787
  • Grundstücksfläche ca. 1.504 m2
  • Nutzfläche ca. 114 m2
  • Wohnfläche ca. 261 m2
  • Anzahl Zimmer 8.5
  • Ort Bremen
  • PLZ 28759
  • Heizungsart Zentralheizung
  • Baujahr 1905
  • Energieausweisart Verbrauchsausweis
  • Energieträger der Heizung Öl
  • Endenergiebedarf/- verbrauch 153.1
  • Energieverbrauch mit Warmwasser nein