Skip to main content

Unsere Angebote

Finden Sie Ihr Traumhaus, schnell und unkompliziert.

182 Objekte gefunden
Angebote

VOLL VERMIETET - Neubauinvestment mit 10 Wohnungen in bester Wohnlage von St. Magnus

Gebäude "Lune": Gesamtwohnfläche ca. 901 m² Stellplätze: 7 TG-Stellplätze plus 3 Außenstellplätze Zimmer: 2-bis 4-Zimmer-Wohnungen Flächen: Wohnflächen von 60 bis 124 m² Mietansatz: Wohnungen zwischen € 9,79 bis 11,44 nettokalt pro m², TG-Stellplatz € 60,-, Außenstellplatz € 30,- Ausstattung: Neben der vorzüglichen Lage ist der höchsten Ansprüchen genügende Ausstattungskomfort der Wohnungen selbstverständlich, somit lässt sich auch langfristig eine hohe Wertstabilität und Vermietungssicherheit erzielen. Selbstverständlich bieten wir Ihnen ein "Rundum-Sorglos-Paket" samt Miet- und Sondereigentumsverwaltung über die WEG-Hausverwaltung an. Dieses Investmentangebot ist eine seltene Chance, ein derartiges Investment erwerben zu können. Um eine sehr flexible Investmenthaltung zu entwickeln, können alle Wohnungen vorab als WEG aufgeteilt werden. Jedes Gebäude verfügt über eine eigene Gaszentralheizung. Somit ist als Untergemeinschaft eine eigenständige Instandhaltungskonfiguration möglich. Eine interessante Zielgruppe bilden die in der Nähe befindlichen Werften Abeking & Rasmussen und die Lürssen Werft sowie die Jacobs University. Hier ist eine große Mieter- und Nutzerzahl vorhanden, welche viel Wert auf eine gute Anbindung und die zentrale Lage legt.
Objektnr.
11199
Fläche
ca. 901 m2
Kaufpreis
€ 3.090.000,00
Stadtteil
St. Magnus
Mehr

VOLL VERMIETET - Neubauinvestment mit 10 Wohnungen in bester Wohnlage von St. Magnus

Weniger

Lage

Auch wenn man hier mit Sicherheit gern zu Hause ist und bleibt: Das Neubauprojekt Eichenhof in St. Magnus ist bei aller Ruhe vor Ort ein idealer Ausgangspunkt für abwechslungsreiches Leben und Erleben. Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf, Ärztezentrum, Supermarkt sowie Bus- und Bahnverbindungen liegen nur wenige Gehminuten entfernt. Ebenfalls schnellstens zu erreichen ist das urbane Zentrum Vegesack in Bremen-Nord, mit besten Möglichkeiten zum Shoppen, Essen oder Spazierengehen an der Maritimen Meile. Ganz in Ruhe. Oder in Bewegung. Wer es sportlicher mag, kann zum Beispiel mit dem Fahrrad eine ganze Reihe attraktiver Ziele ansteuern: den unmittelbar angrenzenden Friedehorstpark, die "Bremer Schweiz" mit dem berühmten Knoops Park direkt an der Lesum oder einen von gleich zwei Golfplätzen in der Nähe. Auch der "Grambker Sportparksee" zum Angeln, Schwimmen, Tauchen, Surfen und Segeln ist nicht weit. Und falls es doch mal die Großstadt sein soll: In ca. 20 Auto- bzw. Bahnminuten ist man bereits in der Bremer City.
Das Ensemble aus vier Baukörpern befindet sich direkt am Friedehorstpark in hervorragender Wohnlage von St. Magnus.

Ausstattung

Gebäude "Lune": Gesamtwohnfläche ca. 901 m²
Stellplätze: 7 TG-Stellplätze plus 3 Außenstellplätze
Zimmer: 2-bis 4-Zimmer-Wohnungen
Flächen: Wohnflächen von 60 bis 124 m²
Mietansatz: Wohnungen zwischen € 9,79 bis 11,44 nettokalt pro m²,
TG-Stellplatz € 60,-, Außenstellplatz € 30,-

Ausstattung:

Neben der vorzüglichen Lage ist der höchsten Ansprüchen genügende Ausstattungskomfort der Wohnungen selbstverständlich, somit lässt sich auch langfristig eine hohe Wertstabilität und Vermietungssicherheit erzielen. Selbstverständlich bieten wir Ihnen ein "Rundum-Sorglos-Paket" samt Miet- und Sondereigentumsverwaltung über die WEG-Hausverwaltung an. Dieses Investmentangebot ist eine seltene Chance, ein derartiges Investment erwerben zu können. Um eine sehr flexible Investmenthaltung zu entwickeln, können alle Wohnungen vorab als WEG aufgeteilt werden. Jedes Gebäude verfügt über eine eigene Gaszentralheizung. Somit ist als Untergemeinschaft eine eigenständige Instandhaltungskonfiguration möglich.

Eine interessante Zielgruppe bilden die in der Nähe befindlichen Werften Abeking & Rasmussen und die Lürssen Werft sowie die Jacobs University. Hier ist eine große Mieter- und Nutzerzahl vorhanden, welche viel Wert auf eine gute Anbindung und die zentrale Lage legt.

Bemerkung


Ein Neubauprojekt der "Hegemann-Gruppe", welche als erfahrener Bauträger über diverse Referenzobjekte verfügt.

Für weitere Informationen sowie einen Beratungstermin steht Ihnen sehr gerne Herr André Bentz unter der Rufnummer 0421/636978-5 oder unter a.bentz@robertcspies.de zur Verfügung.

Unsere Objektangaben basieren auf den uns erteilten Informationen. Eine Haftung für die Richtigkeit und Vollständigkeit können wir deshalb nicht übernehmen.

Provisionshinweis

Provisionsfrei für den Käufer! Unsere Objektangaben basieren auf den uns erteilten Informationen. Eine Haftung für die Richtigkeit und Vollständigkeit können wir deshalb nicht übernehmen.
  • Objektnummer 11199
  • Gesamtfläche ca. 901 m2
  • Wohnfläche ca. 901 m2
  • vermietbare Fläche ca. 901 m2
  • Kaufpreis € 3.090.000,00
  • Mieteinnahmen Soll € 119.928,00
  • Mieteinnahmen Ist € 119.928,00
  • Ort Bremen
  • PLZ 28759
  • Heizungsart Zentralheizung
  • Baujahr 2017
  • Energieausweisart Bedarfsausweis
  • Energieträger der Heizung Gas
  • Endenergiebedarf/- verbrauch 42.8
  • Energieverbrauch mit Warmwasser nein
  • Energieeffizienzklasse A

Ihr Ansprechpartner

Photo of
  • Verkauf Wohnimmobilien Bremen-Nord
  • André Bentz
  • Robert C. Spies
  • Telefon: + 49(421)636978-5
Angebote

Grosszügiges Reiterdomizil vor den Toren Bremens

Wohnen Das Anwesen besticht durch seine zeitlose Eleganz sowie seine ungemein wertige Ausstattung. Die Immobilie wurde annähernd ohne Rücksicht auf Kosten saniert und gestaltet. Die Innenausstattung wurde von dem renommierten Einrichtungshaus Flamant in Hamburg ausgeführt. Hier wurde ein besonders harmonischer Einklang mit den Farben der Natur und einem stilvollen Ambiente gefunden. Derzeit gibt es einen größzügigen Wohnbereich, der einem Bar-/ Loungebereich mit Kamin sowie einer überaus großen Tafel Platz bietet. Ferner ist ein Herrenzimmer mit Kamin vorhanden. Das Anwesen unterteilt sich neben dem Wohnbereich derzeit in fünf Suites, welche jeweils über ein En-Suite Schlafzimmerund ein Wohnzimmer verfügen. Ohne Aufwand können diese verbunden werden. Die Stallungen Aus dem Wohnbereich führt ein direkter Weg in die Stallungen. Hier finden sich 26 großzügig geschnittene Einzelboxen sowie Sattelkammern und zusätzliche Lagerflächen für Futtermittel, Stroh und Landmaschinen. Weiterhin gelangt man von hier auf den Heuboden. Die ursprünglichen Balken und Ställe wurden, soweit möglich, erhalten und aufgearbeitet bzw. wo nötig geschmackvoll ergänzt. Einige Boxen verfügen über einen direkten Paddock-Zugang. Ausserhalb des Gebäudes befindet sich des Weiteren ein 50 x 100 m großer Sand-Reitplatz sowie eine Pferdewaschstelle.
Objektnr.
14989
Wohnfläche
ca. 763 m2
Kaufpreis
€ 2.500.000,00
Stadtteil
Mehr

Grosszügiges Reiterdomizil vor den Toren Bremens

Weniger

Lage

Weite Blicke - Grüne Felder
Das hier angebotene Gutsanwesen befindet sich in Alleinlage vor den Toren Bremens, mit guter infrastruktureller Anbindung. In ruhiger, idyllischer Umgebung erstreckt sich die herrschaftliche Hofanlage auf ca. 2,5 ha zzgl. diverser Pachtflächen u.a. 6 ha Profi-Polofläche.
Hervorzuheben ist die einmalige und ruhige Insellage des Hofes zwischen Weser und Weser-Kanal.

Ausstattung

Wohnen
Das Anwesen besticht durch seine zeitlose Eleganz sowie seine ungemein wertige Ausstattung.
Die Immobilie wurde annähernd ohne Rücksicht auf Kosten saniert und gestaltet. Die Innenausstattung wurde von dem renommierten Einrichtungshaus Flamant in Hamburg ausgeführt. Hier wurde ein besonders harmonischer Einklang mit den Farben der Natur und einem stilvollen Ambiente gefunden.
Derzeit gibt es einen größzügigen Wohnbereich, der einem Bar-/ Loungebereich mit Kamin sowie einer überaus großen Tafel Platz bietet.
Ferner ist ein Herrenzimmer mit Kamin vorhanden.
Das Anwesen unterteilt sich neben dem Wohnbereich derzeit in fünf Suites, welche jeweils über ein En-Suite Schlafzimmerund ein Wohnzimmer verfügen. Ohne Aufwand können diese verbunden werden.

Die Stallungen
Aus dem Wohnbereich führt ein direkter Weg in die Stallungen. Hier finden sich 26 großzügig geschnittene Einzelboxen sowie Sattelkammern und zusätzliche Lagerflächen für Futtermittel, Stroh und Landmaschinen. Weiterhin gelangt man von hier auf den Heuboden.
Die ursprünglichen Balken und Ställe wurden, soweit möglich, erhalten und aufgearbeitet bzw. wo nötig geschmackvoll ergänzt. Einige Boxen verfügen über einen direkten Paddock-Zugang.
Ausserhalb des Gebäudes befindet sich des Weiteren ein 50 x 100 m großer Sand-Reitplatz sowie eine Pferdewaschstelle.

Bemerkung

Der historische Backsteinbau wurde 1890 von der Familie Schuhmacher erbaut und bis zur Veräußerung landwirtschaftlich genutzt.
Im Jahre 2011 wurde die Immobilie von zwei Bremer Kaufleuten erworben und mit viel Liebe zum Detail saniert und ausgebaut. Die Historie des Gebäudes in Ehre haltend und widerspiegelnd, gelang es den Eigentümern dabei ohne Rücksicht auf Kosten eine Sanierung ohne den Charakter des Anwesens zu verlieren.
Seit dem Umbau wurde der Hof pferdewirtschaftlich genutzt und stets gut unterhalten.
Die Eigentümer betreiben einen der schönsten Poloclubs Deutschlands auf diesem Gelände.
Für weitere Informationen stehen Ihnen gerne Brigitta Wendisch unter folgender Telefonnummer zur Verfügung: 0421-17393-52 oder E-Mail an b.wendisch@robertcspies.de oder Bettina Reipschläger unter der Rufnummer 0421-17393-37 oder E-mail an b.reipschlaeger@robertcspies.de.

Provisionshinweis

Provisionspflichtig für den Käufer! Unsere Objektangaben basieren auf den uns erteilten Informationen. Eine Haftung für die Richtigkeit und Vollständigkeit können wir deshalb nicht übernehmen.
  • Objektnummer 14989
  • Grundstücksfläche ca. 23.185 m2
  • Wohnfläche ca. 763 m2
  • Anzahl Zimmer 15
  • Kaufpreis € 2.500.000,00
  • Ort Langwedel
  • PLZ 27299
  • Energieverbrauch mit Warmwasser nein

Ihre Ansprechpartnerin

Photo of
Angebote

Rotsteinvilla in feinster Bremer Bürgerparklage

Das Villenanwesen wurde 1934 errichtet und präsentiert sich heute in einem sehr gepflegten und substantiell guten Zustand. Bezüglich der Ausstattung ist exemplarisch auf folgensde Details zu verweisen. Parkett- und Dielenböden - Alte Stilelemente - Großzügige Terrassenbereiche - Tolle Raumaufteilung - Traumgrundstück mit Südwestausrichtung usw. Die Beheizung des Anwesens erfolgt über eine Gaszentralheizung. Zum Lieferumfang gehören ferner noch sechs auf dem rückwärtigen Teil des Grundstücks befindliche Garagen. Um sich einen genauen Eindruck dieses traumhaften und sehr atmosphärischen Anwesens verschaffen zu können, empfehlen wir eine Innenbesichtigung, die nach vorheriger Terminabsprache mit uns durchgeführt werden kann.
Objektnr.
14741
Wohnfläche
ca. 320 m2
Kaufpreis
€ 1.790.000,00
Stadtteil
Schwachhausen
Mehr

Rotsteinvilla in feinster Bremer Bürgerparklage

Weniger

Lage

Das angebotene Anwesen befindet sich in einem der zweifelsfrei schönsten Straßenzüge Bremens im beliebten Wachmannstraßenquartier unweit des Bürgerparks. Das Umfeld wird geprägt durch eine hochwertige Villenbebauung auf gepflegten Grundstücken. Die infrastrukturelle Anbindung ist hervorragend. So befinden sich sämtliche Einrichtungen zur Deckung des täglichen Bedarfes ebenso wie der öffentliche Personennahverkehr in fußläufiger Entfernung an der Wachmannstraße. Schulen und Kindergärten sind ebenfalls in wenigen Minuten erreichbar. Das zum Haus gehörige, sehr schön angelegte Grundstück ist südwestlich ausgerichtet und verfügt daher über beste Belichtungsverhältnisse. Insgesamt handelt es sich hier um ein Objekt mit höchster Lagequalität.

Ausstattung

Das Villenanwesen wurde 1934 errichtet und präsentiert sich heute in einem sehr gepflegten und substantiell guten Zustand. Bezüglich der Ausstattung ist exemplarisch auf folgensde Details zu verweisen.
Parkett- und Dielenböden - Alte Stilelemente - Großzügige Terrassenbereiche - Tolle Raumaufteilung - Traumgrundstück mit Südwestausrichtung usw.
Die Beheizung des Anwesens erfolgt über eine Gaszentralheizung. Zum Lieferumfang gehören ferner noch sechs auf dem rückwärtigen Teil des Grundstücks befindliche Garagen.
Um sich einen genauen Eindruck dieses traumhaften und sehr atmosphärischen Anwesens verschaffen zu können, empfehlen wir eine Innenbesichtigung, die nach vorheriger Terminabsprache mit uns durchgeführt werden kann.

Bemerkung


Für weitere Informationen stehen Ihnen sehr gerne Herr Arne Smolla unter der Telefonnummer 0421-17393-38 oder unter der Mailadresse a.smolla@robertcspies.de sowie Herr Jörg Engelberg unter der Telefonnummer 0421-17393-12 oder unter der Mailadresse j.engelberg@robertcspies.de oder Herr Gunnar Sauer unter der Telefonnummer 0421-17393-24 oder unter der Mailadresse g.sauer@robertcspies.de zur Verfügung.

Provisionshinweis

Provisionspflichtig für den Käufer! Unsere Objektangaben basieren auf den uns erteilten Informationen. Eine Haftung für die Richtigkeit und Vollständigkeit können wir deshalb nicht übernehmen.
  • Objektnummer 14741
  • Grundstücksfläche ca. 1.561 m2
  • Nutzfläche ca. 150 m2
  • Wohnfläche ca. 320 m2
  • Anzahl Zimmer 11
  • Kaufpreis € 1.790.000,00
  • Ort Bremen
  • PLZ 28209
  • Heizungsart Gas-Heizung
  • Baujahr 1934
  • Energieausweisart Bedarfsausweis
  • Energieträger der Heizung Gas
  • Endenergiebedarf/- verbrauch 202
  • Energieverbrauch mit Warmwasser nein

Ihr Ansprechpartner

Photo of
Angebote

Wohnen in Traumlage - Exklusiver Villenneubau Nähe Club zur Vahr

Der geplante, lichtdurchflutete Villenneubau entsteht auf einem ca. 800 m² großen Grundstück (WEG) mit Südausrichtung. Die Wohn / Nutzfläche beträgt ca. 565 m², die sich auf 3 Ebenen zzgl. einem Vollkeller erstrecken. Architektenseitig ist z. Zt. eine äußerst großzügige Aufteilung mit sechs Zimmern geplant. Aufgrund der großzügigen Fensterfronten sowie der optimalen Grundstücksausrichtung sind hervorragende Belichtungsverhältnisse sowohl im Haus als auch grundstücksseitig gewährleistet. Zudem gibt es eine höchst anspruchsvolle Ausstattung. In diesem Zusammenhang ist exemplarisch auf folgende Details zu verweisen:
Objektnr.
15006
Wohnfläche
ca. 400 m2
Kaufpreis
€ 1.650.000,00
Stadtteil
Horn
Mehr

Wohnen in Traumlage - Exklusiver Villenneubau Nähe Club zur Vahr

Weniger

Lage

Was dieses Neubauvorhaben zu einer absoluten Topadresse in Bremen macht, erkennt man schon an der Lage. Das großzügige Wohnpalais entsteht in einer der schönsten und begehrtesten Straßen der Stadt, parallel zur Marcusallee gelegen. Das direkte Umfeld wird geprägt durch eine hochwertige Villenbebauung auf großzügigen und gepflegten Grundstücken. Besonders wertprägend ist in diesem Zusammenhang die unmittelbare Nähe zum Golfplatz des Club zur Vahr.Die infrastrukturelle Anbindung der Immobilie ist hervorragend; öffentliche Verkehrsmittel, Einkaufsmöglichkeiten, Schulen sowie die Bremer Innenstadt sind jeweils in wenigen Minuten erreichbar. Der Rhododendronpark mit seinen vielfältigen Erholungsmöglichkeiten, liegen ebenfalls in fußläufiger Entfernung.

Ausstattung

Der geplante, lichtdurchflutete Villenneubau entsteht auf einem ca. 800 m² großen Grundstück (WEG) mit Südausrichtung. Die Wohn / Nutzfläche beträgt ca. 565 m², die sich auf 3 Ebenen zzgl. einem Vollkeller erstrecken. Architektenseitig ist z. Zt. eine äußerst großzügige Aufteilung mit sechs Zimmern geplant. Aufgrund der großzügigen Fensterfronten sowie der optimalen Grundstücksausrichtung sind hervorragende Belichtungsverhältnisse sowohl im Haus als auch grundstücksseitig gewährleistet. Zudem gibt es eine höchst anspruchsvolle Ausstattung. In diesem Zusammenhang ist exemplarisch auf folgende Details zu verweisen:

Bemerkung


Das Haus besticht durch sein Platzangebot, die hervorragende Ausstattungsqualität und durch seine sehr gute und ruhige Wohnlage.
Die Aufteilung entnehmen Sie bitte den beiliegenden Grundrissen.
Für weitergehende Fragen rufen Sie uns gerne an.

Provisionshinweis

Provisionspflichtig für den Käufer! Unsere Objektangaben basieren auf den und erteilten Informationen. Eine Haftung für die Richtigkeit und Vollständigkeit können wir deshalb nicht übernehmen.
  • Objektnummer 15006
  • Grundstücksfläche ca. 800 m2
  • Nutzfläche ca. 165 m2
  • Wohnfläche ca. 400 m2
  • Anzahl Zimmer 6
  • Kaufpreis € 1.650.000,00
  • Ort Bremen
  • PLZ 28359
  • Verfügbar ab Nach Fertigestellung /Nach Absprache
  • Heizungsart Gas-Heizung
  • Energieausweisart Bedarfsausweis
  • Energieträger der Heizung Gas
  • Endenergiebedarf/- verbrauch 68.2
  • Energieverbrauch mit Warmwasser nein
  • Energieeffizienzklasse B

Ihr Ansprechpartner

Photo of
Angebote

Moderne Architekten-Villa in Bestlage

Die angebotene Villa wurde erst vor ca. 4 Jahren von einem bekannten Bremer Architekten für eigene Belange und unter Verwendung von hochwertigsten Materialien sowie unter strengen energetischen Richtlinien erbaut. Bezüglich der exklusiven Ausstattung ist exemplarisch auf folgende Details zu verweisen. Die Beheizung sowie die Warmwasserversorgung des Objektes erfolgen durch eine Wärmepumpe (Erdwärme), was zu erheblich niedrigeren Energiekosten gegenüber herkömmlichen Beheizungssystemen führt!
Objektnr.
15685
Wohnfläche
ca. 360 m2
Kaufpreis
€ 1.450.000,00
Stadtteil
Horn
Mehr

Moderne Architekten-Villa in Bestlage

Weniger

Lage

Dieses innen- und außenarchitektonisch besonders aufwendig gestaltete Anwesen befindet sich in tiefer Gartenlage in besonders schöner, begehrter Wohnlage von Bremen-Horn. Die Umgebung wird geprägt durch stilvolle Villen auf großzügigen und gepflegten Grundstücken. Die infrastrukturelle Anbindung ist hervorragend. So befinden sich sämtliche Einrichtungen zur Deckung des täglichen Bedarfes ebenso wie der öffentliche Personennahverkehr an der Horner Heerstraße, die fußläufig in wenigen Minuten erreichbar ist. Grundschule, weiterführende Gymnasien sowie der " Club zur Vahr" liegen nur wenige Minuten entfernt.

Insgesamt handelt es sich hier um eine absolute Topimmobilie in bester Adressenlage!

Ausstattung

Die angebotene Villa wurde erst vor ca. 4 Jahren von einem bekannten Bremer Architekten für eigene Belange und unter Verwendung von hochwertigsten Materialien sowie unter strengen energetischen Richtlinien erbaut.

Bezüglich der exklusiven Ausstattung ist exemplarisch auf folgende Details zu verweisen.

Die Beheizung sowie die Warmwasserversorgung des Objektes erfolgen durch eine Wärmepumpe (Erdwärme), was zu erheblich niedrigeren Energiekosten gegenüber herkömmlichen Beheizungssystemen führt!

Bemerkung


Eine Immobilie mit schöner, ruhiger Grundstückssituation und guten Platzverhältnissen, die sich aufgrund ihrer Aufteilung besonders für eine Familie eignen würde.

Die Lieferung kann nach Vereinbarung mit dem Eigentümer erfolgen.

Eine Innenbesichtigung vermittelt einen besseren Eindruck vom Charme und der hochwertigen Ausstattung dieses Hauses. Vereinbaren Sie gerne mit uns einen Besichtigungstermin.

Provisionshinweis

Provisionspflichtig für den Käufer! Unsere Objektangaben basieren auf den uns erteilten Informationen. Eine Haftung für die Richtigkeit und Vollständigkeit können wir deshalb nicht übernehmen.
  • Objektnummer 15685
  • Grundstücksfläche ca. 1.000 m2
  • Nutzfläche ca. 210 m2
  • Wohnfläche ca. 360 m2
  • Anzahl Zimmer 6
  • Kaufpreis € 1.450.000,00
  • Ort Bremen
  • PLZ 28359
  • Verfügbar ab 01.05.2017
  • Heizungsart Wärmepumpe
  • Baujahr 2014
  • Energieausweisart Bedarfsausweis
  • Energieträger der Heizung Wärmepumpe
  • Endenergiebedarf/- verbrauch 41
  • Energieverbrauch mit Warmwasser ja
  • Energieeffizienzklasse A

Ihr Ansprechpartner

Photo of
Angebote

Wohnpark Schwachhausen: Anmut - Komfort - Klasse

KOMFORT UND KLASSE Im Wohnpark Schwachhausen entstehen im Bauabschnitt Eins 10 lichterfüllte Drei- und Vier-Wohnungen, zwischen 113 und 210 qm groß, jede von ihnen ein Musterbeispiel für Ausstattung auf höchstem Niveau und eine perfekte Bühne für jeden Einrichtungsstil. Hier auf die Details zu achten, ist ein wahres Vergnügen, denn jedes steht im Zeichen von Qualität, Ästhetik und Komfort: etwa die wertvollen Böden und Bäder oder die Aufzugsanlage, eine bequeme Verbindung vom Kellergeschoss mit 20 Stellplätzen bis zu den Penthouse-Wohnungen. Die kosten– und umweltbewusste Haustechnik sowie die Bauweise, selbstverständlich nach den Vorgaben der Energie-Einsparverordnung (EnEV 2014) entwickelt, ist ein weiteres Beispiel für ein Projekt, dass gebaut wird, um zu begeistern – vom ersten Blick an.
Objektnr.
10515
Fläche
ca. 210 m2
Kaufpreis
€ 1.135.500,00
Stadtteil
Schwachhausen
Mehr

Wohnpark Schwachhausen: Anmut - Komfort - Klasse

Weniger

Lage

IM HERZEN VON SCHWACHHAUSEN

Fern vom Stress, aber in nächster Nähe zum urbanen Leben, ganz nach Lust und Laune Kultur oder Natur genießen: In Schwachhausen liegt das Gute in jedem Fall ganz nah. Bremens beliebtester Stadtteil begeistert mit einer Vielfalt, die Traditionelles und Modernes auf einzigartige Weise verbindet. Ob Theater oder Museum, hochkarätige Gastronomie oder Golf-Kurs, Shoppen in der Wachmannstraße oder Entspannen im Bürgerpark: Vom Wohnpark Schwachhausen ist das alles in wenigen Minuten zu erreichen. Übrigens gilt das auch für
weiter entfernte Ziele: Die erstklassige Infrastruktur gewährleistet optimale Anbindung mit jedem Verkehrsmittel.

Ausstattung

KOMFORT UND KLASSE

Im Wohnpark Schwachhausen entstehen im Bauabschnitt Eins 10 lichterfüllte Drei- und Vier-Wohnungen, zwischen 113 und 210 qm groß, jede von ihnen ein Musterbeispiel für Ausstattung auf höchstem Niveau und eine perfekte Bühne für jeden Einrichtungsstil. Hier auf die Details zu achten, ist ein wahres Vergnügen, denn jedes steht im Zeichen von Qualität, Ästhetik und Komfort: etwa die wertvollen Böden und Bäder oder die Aufzugsanlage, eine bequeme Verbindung vom Kellergeschoss mit 20 Stellplätzen bis zu den Penthouse-Wohnungen. Die kosten– und umweltbewusste Haustechnik sowie die Bauweise, selbstverständlich nach den Vorgaben der Energie-Einsparverordnung (EnEV 2014) entwickelt, ist ein weiteres Beispiel für ein Projekt, dass gebaut wird, um zu begeistern – vom ersten Blick an.

Bemerkung

KLARE SCHÖNHEIT

Der Wohnpark Schwachhausen zeichnet sich durch eine Architektur aus, die Klassische Moderne zitiert, ohne auf eine eigene Ästhetik zu verzichten. Eine klar gegliederte, dabei interessant gestaltete Fassade mit bodentiefen Fenstern und großen geschützten Balkonen verleiht dem hellen, dreigeschossigen Baukörper – Parterre, Obergeschoss und Penthouse – zeitlose Eleganz auf allen Ebenen.
Die Kaufpreise der Wohnungen beginnen bei 556.500 €.

Der guten Ordnung halber erlauben wir uns darauf hinzuweisen, dass bei dem Erwerb keine zusätzliche Vermittlungsprovision anfällt.

Mit dem Bau der im ersten Bauabschnitt zu errichtenden 10 Eigentumswohnungen wird voraussichtlich im April 2018 begonnen werden. Die Fertigstellung der Wohnungen ist bis ca. Herbst 2019 geplant.

Gerne stehen wir Ihnen in einem persönlichen Gespräch zur Verfügung. Ihre Ansprechpartner für Fragen und Reservierungen in unserem Hause sind:

Frau Heike Mönkebüscher, Tel.: 0421-17393-14, h.moenkebuescher@robertcspies.de,
Frau Nicola Metzger, Tel.: 0421-17393-54, n.metzger@robertcspies.de sowie
Herr Arne Smolla, Tel.: 0421-17393-38, a.smolla@robertcspies.de.

Provisionshinweis

Provisionsfrei für den Käufer! Unsere Objektangaben basieren auf den uns erteilten Informationen. Eine Haftung für die Richtigkeit und Vollständigkeit können wir deshalb nicht übernehmen.
  • Objektnummer 10515
  • Wohnfläche ca. 210 m2
  • Anzahl Zimmer 4
  • Kaufpreis € 1.135.500,00
  • Ort Bremen
  • PLZ 28211
  • Energieverbrauch mit Warmwasser nein

Ihre Ansprechpartnerin

Photo of
Angebote

Großzügiges Wohnen - exklusive Villa mit uneinsehbarem Garten

Dieses außergewöhnlich beeindruckende Architektenhaus wurde in liebevoller Akribie und Fingerspitzengefühl für das Besondere und dennoch überaus Praktische erbaut. Es zeichnet sich neben der einmaligen Lage durch seine lichte, transparente Architektur, seine Großzügigkeit und die hochwertige Ausstattung besonders aus. Bodentiefe Glasfronten eröffnen tolle Einblicke auf das einladende und uneinsehbare Grundstück. Der Wohnbereich, ausgestattet mit einem Kachelofen bildet den zentralen Mittelpunkt des Hauses. Von diesem erstreckt sich der Küchenbereich mit großem Esszimmer und der Wintergarten sowie der Zugang in den Garten. Die Sonnenterrasse und der idyllisch eingewachsene Garten mit Sitzplätzen ermöglichen herrliche Stunden im Freien. Im Obergeschoss befindet sich der Schlafbereich mit Bad en-suite. Ein Gäste-/Arbeitszimmer sowie ein weiterer Schlafbereich mit Duschbad setzen hier das i-Pünktchen.
Objektnr.
16148
Wohnfläche
ca. 253 m2
Kaufpreis
€ 895.000,00
Stadtteil
Platjenwerbe
Mehr

Großzügiges Wohnen - exklusive Villa mit uneinsehbarem Garten

Weniger

Lage

Das im Alleinauftrag von uns angebotene Einfamilienhaus im Landhausstil befindet sich in ruhiger Wohnlage von Platjenwerbe in einem gewachsenen Wohnumfeld.

Das Anwesen liegt Nahe der sogenannten Bremer Schweiz, benannt nach ihrer für Bremer Verhältnisse ungewöhnlich reizvollen, leicht hügeligen Umgebung. Es handelt sich hier um eine sehr nachgefragte Wohnlage im Bremer Norden mit einer wunderbaren grünen Umgebung und einer ausgezeichneten infrastrukturellen Anbindung an Vegesack, St. Magnus und Lesum. Innerhalb weniger Fahrminuten ist der Bahnhof Lesum erreichbar, die Fahrzeit zum Bremer Hauptbahnhof beträgt ca. 16 Minuten. Über die ebenfalls in ein paar Fahrminuten erreichbaren Autobahnen A270 und A27 besteht eine optimale Anbindung nach Bremen und Bremerhaven. Golffreunde, die optimale Golfsportmöglichkeiten suchen, sind ebenfalls ideal angebunden - der Golfclub Bremer Schweiz sowie der wunderschöne Turnierplatz des Club zur Vahr in Garlstedt sind in wenigen Autominuten erreichbar. Für Reitsportler finden sich mehrere Reitställe mit Unterstellmöglichkeiten in unmittelbarer Umgebung. Das Grundstück grenzt direkt an das Auetal - ein wichtiges Naherholungsgebiet in Bremen-Nord - an und bietet somit eine unwiederbringliche Lagequalität.

Ausstattung

Dieses außergewöhnlich beeindruckende Architektenhaus wurde in liebevoller Akribie und Fingerspitzengefühl für das Besondere und dennoch überaus Praktische erbaut. Es zeichnet sich neben der einmaligen Lage durch seine lichte, transparente Architektur, seine Großzügigkeit und die hochwertige Ausstattung besonders aus. Bodentiefe Glasfronten eröffnen tolle Einblicke auf das einladende und uneinsehbare Grundstück. Der Wohnbereich, ausgestattet mit einem Kachelofen bildet den zentralen Mittelpunkt des Hauses. Von diesem erstreckt sich der Küchenbereich mit großem Esszimmer und der Wintergarten sowie der Zugang in den Garten. Die Sonnenterrasse und der idyllisch eingewachsene Garten mit Sitzplätzen ermöglichen herrliche Stunden im Freien. Im Obergeschoss befindet sich der Schlafbereich mit Bad en-suite. Ein Gäste-/Arbeitszimmer sowie ein weiterer Schlafbereich mit Duschbad setzen hier das i-Pünktchen.

Bemerkung


Lassen Sie sich dieses Angebot nicht entgehen und vereinbaren Sie am besten noch heute Ihren persönlichen Beratungstermin mit uns.

Für weitere Informationen sowie eine Innenbesichtigung steht Ihnen jederzeit gerne Herr André Bentz unter der Rufnummer 0421/636978-5 oder unter a.bentz@robertcspies.de zur Verfügung.

Provisionshinweis

Provisionspflichtig für den Käufer! Unsere Objektangaben basieren auf den uns erteilten Informationen. Eine Haftung für die Richtigkeit und Vollständigkeit können wir deshalb nicht übernehmen.
  • Objektnummer 16148
  • Grundstücksfläche ca. 2.394 m2
  • Nutzfläche ca. 125 m2
  • Wohnfläche ca. 253 m2
  • Anzahl Zimmer 6
  • Kaufpreis € 895.000,00
  • Ort Ritterhude
  • PLZ 27721
  • Heizungsart Zentralheizung
  • Baujahr 1999
  • Energieausweisart Bedarfsausweis
  • Energieträger der Heizung Gas
  • Endenergiebedarf/- verbrauch 132.8
  • Energieverbrauch mit Warmwasser ja
  • Energieeffizienzklasse E

Ihr Ansprechpartner

Photo of
Angebote

Riensberg-Hochwertige Neubau-Doppelhaushälften in Toplage

Die geplanten Haushälften bestechen durch ihre moderne Formensprache sowie ein gut durchdachtes Raumkonzept. Planungsseitig wurde viel Wert auf eine energieeffiziente Bauweise gelegt, wobei hier insbesondere die mögliche Beheizung des Objektes durch eine Erdwärmepumpe (Sonderwunsch € 17.500,--) energetische Maßstäbe setzt. Im Hinblick auf die hervorragende Ausstattung ist exemplarisch auf folgende Details zu verweisen.
Objektnr.
15226
Wohnfläche
ca. 220 m2
Kaufpreis
€ 795.000,00
Stadtteil
Horn
Mehr

Riensberg-Hochwertige Neubau-Doppelhaushälften in Toplage

Weniger

Lage

Die vier hochwertig konzipierten Neubaudoppelhaushälften entstehen in tiefer Gartenlage zur Riensberger Straße in der äußerst beliebten Wohngegend Horn. Das Umfeld wird geprägt durch eine gepflegte Einfamilienhausbebbauung auf großzügigen Grundstücken. Die infrastrukturelle Anbindung ist als gut zu bezeichnen. So befinden sich sämtliche Einrichtungen zur Deckung des täglichen Bedarfes ebenso wie der öffentliche Personennahverkehr in der näheren Umgebung. Gleiches gilt für Schulen und Kindergärten. Die Bremer Innenstadt ist in ca. 15 Minuten zu erreichen. Die zu den Objekten gehörigen Grundstücke sind südwestlich ausgerichtet und verfügen daher über beste Belichtungsverhältnisse. Insgesamt handelt es sich hier um ein Projekt von höchster Werthaltigkeit, auch aufgrund des "grünen" Umfeldes.

Ausstattung

Die geplanten Haushälften bestechen durch ihre moderne Formensprache sowie ein gut durchdachtes Raumkonzept. Planungsseitig wurde viel Wert auf eine energieeffiziente Bauweise gelegt, wobei hier insbesondere die mögliche Beheizung des Objektes durch eine Erdwärmepumpe (Sonderwunsch € 17.500,--) energetische Maßstäbe setzt. Im Hinblick auf die hervorragende Ausstattung ist exemplarisch auf folgende Details zu verweisen.

Bemerkung


Für weitere Informationen stehen Ihnen sehr gerne Herr Christian Wirtz unter der Telefonnummer 0421-17393-47 (-0) oder unter der Mailadresse c.wirtz@robertcspies.de sowie Herr Jörg Engelberg unter der Telefonnummer 0421-17393-12 (-0) oder unter der Mailadresse j.engelberg@robertcspies.de zur Verfügung.

Der Energieausweis wird erstellt.

Provisionshinweis

Provisionspflichtig für den Käufer! Unsere Objektangaben basieren auf den uns erteilten Informationen. Eine Haftung für die Richtigkeit und Vollständigkeit können wir deshalb nicht übernehmen.
  • Objektnummer 15226
  • Grundstücksfläche ca. 570 m2
  • Wohnfläche ca. 220 m2
  • Anzahl Zimmer 4
  • Kaufpreis € 795.000,00
  • Ort Bremen
  • PLZ 28359
  • Heizungsart Gas-Heizung
  • Baujahr 2017
  • Energieträger der Heizung Gas
  • Energieverbrauch mit Warmwasser nein

Ihr Ansprechpartner

Photo of
Angebote

Saniertes Mehrfamilienhaus mit Garagenhof

Dieses Mehrfamilienhaus aus dem Jahre 1920 ist von 2012 bis 2014 fortlaufend modernisiert und durch einen Anbau vergrößert worden. Die sechs Wohneinheiten, mit Wohnflächen zwischen etwa 62 bis 192 m², verfügen über 2 bis 6 Zimmer. Jede Mietwohnung ist mit einer Einbauküche ausgestattet. Im Altbau befindet sich zusätzlich eine Gewerbeeinheit mit etwa 76 m² vermietbarer Fläche. Sämtliche Leitungen wie Wasser, Abwasser und Elektrik wurden während der Sanierung erneuert. Es befinden sich keine Bleileitungen mehr im Haus. Die Fenster sind überwiegend erneuert worden. Der Neubau verfügt im Erdgeschoss, das neben dem Büro auch ein Gäste-Zimmer, den Flur einen offenen Wohn-Ess-Küchenbereich umfasst, über eine Fußbodenheizung. Die Photovoltaikanlage ist nicht im Kaufpreis enthalten. Beheizt wird die Immobilie mit einer Öl-Zentralheizung aus dem Jahr 2014. Auf dem etwa 2.637 m² großen Grundstück befinden sich neben dem Mehrfamilienhaus drei große Garagen sowie vier weitere Carports, alle 2013/14 errichtet wurden, und ebenso viele Stellplätze.
Objektnr.
16301
Wohnfläche
ca. 598 m2
Kaufpreis
€ 698.000,00
Stadtteil
Rekum
Mehr

Saniertes Mehrfamilienhaus mit Garagenhof

Weniger

Lage

Das hier von uns angebotene Mehrfamilienhaus samt Garagen befindet sich in zentraler Lage von Bremen-Rekum. Einkaufs-möglichkeiten des täglichen Bedarfs, Schulen, Kindergärten und Ärzte befinden sich in schnell erreichbarer Nähe. Eine Bushaltestelle ist fußläufig gut zu erreichen. Mit dem Auto ist die Auffahrt der A 270 nur wenige Fahrminuten entfernt.

Das Haus befindet sich in dritter Baureihe einer Hauptverkehrsstraße, wodurch man von den Geschehnissen auf dieser nicht viel mitbekommt.

Ausstattung

Dieses Mehrfamilienhaus aus dem Jahre 1920 ist von 2012 bis 2014 fortlaufend modernisiert und durch einen Anbau vergrößert worden. Die sechs Wohneinheiten, mit Wohnflächen zwischen etwa 62 bis 192 m², verfügen über 2 bis 6 Zimmer. Jede Mietwohnung ist mit einer Einbauküche ausgestattet. Im Altbau befindet sich zusätzlich eine Gewerbeeinheit mit etwa 76 m² vermietbarer Fläche.
Sämtliche Leitungen wie Wasser, Abwasser und Elektrik wurden während der Sanierung erneuert. Es befinden sich keine Bleileitungen mehr im Haus. Die Fenster sind überwiegend erneuert worden. Der Neubau verfügt im Erdgeschoss, das neben dem Büro auch ein Gäste-Zimmer, den Flur einen offenen Wohn-Ess-Küchenbereich umfasst, über eine Fußbodenheizung. Die Photovoltaikanlage ist nicht im Kaufpreis enthalten.

Beheizt wird die Immobilie mit einer Öl-Zentralheizung aus dem Jahr 2014.
Auf dem etwa 2.637 m² großen Grundstück befinden sich neben dem Mehrfamilienhaus drei große Garagen sowie vier weitere Carports, alle 2013/14 errichtet wurden, und ebenso viele Stellplätze.

Bemerkung


Lassen Sie sich dieses Angebot nicht entgehen und vereinbaren Sie am besten noch heute Ihren persönlichen Beratungstermin mit uns.

Für weitere Informationen sowie eine Innenbesichtigung steht Ihnen jederzeit gerne André Bentz unter der Rufnummer 0421/636978-5 oder unter a.bentz@robertcspies.de zur Verfügung.

Provisionshinweis

Provisionspflichtig für den Käufer! Unsere Objektangaben basieren auf den uns erteilten Informationen. Eine Haftung für die Richtigkeit und Vollständigkeit können wir deshalb nicht übernehmen.
  • Objektnummer 16301
  • Grundstücksfläche ca. 2.637 m2
  • Wohnfläche ca. 598 m2
  • vermietbare Fläche ca. 636 m2
  • Gewerbefläche ca. 76 m2
  • Anzahl Wohneinheiten 6
  • Anzahl Zimmer 19
  • Kaufpreis € 698.000,00
  • Mieteinnahmen Soll € 44.880,00
  • Mieteinnahmen Ist € 32.640,00
  • Ort Bremen
  • PLZ 28777
  • Heizungsart Zentralheizung
  • Baujahr 1920
  • Energieverbrauch mit Warmwasser nein

Ihr Ansprechpartner

Photo of
Angebote

GROßZÜGIGES EINFAMILIENHAUS IN TRAUMHAFTER LAGE NAHE DER WÜMME

Dieses im Jahre 1992 in solider Bauweise erbaute Einfamilienhaus befindet sich in einem gutem Pflegezustand und verfügt über viele schöne Ausstattungsmerkmale, die wir Ihnen an dieser Stelle gerne exemplarisch benennen: Fußbodenheizung im Erdgeschoss Marmorfußböden im gesamten Erdgeschoss sowie eine Marmortreppe teilweise bodentiefe, weiße Kunststofffenster mit Isolierverglasung hochwertige weiße Siematic-Küche aus dem Baujahr großzügiges weiß gefließtes Vollbad im Obergeschoss mit einer Sauna Kachelkamin im Wohnzimmer Außenfeuerstelle im Terrassenbereich Alarmanlage Einzelgarage mit Zugang zum Haus
Objektnr.
16240
Wohnfläche
ca. 203 m2
Kaufpreis
€ 675.000,00
Stadtteil
Borgfeld
Mehr

GROßZÜGIGES EINFAMILIENHAUS IN TRAUMHAFTER LAGE NAHE DER WÜMME

Weniger

Lage

Der Stadtteil Borgfeld ist bekannt für gehobenes, familienfreundliches und naturverbundenes Wohnen mit guter Infrastruktur und direkter Anbindung an die Wümmewiesen. Es handelt sich um eine Lage fernab von Eisenbahn und Autobahn. Das Grundstück befindet sich in süd-westlich ausgerichteter, gut belichteter Gartenlage. Die Umgebung wird geprägt durch gepflegte Einfamilienhäuser.
Einrichtungen zur Deckung des täglichen Bedarfes, Grundschule, Kindergarten, ebenso wie der öffentliche Personennahverkehr befinden sich in näherer Umgebung. Daraus ergeht eine hohe Wertstabilität dieses Objektes.

Ausstattung

Dieses im Jahre 1992 in solider Bauweise erbaute Einfamilienhaus befindet sich in einem gutem Pflegezustand und verfügt über viele schöne Ausstattungsmerkmale, die wir Ihnen an dieser Stelle gerne exemplarisch benennen:

Fußbodenheizung im Erdgeschoss
Marmorfußböden im gesamten Erdgeschoss sowie eine Marmortreppe
teilweise bodentiefe, weiße Kunststofffenster mit Isolierverglasung
hochwertige weiße Siematic-Küche aus dem Baujahr
großzügiges weiß gefließtes Vollbad im Obergeschoss mit einer Sauna
Kachelkamin im Wohnzimmer
Außenfeuerstelle im Terrassenbereich
Alarmanlage
Einzelgarage mit Zugang zum Haus

Bemerkung


Für weitere Informationen stehen Ihnen gerne Frau Brigitta Wendisch unter folgender Telefonnummer zur Verfügung: 0421-17393-52 oder E-Mail an b.wendisch@robertcspies.de, Frau Bettina Reipschläger unter der Rufnummer 0421-17393-37 oder E-mail an b.reipschlaeger@robertcspies.de oder Herr Marcel Holka unter der Rufnummer 0421-17393-19 oder E-Mail an m.holka@robertcspies.de zur Verfügung.

Provisionshinweis

Provisionspflichtig für den Käufer! Unsere Objektangaben basieren auf den uns erteilten Informationen. Eine Haftung für die Richtigkeit und Vollständigkeit können wir deshalb nicht übernehmen.
  • Objektnummer 16240
  • Grundstücksfläche ca. 1.173 m2
  • Nutzfläche ca. 58 m2
  • Wohnfläche ca. 203 m2
  • Anzahl Zimmer 4
  • Kaufpreis € 675.000,00
  • Ort Bremen
  • PLZ 28357
  • Heizungsart Zentralheizung
  • Baujahr 1992
  • Energieausweisart Verbrauchsausweis
  • Energieträger der Heizung Gas
  • Endenergiebedarf/- verbrauch 110.8
  • Energieverbrauch mit Warmwasser nein
  • Energieeffizienzklasse D

Ihre Ansprechpartnerin

Photo of
Angebote

Modernisierte Maisonettewohnung in kleiner Stadtvilla in 1 A-Lage von Horn

Diese modernisierte Eigentumswohnung befindet sich im 1. und 2. Obergeschoss einer fortlaufend sehr gepflegten und gut unterhaltenen 4-Parteien-Villa mit einer Fahrstuhlanbindung in alle Ebenen und präsentiert sich in einem hervorragenden Zustand. Im Hinblick auf die Ausstattung möchten wir u.a. auf nachfolgende Details hinweisen: Einladender Eingang-/ bzw. Dielenbereich mit Feinsteinzeugbodenbelag und einer Garderobennische Ca. 70 m² großer Wohn-/Essbereich mit angrenzender Bibliothek und Parkettfußboden Davor liegender Süd-/Westbalkon mit dem Blick ins Grüne Moderne Einbauküche mit hellen Fronten und einer Granitarbeitsplatte sowie allen Elektrogeräten Gut begehbare Holztreppe ins Obergeschoss Drei sehr großzügige Schlafräume Modernes Bad mit einem Fenster, bodentiefer Dusche, moderner Doppelwaschtisch etc. Hell gefliestes modernes Gäste-WC mit einem Fenster Zwei Hauswirtschaftsräume Ca. 27 m² großer Spitzbodenbereich mit einem Veluxfenster
Objektnr.
16675
Fläche
ca. 186 m2
Kaufpreis
€ 675.000,00
Stadtteil
Horn
Mehr

Modernisierte Maisonettewohnung in kleiner Stadtvilla in 1 A-Lage von Horn

Weniger

Lage

Die hier angebotene Maisonette-Eigentumswohnung befindet sich in einer der exklusivsten und begehrtesten Adressenlagen vom Stadtteil "Horn" und in kurzer Entfernung zum Rhododendronpark. Die herrschaftlichen Anwesen mit ihrer Liebe zum Detail und der ansprechenden Architektur prägen maßgeblich den Gesamteindruck dieser Straße. Die Infrastruktur ist als überaus gut zu bezeichnen. Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf (z.B. an der Horner- und Schwachhauser Heerstraße), eine Anbindung an den öffentlichen Personennahverkehr, der "Club zur Vahr" für Freizeitaktivitäten sowie die Bremer Innenstadt sind in wenigen Minuten zu erreichen.

Ausstattung

Diese modernisierte Eigentumswohnung befindet sich im 1. und 2. Obergeschoss einer fortlaufend sehr gepflegten und gut unterhaltenen 4-Parteien-Villa mit einer Fahrstuhlanbindung in alle Ebenen und präsentiert sich in einem hervorragenden Zustand. Im Hinblick auf die Ausstattung möchten wir u.a. auf nachfolgende Details hinweisen:

Einladender Eingang-/ bzw. Dielenbereich mit Feinsteinzeugbodenbelag und einer Garderobennische
Ca. 70 m² großer Wohn-/Essbereich mit angrenzender Bibliothek und Parkettfußboden
Davor liegender Süd-/Westbalkon mit dem Blick ins Grüne
Moderne Einbauküche mit hellen Fronten und einer Granitarbeitsplatte sowie allen Elektrogeräten
Gut begehbare Holztreppe ins Obergeschoss
Drei sehr großzügige Schlafräume
Modernes Bad mit einem Fenster, bodentiefer Dusche, moderner Doppelwaschtisch etc.
Hell gefliestes modernes Gäste-WC mit einem Fenster
Zwei Hauswirtschaftsräume
Ca. 27 m² großer Spitzbodenbereich mit einem Veluxfenster

Bemerkung


Provisionshinweis

Provisionspflichtig für den Mieter! Unsere Objektangaben basieren auf den uns erteilten Informationen. Eine Haftung für die Richtigkeit und Vollständigkeit können wir deshalb nicht übernehmen.
  • Objektnummer 16675
  • Nutzfläche ca. 27 m2
  • Wohnfläche ca. 186 m2
  • Anzahl Zimmer 5
  • Kaufpreis € 675.000,00
  • Ort Bremen
  • PLZ 28359
  • Heizungsart Zentralheizung
  • Energieausweisart Verbrauchsausweis
  • Energieträger der Heizung Gas
  • Energieverbrauch mit Warmwasser nein

Ihre Ansprechpartnerin

Photo of
Angebote

Wohnpark Schwachhausen: Anmut - Komfort - Klasse

KOMFORT UND KLASSE Im Wohnpark Schwachhausen entstehen im Bauabschnitt Eins 10 lichterfüllte Drei- und Vier-Wohnungen, zwischen 113 und 210 qm groß, jede von ihnen ein Musterbeispiel für Ausstattung auf höchstem Niveau und eine perfekte Bühne für jeden Einrichtungsstil. Hier auf die Details zu achten, ist ein wahres Vergnügen, denn jedes steht im Zeichen von Qualität, Ästhetik und Komfort: etwa die wertvollen Böden und Bäder oder die Aufzugsanlage, eine bequeme Verbindung vom Kellergeschoss mit 20 Stellplätzen bis zu den Penthouse-Wohnungen. Die kosten– und umweltbewusste Haustechnik sowie die Bauweise, selbstverständlich nach den Vorgaben der Energie-Einsparverordnung (EnEV 2014) entwickelt, ist ein weiteres Beispiel für ein Projekt, dass gebaut wird, um zu begeistern – vom ersten Blick an.
Objektnr.
16374
Fläche
ca. 124 m2
Kaufpreis
€ 588.500,00
Stadtteil
Schwachhausen
Mehr

Wohnpark Schwachhausen: Anmut - Komfort - Klasse

Weniger

Lage

IM HERZEN VON SCHWACHHAUSEN

Fern vom Stress, aber in nächster Nähe zum urbanen Leben, ganz nach Lust und Laune Kultur oder Natur genießen: In Schwachhausen liegt das Gute in jedem Fall ganz nah. Bremens beliebtester Stadtteil begeistert mit einer Vielfalt, die Traditionelles und Modernes auf einzigartige Weise verbindet. Ob Theater oder Museum, hochkarätige Gastronomie oder Golf-Kurs, Shoppen in der Wachmannstraße oder Entspannen im Bürgerpark: Vom Wohnpark Schwachhausen ist das alles in wenigen Minuten zu erreichen. Übrigens gilt das auch für
weiter entfernte Ziele: Die erstklassige Infrastruktur gewährleistet optimale Anbindung mit jedem Verkehrsmittel.

Ausstattung

KOMFORT UND KLASSE

Im Wohnpark Schwachhausen entstehen im Bauabschnitt Eins 10 lichterfüllte Drei- und Vier-Wohnungen, zwischen 113 und 210 qm groß, jede von ihnen ein Musterbeispiel für Ausstattung auf höchstem Niveau und eine perfekte Bühne für jeden Einrichtungsstil. Hier auf die Details zu achten, ist ein wahres Vergnügen, denn jedes steht im Zeichen von Qualität, Ästhetik und Komfort: etwa die wertvollen Böden und Bäder oder die Aufzugsanlage, eine bequeme Verbindung vom Kellergeschoss mit 20 Stellplätzen bis zu den Penthouse-Wohnungen. Die kosten– und umweltbewusste Haustechnik sowie die Bauweise, selbstverständlich nach den Vorgaben der Energie-Einsparverordnung (EnEV 2014) entwickelt, ist ein weiteres Beispiel für ein Projekt, dass gebaut wird, um zu begeistern – vom ersten Blick an.

Bemerkung

KLARE SCHÖNHEIT

Der Wohnpark Schwachhausen zeichnet sich durch eine Architektur aus, die Klassische Moderne zitiert, ohne auf eine eigene Ästhetik zu verzichten. Eine klar gegliederte, dabei interessant gestaltete Fassade mit bodentiefen Fenstern und großen geschützten Balkonen verleiht dem hellen, dreigeschossigen Baukörper – Parterre, Obergeschoss und Penthouse – zeitlose Eleganz auf allen Ebenen.
Die Kaufpreise der Wohnungen beginnen bei 556.500 €.

Der guten Ordnung halber erlauben wir uns darauf hinzuweisen, dass bei dem Erwerb keine zusätzliche Vermittlungsprovision anfällt.

Mit dem Bau der im ersten Bauabschnitt zu errichtenden 10 Eigentumswohnungen wird voraussichtlich im April 2018 begonnen werden. Die Fertigstellung der Wohnungen ist bis ca. Herbst 2019 geplant.

Gerne stehen wir Ihnen in einem persönlichen Gespräch zur Verfügung. Ihre Ansprechpartner für Fragen und Reservierungen in unserem Hause sind:

Frau Heike Mönkebüscher, Tel.: 0421-17393-14, h.moenkebuescher@robertcspies.de,
Frau Nicola Metzger, Tel.: 0421-17393-54, n.metzger@robertcspies.de sowie
Herr Arne Smolla, Tel.: 0421-17393-38, a.smolla@robertcspies.de.

Provisionshinweis

Provisionsfrei für den Käufer! Unsere Objektangaben basieren auf den uns erteilten Informationen. Eine Haftung für die Richtigkeit und Vollständigkeit können wir deshalb nicht übernehmen.
  • Objektnummer 16374
  • Wohnfläche ca. 124 m2
  • Anzahl Zimmer 3
  • Kaufpreis € 588.500,00
  • Ort Bremen
  • PLZ 28211
  • Energieverbrauch mit Warmwasser nein

Ihre Ansprechpartnerin

Photo of
Angebote

Wohnpark Schwachhausen: Anmut - Komfort - Klasse

KOMFORT UND KLASSE Im Wohnpark Schwachhausen entstehen im Bauabschnitt Eins 10 lichterfüllte Drei- und Vier-Wohnungen, zwischen 113 und 210 qm groß, jede von ihnen ein Musterbeispiel für Ausstattung auf höchstem Niveau und eine perfekte Bühne für jeden Einrichtungsstil. Hier auf die Details zu achten, ist ein wahres Vergnügen, denn jedes steht im Zeichen von Qualität, Ästhetik und Komfort: etwa die wertvollen Böden und Bäder oder die Aufzugsanlage, eine bequeme Verbindung vom Kellergeschoss mit 20 Stellplätzen bis zu den Penthouse-Wohnungen. Die kosten– und umweltbewusste Haustechnik sowie die Bauweise, selbstverständlich nach den Vorgaben der Energie-Einsparverordnung (EnEV 2014) entwickelt, ist ein weiteres Beispiel für ein Projekt, dass gebaut wird, um zu begeistern – vom ersten Blick an.
Objektnr.
16377
Fläche
ca. 124 m2
Kaufpreis
€ 588.500,00
Stadtteil
Schwachhausen
Mehr

Wohnpark Schwachhausen: Anmut - Komfort - Klasse

Weniger

Lage

IM HERZEN VON SCHWACHHAUSEN

Fern vom Stress, aber in nächster Nähe zum urbanen Leben, ganz nach Lust und Laune Kultur oder Natur genießen: In Schwachhausen liegt das Gute in jedem Fall ganz nah. Bremens beliebtester Stadtteil begeistert mit einer Vielfalt, die Traditionelles und Modernes auf einzigartige Weise verbindet. Ob Theater oder Museum, hochkarätige Gastronomie oder Golf-Kurs, Shoppen in der Wachmannstraße oder Entspannen im Bürgerpark: Vom Wohnpark Schwachhausen ist das alles in wenigen Minuten zu erreichen. Übrigens gilt das auch für
weiter entfernte Ziele: Die erstklassige Infrastruktur gewährleistet optimale Anbindung mit jedem Verkehrsmittel.

Ausstattung

KOMFORT UND KLASSE

Im Wohnpark Schwachhausen entstehen im Bauabschnitt Eins 10 lichterfüllte Drei- und Vier-Wohnungen, zwischen 113 und 210 qm groß, jede von ihnen ein Musterbeispiel für Ausstattung auf höchstem Niveau und eine perfekte Bühne für jeden Einrichtungsstil. Hier auf die Details zu achten, ist ein wahres Vergnügen, denn jedes steht im Zeichen von Qualität, Ästhetik und Komfort: etwa die wertvollen Böden und Bäder oder die Aufzugsanlage, eine bequeme Verbindung vom Kellergeschoss mit 20 Stellplätzen bis zu den Penthouse-Wohnungen. Die kosten– und umweltbewusste Haustechnik sowie die Bauweise, selbstverständlich nach den Vorgaben der Energie-Einsparverordnung (EnEV 2014) entwickelt, ist ein weiteres Beispiel für ein Projekt, dass gebaut wird, um zu begeistern – vom ersten Blick an.

Bemerkung

KLARE SCHÖNHEIT

Der Wohnpark Schwachhausen zeichnet sich durch eine Architektur aus, die Klassische Moderne zitiert, ohne auf eine eigene Ästhetik zu verzichten. Eine klar gegliederte, dabei interessant gestaltete Fassade mit bodentiefen Fenstern und großen geschützten Balkonen verleiht dem hellen, dreigeschossigen Baukörper – Parterre, Obergeschoss und Penthouse – zeitlose Eleganz auf allen Ebenen.
Die Kaufpreise der Wohnungen beginnen bei 556.500 €.

Der guten Ordnung halber erlauben wir uns darauf hinzuweisen, dass bei dem Erwerb keine zusätzliche Vermittlungsprovision anfällt.

Mit dem Bau der im ersten Bauabschnitt zu errichtenden 10 Eigentumswohnungen wird voraussichtlich im April 2018 begonnen werden. Die Fertigstellung der Wohnungen ist bis ca. Herbst 2019 geplant.

Gerne stehen wir Ihnen in einem persönlichen Gespräch zur Verfügung. Ihre Ansprechpartner für Fragen und Reservierungen in unserem Hause sind:

Frau Heike Mönkebüscher, Tel.: 0421-17393-14, h.moenkebuescher@robertcspies.de,
Frau Nicola Metzger, Tel.: 0421-17393-54, n.metzger@robertcspies.de sowie
Herr Arne Smolla, Tel.: 0421-17393-38, a.smolla@robertcspies.de.

Provisionshinweis

Provisionsfrei für den Käufer! Unsere Objektangaben basieren auf den uns erteilten Informationen. Eine Haftung für die Richtigkeit und Vollständigkeit können wir deshalb nicht übernehmen.
  • Objektnummer 16377
  • Wohnfläche ca. 124 m2
  • Anzahl Zimmer 3
  • Kaufpreis € 588.500,00
  • Ort Bremen
  • PLZ 28211
  • Energieverbrauch mit Warmwasser nein

Ihre Ansprechpartnerin

Photo of
Angebote

Wümmeblick! Einfamilienhaus mit viel Potenzial und großem Grundstück

Das ursprünglich 1964 erbaute Haus befindet sich noch heute in einem guten Zustand, da fortlaufend Modernisierungen vorgenommen wurden. Durch große Fensterflächen ist das Haus zu allen Seiten sehr gut belichtet. Die Immobilie verfügt über viele schöne Details. Dazu gehören u.a.: - Parkett im Erd- und Obergeschoss - Gäste-WC - Duschbad mit bodentiefer Dusche und Marmorfliesen - großzügige Eingangsdiele - Wohnzimmer mit Zugang zur Terrasse - Arbeitszimmer mit Blick zur Wümme - Vollkeller - Ölzentralheizung (2001) - optionaler Ausbau des Dachbodens - Garage mit elektrischem Tor - Garten mit Anschluss an die Wümme - Kellerbereich mit separatem Zugang
Objektnr.
16373
Wohnfläche
ca. 208 m2
Kaufpreis
€ 575.000,00
Stadtteil
Borgfeld
Mehr

Wümmeblick! Einfamilienhaus mit viel Potenzial und großem Grundstück

Weniger

Lage

Der Stadtteil Bremen-Borgfeld wird geprägt durch hochwertige freistehende Einfamilienhäuser, wobei durch die gewachsene Lage sowie durch die wunderbare Einbettung in die Wümmewiesen ein großer Lagewert mit hoher Wertstabilität geboten wird.
Die Infrastruktur ist als sehr gut zu bezeichnen, da Geschäfte des täglichen Bedarfs, Grund- und weiterführende Schulen, sowie Freizeitaktivitäten problemlos zu erreichen sind.
Durch den benachbarten Ort Lilienthal können Sie in Abwechslung zum Stadtleben in Bremen außerdem gelegentlich die Geborgenheit des ländlichen Lebens genießen.

Die "Warfer Landstraße" kann sicherlich als eine der schönsten Wohnstraßen Borgfelds bezeichnet werden. Die Immobilie befindet sich in unmittelbarer Nähe zu den landschaftlich überaus schönen Wümmewiesen und bietet somit eine besonders schöne und ruhige Wohnatmosphäre.

Ausstattung

Das ursprünglich 1964 erbaute Haus befindet sich noch heute in einem guten Zustand, da fortlaufend Modernisierungen vorgenommen wurden. Durch große Fensterflächen ist das Haus zu allen Seiten sehr gut belichtet.
Die Immobilie verfügt über viele schöne Details. Dazu gehören u.a.:

- Parkett im Erd- und Obergeschoss
- Gäste-WC
- Duschbad mit bodentiefer Dusche und Marmorfliesen
- großzügige Eingangsdiele
- Wohnzimmer mit Zugang zur Terrasse
- Arbeitszimmer mit Blick zur Wümme
- Vollkeller
- Ölzentralheizung (2001)
- optionaler Ausbau des Dachbodens
- Garage mit elektrischem Tor
- Garten mit Anschluss an die Wümme
- Kellerbereich mit separatem Zugang

Bemerkung


Für weitere Informationen stehen Ihnen gerne Frau Wendisch unter folgender Telefonnummer zur Verfügung: 0421-17393-52 oder E-Mail an b.wendisch@robertcspies.de, oder Frau Reipschläger unter der Rufnummer 0421-17393-37 oder E-mail an b.reipschlaeger@robertcspies.de zur Verfügung.

Provisionshinweis

Provisionspflichtig für den Käufer! Unsere Objektangaben basieren auf den uns erteilten Informationen. Eine Haftung für die Richtigkeit und Vollständigkeit können wir deshalb nicht übernehmen.
  • Objektnummer 16373
  • Grundstücksfläche ca. 1.086 m2
  • Nutzfläche ca. 115 m2
  • Wohnfläche ca. 208 m2
  • Anzahl Zimmer 7
  • Kaufpreis € 575.000,00
  • Ort Bremen
  • PLZ 28357
  • Heizungsart Zentralheizung
  • Baujahr 1964
  • Energieausweisart Verbrauchsausweis
  • Energieträger der Heizung Öl
  • Endenergiebedarf/- verbrauch 119.1
  • Energieverbrauch mit Warmwasser nein
  • Energieeffizienzklasse D

Ihre Ansprechpartnerin

Photo of
Angebote

Eindrucksvolle 4-5-Zimmer-Maisonettewohnung in begehrter Lage

Die hier angebotene Altbau-Maisonette-Wohnung befindet sich in einem 2-Parteien-Altbremer-Haus, welches in den Jahren 2010-2017 vollumfänglich modernisiert wurde. Die Wohnung erstreckt sich über 3 Ebenen (1.- 2. Obergeschoss zzgl. ausgebautem Dachgeschoss). Im Hinblick auf die hochwertige Ausstattung verweisen wir u.a. auf nachstehende Details: Dielenböden (Pitch Pine) in allen Wohn- und Schlafräumen Alte Stilelelemente, zum Teil Stuck und Wandmalereien, sowie stilgetreue Elemente Moderne Küche mit Gas-Herd und div. E-Geräten Helle Räume durch überwiegend bodentiefe, Fenster stilvolles Gäste-WC Hochwertiges Tageslicht-Duschbad mit bodengleicher Dusche, Einbauschränken, Sanitärelemente der Marke Duravit, Dornbracht-Armaturen u.v.m. Ankleidezimmer mit maßgefertigeten Einbauschränken Zum Teil Sichtbalken ruhig gelegene, großzügige Sonnenterrasse mit weitläufigem Blick über die Gärten sowie ein weiterer Balkon
Objektnr.
16620
Fläche
ca. 142 m2
Kaufpreis
€ 575.000,00
Stadtteil
Peterswerder
Mehr

Eindrucksvolle 4-5-Zimmer-Maisonettewohnung in begehrter Lage

Weniger

Lage

Der Ortsteil Peterswerder gehört zu den beliebtesten und gesuchtesten Bremer Wohnlagen.
Das direkte Umfeld wird von sehr schönen Altbremer Häusern geprägt und vermittelt einen urbanen und sehr lebenswerten Eindruck.
Das benachbarte "Viertel", bestehend aus dem Oster- und Steintor, zeichnet sich aus durch individuelle Boutiquen und ein großes gastronomisches und kulturelles Angebot. Die Besonderheit liegt in der gebotenen Vielfalt, beginnend mit der Bremer Kunsthalle, gefolgt vom Goethe-Theater, entlang der beliebten Straßenzüge "Ostertorsteinweg" und "Vor dem Steintor", der "St.-Jürgen-Straße" in Peterswerder und der "Bismarckstraße" im Fesenfeld, um nur einige "Highlights" zu benennen.
Die Bremer Innenstadt, der Getebereich sowie der Osterdeich und die Weser mit ihrer Uferpromenade, der "Schlachte", sind in nur wenigen Gehminuten erreichbar und der Bremer Hauptbahnhof nur 10 Minuten entfernt.
Darüber hinaus bietet die Lage eine ausgezeichnete Anbindung an den öffentlichen Personennahverkehr. Einkaufsmöglichkeiten sowie alle Einrichtungen des täglichen Bedarfs sind im ganz nahen Umfeld zu erreichen.

Ausstattung

Die hier angebotene Altbau-Maisonette-Wohnung befindet sich in einem 2-Parteien-Altbremer-Haus, welches in den Jahren 2010-2017 vollumfänglich modernisiert wurde.
Die Wohnung erstreckt sich über 3 Ebenen (1.- 2. Obergeschoss zzgl. ausgebautem Dachgeschoss).
Im Hinblick auf die hochwertige Ausstattung verweisen wir u.a. auf nachstehende Details:

Dielenböden (Pitch Pine) in allen Wohn- und Schlafräumen
Alte Stilelelemente, zum Teil Stuck und Wandmalereien, sowie stilgetreue Elemente
Moderne Küche mit Gas-Herd und div. E-Geräten
Helle Räume durch überwiegend bodentiefe, Fenster
stilvolles Gäste-WC
Hochwertiges Tageslicht-Duschbad mit bodengleicher Dusche, Einbauschränken, Sanitärelemente der Marke Duravit, Dornbracht-Armaturen u.v.m.
Ankleidezimmer mit maßgefertigeten Einbauschränken
Zum Teil Sichtbalken
ruhig gelegene, großzügige Sonnenterrasse mit weitläufigem Blick über die Gärten sowie ein weiterer Balkon

Bemerkung


Die vollumfängliche Modernisierung des Hauses beinhaltet die Erneuerung aller Hauseinführungen und sämtlicher Versorgungsleitungen (Wasserleitungen, Kanal, Medien, Elektro). Die Beheizung der Wohnung erfolgt über eine Gas-Etagenheizung (Brötje Brennwertgerät mit Speicher) aus dem Jahr 2010. Die Fenster in der gesamten Wohnung wurde ebenfalls in den Jahren 2010-2017 erneuert.
Das Dach wurde in diesem Jahr komplett saniert, ausgebaut und gedämmt.
Die Kellerwand wurde gedämmt und ein neuer Zugang von Außen hergestellt.

Um sich einen Eindruck von dieser außergewöhnlichen, modernisierten Altbauwohnung in einmaliger Wohnlage verschaffen zu können, vereinbaren Sie bitte einen Besichtigungstermin mit unserem Hause.

Lieferung: Nach Vereinbarung mit den Eigentümern.

Provisionshinweis

Provisionspflichtig für den Käufer! Unsere Objektangaben basieren auf den uns erteilten Informationen. Eine Haftung für die Richtigkeit und Vollständigkeit können wir deshalb nicht übernehmen.
  • Objektnummer 16620
  • Wohnfläche ca. 142 m2
  • Anzahl Zimmer 5
  • Kaufpreis € 575.000,00
  • Ort Bremen
  • PLZ 28205
  • Heizungsart Etagenheizung
  • Baujahr 1903
  • Energieausweisart Verbrauchsausweis
  • Energieträger der Heizung Gas
  • Endenergiebedarf/- verbrauch 165
  • Energieverbrauch mit Warmwasser nein
  • Energieeffizienzklasse F

Ihre Ansprechpartnerin

Photo of
Angebote

Wohnpark Schwachhausen: Anmut - Komfort - Klasse

KOMFORT UND KLASSE Im Wohnpark Schwachhausen entstehen im Bauabschnitt Eins 10 lichterfüllte Drei- und Vier-Wohnungen, zwischen 113 und 210 qm groß, jede von ihnen ein Musterbeispiel für Ausstattung auf höchstem Niveau und eine perfekte Bühne für jeden Einrichtungsstil. Hier auf die Details zu achten, ist ein wahres Vergnügen, denn jedes steht im Zeichen von Qualität, Ästhetik und Komfort: etwa die wertvollen Böden und Bäder oder die Aufzugsanlage, eine bequeme Verbindung vom Kellergeschoss mit 20 Stellplätzen bis zu den Penthouse-Wohnungen. Die kosten– und umweltbewusste Haustechnik sowie die Bauweise, selbstverständlich nach den Vorgaben der Energie-Einsparverordnung (EnEV 2014) entwickelt, ist ein weiteres Beispiel für ein Projekt, dass gebaut wird, um zu begeistern – vom ersten Blick an.
Objektnr.
16379
Fläche
ca. 114 m2
Kaufpreis
€ 556.500,00
Stadtteil
Schwachhausen
Mehr

Wohnpark Schwachhausen: Anmut - Komfort - Klasse

Weniger

Lage

IM HERZEN VON SCHWACHHAUSEN

Fern vom Stress, aber in nächster Nähe zum urbanen Leben, ganz nach Lust und Laune Kultur oder Natur genießen: In Schwachhausen liegt das Gute in jedem Fall ganz nah. Bremens beliebtester Stadtteil begeistert mit einer Vielfalt, die Traditionelles und Modernes auf einzigartige Weise verbindet. Ob Theater oder Museum, hochkarätige Gastronomie oder Golf-Kurs, Shoppen in der Wachmannstraße oder Entspannen im Bürgerpark: Vom Wohnpark Schwachhausen ist das alles in wenigen Minuten zu erreichen. Übrigens gilt das auch für
weiter entfernte Ziele: Die erstklassige Infrastruktur gewährleistet optimale Anbindung mit jedem Verkehrsmittel.

Ausstattung

KOMFORT UND KLASSE

Im Wohnpark Schwachhausen entstehen im Bauabschnitt Eins 10 lichterfüllte Drei- und Vier-Wohnungen, zwischen 113 und 210 qm groß, jede von ihnen ein Musterbeispiel für Ausstattung auf höchstem Niveau und eine perfekte Bühne für jeden Einrichtungsstil. Hier auf die Details zu achten, ist ein wahres Vergnügen, denn jedes steht im Zeichen von Qualität, Ästhetik und Komfort: etwa die wertvollen Böden und Bäder oder die Aufzugsanlage, eine bequeme Verbindung vom Kellergeschoss mit 20 Stellplätzen bis zu den Penthouse-Wohnungen. Die kosten– und umweltbewusste Haustechnik sowie die Bauweise, selbstverständlich nach den Vorgaben der Energie-Einsparverordnung (EnEV 2014) entwickelt, ist ein weiteres Beispiel für ein Projekt, dass gebaut wird, um zu begeistern – vom ersten Blick an.

Bemerkung

KLARE SCHÖNHEIT

Der Wohnpark Schwachhausen zeichnet sich durch eine Architektur aus, die Klassische Moderne zitiert, ohne auf eine eigene Ästhetik zu verzichten. Eine klar gegliederte, dabei interessant gestaltete Fassade mit bodentiefen Fenstern und großen geschützten Balkonen verleiht dem hellen, dreigeschossigen Baukörper – Parterre, Obergeschoss und Penthouse – zeitlose Eleganz auf allen Ebenen.
Die Kaufpreise der Wohnungen beginnen bei 556.500 €.

Der guten Ordnung halber erlauben wir uns darauf hinzuweisen, dass bei dem Erwerb keine zusätzliche Vermittlungsprovision anfällt.

Mit dem Bau der im ersten Bauabschnitt zu errichtenden 10 Eigentumswohnungen wird voraussichtlich im April 2018 begonnen werden. Die Fertigstellung der Wohnungen ist bis ca. Herbst 2019 geplant.

Gerne stehen wir Ihnen in einem persönlichen Gespräch zur Verfügung. Ihre Ansprechpartner für Fragen und Reservierungen in unserem Hause sind:

Frau Heike Mönkebüscher, Tel.: 0421-17393-14, h.moenkebuescher@robertcspies.de,
Frau Nicola Metzger, Tel.: 0421-17393-54, n.metzger@robertcspies.de sowie
Herr Arne Smolla, Tel.: 0421-17393-38, a.smolla@robertcspies.de.

Provisionshinweis

Provisionsfrei für den Käufer! Unsere Objektangaben basieren auf den uns erteilten Informationen. Eine Haftung für die Richtigkeit und Vollständigkeit können wir deshalb nicht übernehmen.
  • Objektnummer 16379
  • Wohnfläche ca. 114 m2
  • Anzahl Zimmer 3
  • Kaufpreis € 556.500,00
  • Ort Bremen
  • PLZ 28211
  • Energieverbrauch mit Warmwasser nein

Ihre Ansprechpartnerin

Photo of
Angebote

Kaufen Sie ein Stück Bremen Norder Geschichte: Fachwerkhaus im Dornröschenschlaf

Treten Sie ein und erleben ein Stück Dorf- und Stadtgeschichte von Bremen-Lesum. Das Fachwerkhaus wurde im Jahr 1777 erbaut und war der Wohnsitz einer Schifferfamilie. Seit 1860 befindet sich die Immobilie im Familienbesitz der Verkäufer. In den 50iger Jahren wurden im Dachgeschoss 2 Zimmer sowie die Veranda und zu Beginn der 80iger Jahre das Dachgeschoss komplett ausgebaut. 1992 wurde der Spitzboden mit zwei zu Wohnzwecken dienenden Zimmer ausgebaut. Die Immobilie wartet darauf, von einem Liebhaber aus ihrem Dornröschenschlaf geweckt zu werden, da in den letzten Jahren ein erheblicher Sanierungsstau entstanden ist. Offene Deckenbalken, Zimmertüren aus dem Baujahr und Sprossenfenster sind nur einige Ausstattungsmerkmale, die Sie mit auf eine Zeitreise nehmen. Das Landesamt für Denkmalpflege stuft das Fachwerkhaus als besonders erhaltenswert ein. Die großzügige und dominierende Wohndiele bildet den Mittelpunkt des Erdgeschosses und ist mit einem offenen, (jedoch abgemeldeten) Kamin ausgestattet. Ein Duschbad aus den 80iger Jahren, zwei Küchen, sowie eine Werkstatt und Waschküche sind um die Diele angeordnet. Im Dachgeschoss befinden sich 4 Zimmer und ein Tageslichtbad mit Badewanne. Auf dem 1.595 m² großen Grundstück befindet sich in 2. Reihe zusätzlich ein Bauplatz. Hier besteht die Möglichkeit, ein Ein- oder Zweifamilienhaus oder ein Doppelhaus in eingeschossiger Bauweise zu bauen. Energieausweis aufgrund der Erhaltungssatzung nicht erforderlich!
Objektnr.
16650
Wohnfläche
ca. 200 m2
Kaufpreis
€ 525.000,00
Stadtteil
Lesum
Mehr

Kaufen Sie ein Stück Bremen Norder Geschichte: Fachwerkhaus im Dornröschenschlaf

Weniger

Lage

Das von uns im Alleinauftrag angebotene historische Fachwerkhaus befindet sich in bester Wohnlage von Bremen-Lesum. Der bevorzugte Bremen Norder Stadtteil verbindet zentrales und infrastrukturelles Wohnen mit einem hohen Freizeit- und Erholungswert.
Der Lesumer Ortskern befindet sich in fußläufiger Entfernung und bietet neben Einkaufsmöglichkeiten, Ärzten und Apotheken auch eine kleine Auswahl an Cafés, Restaurants und einer Eisdiele.
Durch den nahegelegenen Bahnhof Lesum haben Sie die Bremer Innenstadt (ca. 13 Minuten Fahrzeit zum Hauptbahnhof Bremen) schnell erreicht. Die ebenfalls in der Nähe befindliche A 270 bietet Ihnen eine optimale Anbindung in die Bremer City und nach Bremerhaven. Eine Bushaltestelle ist nicht weit entfernt.
Der wunderschöne Knoops Park mit der Lesum garantiert Ihnen einen hohen Freizeit- und Erholungswert und ist bequem fußläufig zu erreichen.

Ausstattung

Treten Sie ein und erleben ein Stück Dorf- und Stadtgeschichte von Bremen-Lesum. Das Fachwerkhaus wurde im Jahr 1777 erbaut und war der Wohnsitz einer Schifferfamilie. Seit 1860 befindet sich die Immobilie im Familienbesitz der Verkäufer. In den 50iger Jahren wurden im Dachgeschoss 2 Zimmer sowie die Veranda und zu Beginn der 80iger Jahre das Dachgeschoss komplett ausgebaut. 1992 wurde der Spitzboden mit zwei zu Wohnzwecken dienenden Zimmer ausgebaut.

Die Immobilie wartet darauf, von einem Liebhaber aus ihrem Dornröschenschlaf geweckt zu werden, da in den letzten Jahren ein erheblicher Sanierungsstau entstanden ist. Offene Deckenbalken, Zimmertüren aus dem Baujahr und Sprossenfenster sind nur einige Ausstattungsmerkmale, die Sie mit auf eine Zeitreise nehmen. Das Landesamt für Denkmalpflege stuft das Fachwerkhaus als besonders erhaltenswert ein.

Die großzügige und dominierende Wohndiele bildet den Mittelpunkt des Erdgeschosses und ist mit einem offenen, (jedoch abgemeldeten) Kamin ausgestattet. Ein Duschbad aus den 80iger Jahren, zwei Küchen, sowie eine Werkstatt und Waschküche sind um die Diele angeordnet. Im Dachgeschoss befinden sich 4 Zimmer und ein Tageslichtbad mit Badewanne.

Auf dem 1.595 m² großen Grundstück befindet sich in 2. Reihe zusätzlich ein Bauplatz. Hier besteht die Möglichkeit, ein Ein- oder Zweifamilienhaus oder ein Doppelhaus in eingeschossiger Bauweise zu bauen.

Energieausweis aufgrund der Erhaltungssatzung nicht erforderlich!

Bemerkung


Lassen Sie sich dieses Angebot nicht entgehen und vereinbaren Sie am besten noch heute Ihren persönlichen Beratungstermin mit uns.

Für weitere Informationen sowie eine Innenbesichtigung steht Ihnen jederzeit gerne Frau Maike Stelljes unter der Rufnummer 0421/636978-1 oder unter m.stelljes@robertcspies.de zur Verfügung.

Provisionshinweis

Provisionspflichtig für den Käufer! Unsere Objektangaben basieren auf den uns erteilten Informationen. Eine Haftung für die Richtigkeit und Vollständigkeit können wir deshalb nicht übernehmen.
  • Objektnummer 16650
  • Grundstücksfläche ca. 1.595 m2
  • Wohnfläche ca. 200 m2
  • Anzahl Zimmer 8
  • Kaufpreis € 525.000,00
  • Ort Bremen
  • PLZ 28717
  • Heizungsart Zentralheizung
  • Energieträger der Heizung Öl
  • Energieverbrauch mit Warmwasser nein

Ihre Ansprechpartnerin

Photo of
Angebote

Solides Einfamilienhaus mit Ausbaupotenzial in ruhiger Wohnstraße

Das Kaufobjekt wurde in den 70er Jahren massiv errichtet und präsentiert sich heute in einem substantiell guten, jedoch größtenteils baujahresentsprechenden Zustand, so dass von einem künftigen Erwerber vor Bezug noch umfangreiche Modernisierungsarbeiten zu berücksichtigen sind. Besonderer Erwähnung bedarf die große Ausbaureserve im Dachgeschoß, durch deren Nutzung auch einer größeren Familie ausreichende Entfaltungsmöglichkeiten geboten werden könnten. Als Nebengelaß stehen großzügige Flächen im Vollkeller zur Verfügung. Exemplarisch führen wir nachfolgend einige Ausstattungsdetails auf: offener Kamin im Wohnzimmer Fußbodenheizung im gesamten Erdgeschoss bodentiefe Fensterelemente mit Blick in den Garten Gäste-Duschbad sowie ein Vollbad im Erdgeschoss elektrische sowie manuell betriebene Rollläden Vollkeller mit HWR und Öl-Heizung großzügiger Dachboden mit Ausbaureserve
Objektnr.
16462
Wohnfläche
ca. 140 m2
Kaufpreis
€ 518.000,00
Stadtteil
Nedderland/Achterdiek
Mehr

Solides Einfamilienhaus mit Ausbaupotenzial in ruhiger Wohnstraße

Weniger

Lage

Das Kaufobjekt befindet sich in der Verlängerung der Marcusallee, in dem beliebten Stadtteil Oberneuland, Ortsteil "Achterdiek" gelegen.
Die infrastrukturelle Anbindung des Kaufobjektes ist als gut zu bezeichnen. Einkaufsmöglichkeiten an der "Apfelallee", der "Leher Heerstraße", sowie der "Horner Heerstraße" liegen jeweils nur wenige Autominuten entfernt. Ein Bäcker, ein kleiner Supermarkt sowie eine Bushaltestelle können in fußläufiger Entfernung erreicht werden, so dass in Verbindung mit der schnellen Erreichbarkeit der Bremer Innenstadt (ohne Bahnübergang), der Universität Bremen sowie auch der Autobahn A 27 eine besonders gute Anbindung besteht.
Der Rhododendronpark und der Achterdiekpark sind ebenfalls in wenigen Minuten erreichbar.

Ausstattung

Das Kaufobjekt wurde in den 70er Jahren massiv errichtet und präsentiert sich heute in einem substantiell guten, jedoch größtenteils baujahresentsprechenden Zustand, so dass von einem künftigen Erwerber vor Bezug noch umfangreiche Modernisierungsarbeiten zu berücksichtigen sind. Besonderer Erwähnung bedarf die große Ausbaureserve im Dachgeschoß, durch deren Nutzung auch einer größeren Familie ausreichende Entfaltungsmöglichkeiten geboten werden könnten. Als Nebengelaß stehen großzügige Flächen im Vollkeller zur Verfügung.

Exemplarisch führen wir nachfolgend einige Ausstattungsdetails auf:

offener Kamin im Wohnzimmer
Fußbodenheizung im gesamten Erdgeschoss
bodentiefe Fensterelemente mit Blick in den Garten
Gäste-Duschbad sowie ein Vollbad im Erdgeschoss
elektrische sowie manuell betriebene Rollläden
Vollkeller mit HWR und Öl-Heizung
großzügiger Dachboden mit Ausbaureserve

Bemerkung


Für weitere Informationen stehen Ihnen gerne Frau Bettina Reipschläger unter der Rufnummer 0421-17393-37 oder E-mail an b.reipschlaeger@robertcspies.de oder Herr Marcel Holka unter folgender Telefonnummer zur Verfügung: 0421-17393-192 oder E-Mail an m.holka@robertcspies.de oder

Provisionshinweis

Provisionspflichtig für den Käufer! Unsere Objektangaben basieren auf den uns erteilten Informationen. Eine Haftung für die Richtigkeit und Vollständigkeit können wir deshalb nicht übernehmen.
  • Objektnummer 16462
  • Grundstücksfläche ca. 1.289 m2
  • Wohnfläche ca. 140 m2
  • Anzahl Zimmer 4
  • Kaufpreis € 518.000,00
  • Ort Bremen
  • PLZ 28355
  • Heizungsart Zentralheizung
  • Baujahr 1977
  • Energieträger der Heizung Öl
  • Energieverbrauch mit Warmwasser nein

Ihre Ansprechpartnerin

Photo of
Angebote

Erstbezug nach Modernisierung - Stilvolle und moderne Doppelhaushälfte

Bei der angebotenen Immobilie handelt es sich um eine moderne und großzügig ausgestattete Doppelhaushälfte, die in solider Bauweise errichtet und 2017 umfassend modernisiert wurde, sodass sie vom zukünfitigen Erwerber ohne zusätzlichen Investitionsbedarf bzw. Renovierungsbedarf bezogen werden kann. Im Hinblick auf die hochwertige Ausstattung möchten wir auf nachfolgende Details hinweisen: hochwertiger Eichenparkettfußboden mit massiven Holzdielen im Erd- und Obergeschoss bodentiefe Fensterelemente ausgestattet mit Rollläden neuwertige Nobilia-Küche mit ausgewählten Elektrogeräten und angrenzenden HWR Gäste-Duschbad sowieo Gäste-WC im Erdgeschoss hohe Balkendecken Süd-Westterrassenbereich mit Markise großzügiger Balkon mit Markise im Obergeschoss hochwertiges Vollbad mit Whirpool im Obergeschoss
Objektnr.
16419
Wohnfläche
ca. 174 m2
Kaufpreis
€ 498.000,00
Stadtteil
Oberneuland
Mehr

Erstbezug nach Modernisierung - Stilvolle und moderne Doppelhaushälfte

Weniger

Lage

Das Kaufobjekt befindet sich in einer ruhigen Wohnstraße, abgehend von der Straße "Achterdiek", in unmittelbarer Nähe des Achterdiekpark. Seit Generationen zählt Oberneuland zu den beliebtesten Stadtteilen Bremens. Die ausgesprochen gute Infrastruktur lässt keine Wünsche offen. Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf (z. B. an der Leher Heerstraße und an der Apfelallee), Schulen, Kindergärten sowie eine Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr (Buslinie 31 und 34 sowie die Straßenbahnlinie 4) sind in wenigen Minuten zu erreichen.

Ausstattung

Bei der angebotenen Immobilie handelt es sich um eine moderne und großzügig ausgestattete Doppelhaushälfte, die in solider Bauweise errichtet und 2017 umfassend modernisiert wurde, sodass sie vom zukünfitigen Erwerber ohne zusätzlichen Investitionsbedarf bzw. Renovierungsbedarf bezogen werden kann.

Im Hinblick auf die hochwertige Ausstattung möchten wir auf nachfolgende Details hinweisen:

hochwertiger Eichenparkettfußboden mit massiven Holzdielen im Erd- und Obergeschoss
bodentiefe Fensterelemente ausgestattet mit Rollläden
neuwertige Nobilia-Küche mit ausgewählten Elektrogeräten und angrenzenden HWR
Gäste-Duschbad sowieo Gäste-WC im Erdgeschoss
hohe Balkendecken
Süd-Westterrassenbereich mit Markise
großzügiger Balkon mit Markise im Obergeschoss
hochwertiges Vollbad mit Whirpool im Obergeschoss

Bemerkung


Für weitere Informationen stehen Ihnen gerne Frau Wendisch unter folgender Telefonnummer zur Verfügung: 0421-17393-52 oder E-Mail an b.wendisch@robertcspies.de, oder Herr Holka unter der Rufnummer 0421-17393-19 oder E-Mail an m.holka@robertcspies.de zur Verfügung.

Provisionshinweis

Provisionspflichtig für den Käufer! Unsere Objektangaben basieren auf den uns erteilten Informationen. Eine Haftung für die Richtigkeit und Vollständigkeit können wir deshalb nicht übernehmen.
  • Objektnummer 16419
  • Grundstücksfläche ca. 583 m2
  • Wohnfläche ca. 174 m2
  • Anzahl Zimmer 5.5
  • Kaufpreis € 498.000,00
  • Ort Bremen
  • PLZ 28355
  • Heizungsart Zentralheizung
  • Baujahr 1980
  • Energieausweisart Bedarfsausweis
  • Energieträger der Heizung Öl
  • Endenergiebedarf/- verbrauch 150.3
  • Energieverbrauch mit Warmwasser nein
  • Energieeffizienzklasse E
Angebote

Rarität - Gildemeister Reetdach-Villa in der Umgebung von Bremen

Es handelt sich bei dem vorgenannten Kaufobjekt um ein absolutes Liebhaberstück - Viele Details - ob Gesimse, Deckenverkleidungen, Stuckleisten bzw. Beschläge und Materialien weisen auf ein hohes Maß an Sensibilität und Feingefühl hin. Fassadenseitig ergänzt die wunderbare Ausstattung ein hochwertiger Handformziegel. Die authentische, baujahrsentsprechende Ausstattung berücksichtigt insbesondere folgende Details: Diverse Räume und Bereiche mit maßgefertigten Schränken 2,70 m Raumhöhen im Erdgeschoss Sehr hochwertige, in Teilen mit Natursteinplatten versehene Fußbodenoberbeläge Wohnbereich mit sehr schöner Kaminanlage Sehr schön bemessene Außenterrassen - in Teilen überdacht als Freisitz großzügiger, getrennter Au-Pair oder Gästebereich, der Privatsphäre zusichert. Unterkellerung
Objektnr.
9058
Wohnfläche
ca. 243 m2
Kaufpreis
€ 495.000,00
Stadtteil
Rotenburg (Wümme)
Mehr

Rarität - Gildemeister Reetdach-Villa in der Umgebung von Bremen

Weniger

Lage

Rotenburg - Wümme, mit ca. 22.000 Einwohnern, als Kreisstadt im nordöstlichen Niedersachsen angesiedelt, ist durch seine Lage an die drei Großstädte Bremen, Hannover und Hamburg sowohl über die Autobahnen A1 und A27 als auch per Bahn hervorragend angebunden.
Die infrastrukturelle Anbindung innerhalb Rotenburgs ist sehr gut, denn sowohl die Einkaufsmöglichkeiten in der zwischen 1986 und 1998 renovierten Innenstadt als auch der Bahnhof sind schnell zu erreichen.
Rotenburg zeichnet sich insbesondere durch "zentrales Leben im Grünen" aus. So befinden sich die Wümmeniederungen in fußläufiger Entfernung.
Das von uns angebote Einfamilienhaus befindet sich in einer guten, gewachsenen Wohnlage, die durch eine gepflegte Einfamilienhausbebauung auf großzügigen Gundstücken geprägt ist.


Ausstattung

Es handelt sich bei dem vorgenannten Kaufobjekt um ein absolutes Liebhaberstück -
Viele Details - ob Gesimse, Deckenverkleidungen, Stuckleisten bzw. Beschläge und Materialien weisen auf ein hohes Maß an Sensibilität und Feingefühl hin. Fassadenseitig ergänzt die wunderbare Ausstattung ein hochwertiger Handformziegel.

Die authentische, baujahrsentsprechende Ausstattung berücksichtigt insbesondere folgende Details:
Diverse Räume und Bereiche mit maßgefertigten Schränken
2,70 m Raumhöhen im Erdgeschoss
Sehr hochwertige, in Teilen mit Natursteinplatten versehene Fußbodenoberbeläge
Wohnbereich mit sehr schöner Kaminanlage
Sehr schön bemessene Außenterrassen - in Teilen überdacht als Freisitz
großzügiger, getrennter Au-Pair oder Gästebereich, der Privatsphäre zusichert.
Unterkellerung

Bemerkung


Für weitere Informationen steht Ihnen gern Frau Brigitta Wendisch unter 0421-17393-52 zur Verfügung.
Unsere Objektangaben basieren auf den uns erteilten Informationen. Eine Haftung für die Richtigkeit und Vollständigkeit können wir deshalb nicht übernehmen.

Provisionshinweis

Provisionspflichtig für den Käufer! Unsere Objektangaben basieren auf den uns erteilten Informationen. Eine Haftung für die Richtigkeit und Vollständigkeit können wir deshalb nicht übernehmen.
  • Objektnummer 9058
  • Grundstücksfläche ca. 1.100 m2
  • Nutzfläche ca. 110 m2
  • Wohnfläche ca. 243 m2
  • Anzahl Zimmer 7
  • Kaufpreis € 495.000,00
  • Ort Rotenburg (Wümme)
  • PLZ 27356
  • Verfügbar ab nach Vereinbarung
  • Heizungsart Etagenheizung
  • Baujahr 1962
  • Energieausweisart Bedarfsausweis
  • Energieträger der Heizung Gas
  • Endenergiebedarf/- verbrauch 239.5
  • Energieverbrauch mit Warmwasser nein
  • Energieeffizienzklasse G

Ihre Ansprechpartnerin

Photo of
Angebote

Parkähnliches See-Grundstück in exklusiver Lage vor den Toren Oldenburgs

Das exklusiv gelegene Baugrundstück liegt in einer der beliebtesten Lagen von Neu-Friedrichsfehen im Südwesten von Oldenburg. Insgesamt kommt hier ein einzigartiges Grundstück (im beiliegenden Lageplan "grau" markiert) auf den Markt, das sich durch ideale, südliche Sonnenausrichtigungen auszeichnet und gemäß dem Bebauungsplan ein bester Ausgangspunkt für familiäres Wohnen ist. Im Hinblick auf die Bebauungsmöglichkeiten möchten wir auf nachfolgende Details hinweisen: - bebaubar gemäß Bebauungsplan - ein Vollgeschoss zzgl. ausgebautem Dachgeschoss - Grundflächenzahl (GRZ) 0,06 - Geschossflächenzahl (GFZ) 0,1 - eine Erschließung ist noch vorzunehmen - traumhafte, ruhige Wohnlage - parkähnliches Grundstück - mit direktem Seezugang - reines Wohngebiet Bei der darüber hinaus gewachsenen, angenehmen und exklusiven Lage handelt es sich um ein sehr kinderfreundliches Gebiet.
Objektnr.
16547
Grundstücksfl.
ca. 9.322 m2
Kaufpreis
€ 495.000,00
Stadtteil
Ammerland
Mehr

Parkähnliches See-Grundstück in exklusiver Lage vor den Toren Oldenburgs

Weniger

Lage

Das hier angebotene, einzigartige Baugrundstück liegt in einer ausgezeichneten wie bevorzugten und ruhigen Wohnlage von Neu-Friedrichsfehn (Gemeinde Edewecht). Die gleichwohl beliebte und gefragte Wohnadresse "Roter Steinweg" befindet sich in unmittelbarer Nachbarschaft. Entsprechend zeichnet sich das direkte Umfeld durch beeindruckende und gleichermaßen hochwertige Einfamilienhäuser auf großzügigen Grundstücken aus. Damit ist die Ortschaft Neu-Friedrichsfehn eine prädestinierte Ausgangslange für ruhiges und stattliches Wohnen vor den Toren Oldenburgs im niedersächsischen Ammerland.

Hervorzuheben ist die Nähe zur Stadt Oldenburg und dem mondänen Kurort Bad Zwischenahn. Die beliebte Oldenburger Innenstadt beispielsweise befindet sich nur ca. 10 Kilometer von Ihrer Haustür entfernt. Hier finden Sie eine tolle Auswahl an Geschäften für den täglichen Bedarf und inhabergeführte Läden, die zum Bummeln einladen. Darüber hinaus ist Oldenburg eine florierende Universitätsstadt mit besonderem Charme, der über Ihre Stadtgrenzen hinaus geschätzt wird.

Aber auch Neu-Friedrichsfehn selbst verfügt, mit zwei Kindergärten, einer Grundschule und der Außenstelle der Realschule Edewecht sowie diversen Einkaufmöglichkeiten, über eine sehr gute und fußläufige allgemeine Infrastruktur. Das Wahrzeichen der Gemeinde Edewecht, der Staatsforst Wilderlohn, ist ein beliebtes Ausflugsziel und bietet Möglichkeiten für ausgedehnte Spaziergänge, Reitausflüge und nicht zuletzt für sportliche Aktivitäten auf dem kilometerlangen Trimmpfad.
Eine Anbindung an den öffentlichen Personennahverkehr ist ebenfalls gegeben. Die Buslinie 910 ist zu Fuß oder mit dem Fahrrad bequem zu erreichen und befördert Sie ohne Umstieg in die Oldenburger Innenstadt. Der nächstgelegene Flughafen Bremen ist in etwa 30 Minuten gleichermaßen gut zu erreichen.

Insgesamt handelt es sich hier um eine außergewöhnliche Liegenschaft mit höchster Lagequalität sowie außerordentlicher Wertbeständigkeit.

Ausstattung

Das exklusiv gelegene Baugrundstück liegt in einer der beliebtesten Lagen von Neu-Friedrichsfehen im Südwesten von Oldenburg.

Insgesamt kommt hier ein einzigartiges Grundstück (im beiliegenden Lageplan "grau" markiert) auf den Markt, das sich durch ideale, südliche Sonnenausrichtigungen auszeichnet und gemäß dem Bebauungsplan ein bester Ausgangspunkt für familiäres Wohnen ist.

Im Hinblick auf die Bebauungsmöglichkeiten möchten wir auf nachfolgende Details hinweisen:
- bebaubar gemäß Bebauungsplan
- ein Vollgeschoss zzgl. ausgebautem Dachgeschoss
- Grundflächenzahl (GRZ) 0,06
- Geschossflächenzahl (GFZ) 0,1
- eine Erschließung ist noch vorzunehmen
- traumhafte, ruhige Wohnlage
- parkähnliches Grundstück
- mit direktem Seezugang
- reines Wohngebiet

Bei der darüber hinaus gewachsenen, angenehmen und exklusiven Lage handelt es sich um ein sehr kinderfreundliches Gebiet.

Bemerkung


Lieferung: Nach Vereinbarung mit den Eigentümern.

Eine Besichtigung, um den besonderen Flair dieser Lage und die Einzigartigkeit der parkähnlichen Grundstücksanlage zu erleben, ist absolut empfehlenswert.

Wir möchten darauf hinweisen, dass unsere Angaben zur Bebaubarkeit unverbindlich sind und in jedem Fall im Vorfeld individuell von Ihnen mit dem zuständigen Bauordnungsamt bzw. der Gemeinde abzustimmen sind.

Provisionshinweis

Provisionspflichtig für den Käufer! Unsere Objektangaben basieren auf den und erteilten Informationen. Eine Haftung für die Richtigkeit und Vollständigkeit können wir deshalb nicht übernehmen.
  • Objektnummer 16547
  • Grundstücksfläche ca. 9.322 m2
  • Kaufpreis € 495.000,00
  • Ort Edewecht-Friedrichsfehn
  • PLZ 26188
  • Energieverbrauch mit Warmwasser nein

Ihre Ansprechpartnerin

Photo of
Angebote

Modernes Einfamilienhaus mit traumhaftem Garten

Das ursprünglich 1937 erbaute Einfamilienhaus wurde 1956 erweitert, 1997 kernsaniert und 2001 teilweise modernisiert. Im Erdgeschoss befindet sich neben einem Gäste-WC und einem Arbeits- oder Gästezimmer ein großzügiger Wohn-, Ess- und Kochbereich. Bodentiefe große Fenster lassen diesen Bereich hell erscheinen und bieten Ihnen einen direkten Zugang auf die Terrasse. Eine Fußbodenheizung im Ess- und Kochbereich sowie ein Kamin im Wohnbereich sorgen an kalten Tagen für eine angenehme Wärme. Die offene Einbauküche der Firma Nolte mit Tresen ist ebenfalls aus dem Jahr 2001 und mit hochwertigen Einbaugeräten versehen. Das Badezimmer im Obergeschoss ist mit einer großen Eckbadewanne, einer Dusche, zwei Waschbecken und einem großen Fenster ausgestattet. Ein Balkon grenzt an eines der drei Schlafzimmer. In dem kleinsten Zimmer befindet sich ein großer eingebauter Kleiderschrank. Der Boden im Obergeschoss ist mit aufgearbeiteten Dielen aus dem Baujahr des Hauses ausgestattet. Das ebenfalls im Jahr 2001 ausgebaute Dachgeschoss wurde gedämmt und verfügt über einen zusätzlichen Abstellraum sowie diverse Einbauschränke. Der Vollkeller ist mit einem Partykeller mit TV-Anschluss, einer Sauna und einem Duschbad ausgestattet und verfügt über einen direkten Zugang in den Garten. Leicht erhöht vom Garten und direkt an das Haus angrenzend befindet sich die teilweise überdachte Terrasse, auf der die Zisterne als massiver Tisch umgebaut wurde. Ein kleines Baumhaus sowie ein schön angelegter Garten bieten Ihren Kindern ausreichend Platz zum Toben. Abgerundet wird das Angebot durch ein großes Carport, welches Platz für mehrere Fahrzeuge bietet.
Objektnr.
16415
Wohnfläche
ca. 169 m2
Kaufpreis
€ 475.000,00
Stadtteil
Lesum
Mehr

Modernes Einfamilienhaus mit traumhaftem Garten

Weniger

Lage


Das von uns im Alleinauftrag angebotene Einfamilienhaus befindet sich in ruhiger und zentraler Wohnlage von Bremen-Lesum. Der bevorzugte Bremen Norder Stadtteil verbindet zentrales und infrastrukturelles Wohnen mit einem hohen Freizeit- und Erholungswert.
Der Lesumer Ortskern befindet sich in fußläufiger Entfernung und bietet neben Einkaufsmöglichkeiten, Ärzten und Apotheken auch eine kleine Auswahl an Cafés, Restaurants und eine Eisdiele.
Durch den nahegelegenen Bahnhof Lesum haben Sie die Bremer Innenstadt (ca. 13 Minuten Fahrzeit) schnell erreicht. Die ebenfalls in der Nähe befindliche A 270 bietet Ihnen eine optimale Anbindung in die Bremer Innnenstadt und nach Bremerhaven. Eine Bushaltestelle befindet sich fast direkt vor der Haustür.
Der wunderschöne Knoops Park mit der Lesum garantiert Ihnen einen hohen Freizeit- und Erholungswert.

Ausstattung

Das ursprünglich 1937 erbaute Einfamilienhaus wurde 1956 erweitert, 1997 kernsaniert und 2001 teilweise modernisiert.
Im Erdgeschoss befindet sich neben einem Gäste-WC und einem Arbeits- oder Gästezimmer ein großzügiger Wohn-, Ess- und Kochbereich. Bodentiefe große Fenster lassen diesen Bereich hell erscheinen und bieten Ihnen einen direkten Zugang auf die Terrasse. Eine Fußbodenheizung im Ess- und Kochbereich sowie ein Kamin im Wohnbereich sorgen an kalten Tagen für eine angenehme Wärme. Die offene Einbauküche der Firma Nolte mit Tresen ist ebenfalls aus dem Jahr 2001 und mit hochwertigen Einbaugeräten versehen.
Das Badezimmer im Obergeschoss ist mit einer großen Eckbadewanne, einer Dusche, zwei Waschbecken und einem großen Fenster ausgestattet. Ein Balkon grenzt an eines der drei Schlafzimmer. In dem kleinsten Zimmer befindet sich ein großer eingebauter Kleiderschrank. Der Boden im Obergeschoss ist mit aufgearbeiteten Dielen aus dem Baujahr des Hauses ausgestattet.
Das ebenfalls im Jahr 2001 ausgebaute Dachgeschoss wurde gedämmt und verfügt über einen zusätzlichen Abstellraum sowie diverse Einbauschränke.
Der Vollkeller ist mit einem Partykeller mit TV-Anschluss, einer Sauna und einem Duschbad ausgestattet und verfügt über einen direkten Zugang in den Garten.
Leicht erhöht vom Garten und direkt an das Haus angrenzend befindet sich die teilweise überdachte Terrasse, auf der die Zisterne als massiver Tisch umgebaut wurde.
Ein kleines Baumhaus sowie ein schön angelegter Garten bieten Ihren Kindern ausreichend Platz zum Toben. Abgerundet wird das Angebot durch ein großes Carport, welches Platz für mehrere Fahrzeuge bietet.

Bemerkung


Lassen Sie sich dieses Angebot nicht entgehen und vereinbaren Sie am besten noch heute Ihren persönlichen Beratungstermin mit uns.

Für weitere Informationen sowie eine Innenbesichtigung steht Ihnen jederzeit gerne Frau Maike Stelljes unter der Rufnummer 0421/636978-1 oder unter m.stelljes@robertcspies.de zur Verfügung.

Provisionshinweis

Provisionspflichtig für den Käufer! Unsere Objektangaben basieren auf den uns erteilten Informationen. Eine Haftung für die Richtigkeit und Vollständigkeit können wir deshalb nicht übernehmen.
  • Objektnummer 16415
  • Grundstücksfläche ca. 964 m2
  • Nutzfläche ca. 23 m2
  • Wohnfläche ca. 169 m2
  • Anzahl Zimmer 6
  • Kaufpreis € 475.000,00
  • Ort Bremen
  • PLZ 28717
  • Heizungsart Gas-Heizung
  • Baujahr 1937
  • Energieausweisart Bedarfsausweis
  • Energieträger der Heizung Erdgas leicht
  • Endenergiebedarf/- verbrauch 160.4
  • Energieverbrauch mit Warmwasser nein
  • Energieeffizienzklasse F

Ihre Ansprechpartnerin

Photo of
Angebote

Einfamilienhaus mit Keller und Doppelgarage super gelegen in Stendorf

Für dieses wirklich nicht alltägliche Haus kommt nur die Bezeichnung "einmalig, gut und geräumig" in Frage. Dieses Haus erfüllt sämtliche Ansprüche an modernes und großzügiges Wohnen. Hinsichtlich der Ausstattung, Bauqualität und Bauausführung bleiben hier so gut wie keine Wünsche offen. Das Haus steht auf einem schönen, sonnigen Grundstück, sehr zentral gelegen direkt in Stendorf. Von der Diele gelangen Sie in das große und offene Wohn- und Esszimmer mit Kamin und mit direktem Zugang in den Garten. Direkt nebenan befindet sich die große Wohnküche mit Einbauküche und Zugang in die Doppelgarage. Das Schlafzimmer mit Badezimmer en suite, das Büro und das Gäste-WC runden das Erdgeschoss ab. Über eine bequem begehbare Treppe gelangen Sie in die obere Etage mit einer Galerie, vier Schlafzimmern sowie Duschbad. Das zusätzliche Dachgeschoss bieten Ihnen weiteren Stauraum. Selbstverständlich haben Sie auch die Möglichkeit das Dachgeschoss zu Wohnzwecken auszubauen. Im Teilkeller des Hauses erwarten Sie zwei große Räume zur individuellen Nutzung und der Heizungsraum. Weitere Ausstattungsmerkmale sind: Badezimmer im Erdgeschoss mit Dusche und Badewanne, großes Duschbad im Dachgeschoss, Gäste-WC, Einbauküche, Kunststofffenster mit Isolierverglasung, Sprossen sowie Rollläden im Erdgeschoss, Kamin im Wohnzimmer, Fußbodenheizung im Erdgeschoss, Doppelgarage, Gaszentralheizung aus dem Jahr 2014.
Objektnr.
15861
Wohnfläche
ca. 238 m2
Kaufpreis
€ 459.000,00
Stadtteil
Stendorf
Mehr

Einfamilienhaus mit Keller und Doppelgarage super gelegen in Stendorf

Weniger

Lage

Diese Immobilie liegt in einer ruhigen, von großzügigen Grundstücken umgebenen Wohngegend, idyllisch eingebettet in einer durchweg grünen Wohnlage. Trotz Nachbarschaft haben Sie hier das Gefühl der ungestörten Alleinlage. Die herrliche Umgebung mit Wander- und Ausflugsmöglichkeiten in die schöne Natur verführt hier sehr.

Stendorf ist beliebt bei allen denjenigen, die gerne die Ruhe und Idylle eines naturnahen Lebens im Grünen genießen möchten und trotzdem die Nähe zur Großstadt Bremen wünschen. Stendorf verfügt über einen Kindergarten. Im benachbarten Ihlpohl gibt es eine Grundschule. In Platjenwerbe befinden sich mehrere Supermärkte. Ansonsten liegt Bremen-Lesum für alle Belange des täglichen Bedarfs, Ärzte, weiterführende Schulen, Einkaufs- und Freizeitmöglichkeiten ca. 6 km entfernt. In Garlstedt befindet sich außerdem der exklusive Golfclub "Zur Vahr".

Ausstattung

Für dieses wirklich nicht alltägliche Haus kommt nur die Bezeichnung "einmalig, gut und geräumig" in Frage. Dieses Haus erfüllt sämtliche Ansprüche an modernes und großzügiges Wohnen. Hinsichtlich der Ausstattung, Bauqualität und Bauausführung bleiben hier so gut wie keine Wünsche offen.

Das Haus steht auf einem schönen, sonnigen Grundstück, sehr zentral gelegen direkt in Stendorf. Von der Diele gelangen Sie in das große und offene Wohn- und Esszimmer mit Kamin und mit direktem Zugang in den Garten. Direkt nebenan befindet sich die große Wohnküche mit Einbauküche und Zugang in die Doppelgarage. Das Schlafzimmer mit Badezimmer en suite, das Büro und das Gäste-WC runden das Erdgeschoss ab. Über eine bequem begehbare Treppe gelangen Sie in die obere Etage mit einer Galerie, vier Schlafzimmern sowie Duschbad. Das zusätzliche Dachgeschoss bieten Ihnen weiteren Stauraum. Selbstverständlich haben Sie auch die Möglichkeit das Dachgeschoss zu Wohnzwecken auszubauen.

Im Teilkeller des Hauses erwarten Sie zwei große Räume zur individuellen Nutzung und der Heizungsraum.

Weitere Ausstattungsmerkmale sind: Badezimmer im Erdgeschoss mit Dusche und Badewanne, großes Duschbad im Dachgeschoss, Gäste-WC, Einbauküche, Kunststofffenster mit Isolierverglasung, Sprossen sowie Rollläden im Erdgeschoss, Kamin im Wohnzimmer, Fußbodenheizung im Erdgeschoss, Doppelgarage, Gaszentralheizung aus dem Jahr 2014.

Bemerkung


Lassen Sie sich dieses Angebot nicht entgehen und vereinbaren Sie am besten noch heute Ihren persönlichen Beratungstermin mit uns.

Für weitere Informationen sowie eine Innenbesichtigung steht Ihnen jederzeit gerne Herr André Bentz unter der Rufnummer 0421/636978-5 oder unter a.bentz@robertcspies.de zur Verfügung.

Provisionshinweis

Provisionspflichtig für den Käufer! Unsere Objektangaben basieren auf den uns erteilten Informationen. Eine Haftung für die Richtigkeit und Vollständigkeit können wir deshalb nicht übernehmen.
  • Objektnummer 15861
  • Grundstücksfläche ca. 1.034 m2
  • Nutzfläche ca. 114 m2
  • Wohnfläche ca. 238 m2
  • Anzahl Zimmer 7
  • Kaufpreis € 459.000,00
  • Ort Ritterhude
  • PLZ 27721
  • Heizungsart Zentralheizung
  • Baujahr 1993
  • Energieausweisart Verbrauchsausweis
  • Energieträger der Heizung Gas
  • Endenergiebedarf/- verbrauch 147.4
  • Energieverbrauch mit Warmwasser ja
  • Energieeffizienzklasse E

Ihr Ansprechpartner

Photo of
  • Verkauf Wohnimmobilien Bremen-Nord
  • André Bentz
  • Robert C. Spies
  • Telefon: +49(421)636978-5
Angebote

NEUBAUPROJEKT - NUR 4 DOPPELHAUSHÄLFTEN - Wohnen im Grünen Oberneuland - Rockwinkeler Heerstraße 72

Die Doppelhaushälften bieten durchdachte, schöne Grundrisse und verfügen über reine Wohnflächen von ca. 155 m², die Reihenhäuser über ca. 140 m². Darüber hinaus werden großzügige Terrassen mit Gartenanteilen auf 356 m² bis 547 m² großen Grundstücksflächen geboten. Die Häuser verfügen über eine moderne Badgestaltung mit flachen Duschen und eleganten großformatigen Fliesen. Im Hinblick auf die nachhaltige Strukturierung dieser Häuser ist zu erwähnen, dass der KfW-55-Standard mit BHKW und kontrollierter Wohnraumlüftung geboten wird, was eine maßgebliche Einsparung von Heiz-und Unterhaltungskosten mit sich bringt. Selbstverständlich stehen Ihnen optional zu erwerbende Außenstellplätze und Carports auf dem Projektgrundstück zur Verfügung. Die Kaufpreise beginnen für die Reihen-Stadthäuser bereits bei 269.950 Euro und für die Doppelhaushälften bei 449.950 Euro. Die voraussichtliche Fertigstellung des 1. Bauabschnitts ist ab Ende 2018 vorgesehen.
Objektnr.
16502
Wohnfläche
ca. 155 m2
Kaufpreis
€ 449.950,00
Stadtteil
Oberneuland
Mehr

NEUBAUPROJEKT - NUR 4 DOPPELHAUSHÄLFTEN - Wohnen im Grünen Oberneuland - Rockwinkeler Heerstraße 72

Weniger

Lage

Für Familien als Eigennutzer, gleichermaßen für Erwerber mit Anlageopportunität, entstehen mit dem Neubauvorhaben ROCKWINKELER LAND an der Rockwinkeler Heerstraße 72 unter dem Projektgedanken "Wohnen im Grünen" insgesamt 21 Reihenhäuser und 4 Doppelhaushälften.

Der zentrale Standort spricht für sich. Nach Rückbau eines Bauernhofes bietet sich auf dem Areal ein gänzlich neues Bild! Die Infrastruktur bietet beste Voraussetzungen, auf Wunsch auch ohne Auto, in diesem sehr beliebten, wertstabilen Stadtteil leben zu können. Geschäfte des täglichen Bedarfs sowie eine Bushaltestelle und der Bahnhof Oberneuland sind fußläufig erreichbar.

Ausstattung

Die Doppelhaushälften bieten durchdachte, schöne Grundrisse und verfügen über reine Wohnflächen von ca. 155 m², die Reihenhäuser über ca. 140 m². Darüber hinaus werden großzügige Terrassen mit Gartenanteilen auf 356 m² bis 547 m² großen Grundstücksflächen geboten.

Die Häuser verfügen über eine moderne Badgestaltung mit flachen Duschen und eleganten großformatigen Fliesen. Im Hinblick auf die nachhaltige Strukturierung dieser Häuser ist zu erwähnen, dass der KfW-55-Standard mit BHKW und kontrollierter Wohnraumlüftung geboten wird, was eine maßgebliche Einsparung von Heiz-und Unterhaltungskosten mit sich bringt. Selbstverständlich stehen Ihnen optional zu erwerbende Außenstellplätze und Carports auf dem Projektgrundstück zur Verfügung.

Die Kaufpreise beginnen für die Reihen-Stadthäuser bereits bei 269.950 Euro und für die Doppelhaushälften bei 449.950 Euro. Die voraussichtliche Fertigstellung des 1. Bauabschnitts ist ab Ende 2018 vorgesehen.

Bemerkung


Der guten Ordnung halber erlauben wir uns darauf hinzuweisen, dass bei diesem Neubauvorhaben keine zusätzliche Vermittlungsprovision zu entrichten ist.

Gerne stehen wir Ihnen in einem persönlichen Gespräch zur Verfügung. Ansprechpartner für Fragen und Reservierungen in unserem Hause für Sie sind: Herr Arne Smolla Tel.: 0421-17 393-38 (a.smolla@robertcspies.de) sowie Herr Marcel Holka Tel.: 0421-17 393-19 (m.holka@robertcspies.de).
  • Objektnummer 16502
  • Grundstücksfläche ca. 422 m2
  • Wohnfläche ca. 155 m2
  • Anzahl Zimmer 6
  • Kaufpreis € 449.950,00
  • Ort Bremen
  • PLZ 28355
  • Verfügbar ab 31.12.2018
  • Baujahr 2018
  • Energieverbrauch mit Warmwasser nein

Ihr Ansprechpartner

Photo of
Angebote

ERSTBEZUG! Einzigartige Dachgeschosswohnung in Bürgerparklage

Die hier angebotene Dachgeschosswohnung wurde erst kürzlich neu errichtet und befindet sich auf einem im Jahre 1995 erbauten Mehrparteienhaus mit Fahrstuhl. Sie ist erreichbar über den Fahrstuhl bzw. Treppenaufgang und einem unüberdachten Außenzugang. Im Hinblick auf die Austattung der Wohnung verweisen wir auf nachstehende Details: Heller, moderner Eingangsbereich Parkettfußboden in allen Wohnräumen in Dielenoptik Lichtdurchflutetes Wohnzimmer mit bodentiefen Fensterelementen und einer Außenbeschattung Angrenzender offen gestalteter Ess- und Küchenbereich Davorliegende Dachterrasse in Süd-/Westlage mit Blick ins Grüne Drei Schlafräume Sehr modernes und zeitgemäßes Vollbad mit Wanne und großer Dusche sowie zwei Waschbecken Modernes Gäste WC in hellen Farben Gegensprechanlage mit Videofunktion Modernes Lüftungssystem mit Wärmetauscher
Objektnr.
16059
Fläche
ca. 110 m2
Kaufpreis
€ 448.900,00
Stadtteil
Schwachhausen
Mehr

ERSTBEZUG! Einzigartige Dachgeschosswohnung in Bürgerparklage

Weniger

Lage

Der Stadtteil Schwachhausen gehört zu den beliebtesten Wohngegenden der Stadt. Dieser ausgesprochen grüne, mit altem Baumbestand bewachsene Stadtteil, mit der Nähe zur Stadtmitte, zum Hauptbahnhof und zum Autobahnzubringer, wird von allen Bewohnern geschätzt. Die fantastischen Straßenzüge mit den vielen, wundervoll gepflegten und ansprechenden Altbremer Häusern sowie Kaufmannsvillen, regen zum Spazierengehen an. Direkt vor der Haustür liegt der berühmte Bürgerpark mit seinen sportlichen und gastronomischen Angeboten, ebenso nah sind attraktive Einkaufsstraßen wie die H.-H.-Meier-Allee -mit einem kleinen Wochenmarkt- oder das Wachmannstraßenquartier. Die geistigen Zentren der Stadt, Universität Bremen und die Internationale Schule, liegen ebenfalls im unmittelbaren Einzugsgebiet. Auch was Bremen darüber hinaus zu bieten hat, das Viertel oder die Blocklandwiesen zum Beispiel, ist schnell erreicht. Hervorragende Infrastruktur macht es in wenigen Minuten möglich, denn die öffentlichen Verkehrsmittel sind fußläufig erreichbar.
Die hier gegebene Infrastruktur läßt keine Wünsche offen.

Ausstattung

Die hier angebotene Dachgeschosswohnung wurde erst kürzlich neu errichtet und befindet sich auf einem im Jahre 1995 erbauten Mehrparteienhaus mit Fahrstuhl. Sie ist erreichbar über den Fahrstuhl bzw. Treppenaufgang und einem unüberdachten Außenzugang.
Im Hinblick auf die Austattung der Wohnung verweisen wir auf nachstehende Details:

Heller, moderner Eingangsbereich
Parkettfußboden in allen Wohnräumen in Dielenoptik
Lichtdurchflutetes Wohnzimmer mit bodentiefen Fensterelementen und einer Außenbeschattung
Angrenzender offen gestalteter Ess- und Küchenbereich
Davorliegende Dachterrasse in Süd-/Westlage mit Blick ins Grüne
Drei Schlafräume
Sehr modernes und zeitgemäßes Vollbad mit Wanne und großer Dusche sowie zwei Waschbecken
Modernes Gäste WC in hellen Farben
Gegensprechanlage mit Videofunktion
Modernes Lüftungssystem mit Wärmetauscher

Bemerkung


  • Objektnummer 16059
  • Wohnfläche ca. 110 m2
  • Anzahl Zimmer 4
  • Kaufpreis € 448.900,00
  • Ort Bremen
  • PLZ 28213
  • Heizungsart Zentralheizung
  • Baujahr 2016
  • Energieausweisart Bedarfsausweis
  • Energieträger der Heizung Fernwärme
  • Endenergiebedarf/- verbrauch 89
  • Energieverbrauch mit Warmwasser nein
  • Energieeffizienzklasse C

Ihre Ansprechpartnerin

Photo of