Skip to main content

Unsere Angebote

Finden Sie Ihr Traumhaus, schnell und unkompliziert.

200 Objekte gefunden
Angebote

EICHENHOF - wertbeständiges Neubauinvestment mit 10 Wohnungen in bester Wohnlage von St. Magnus

Gebäude "Lune": Gesamtwohnfläche ca. 901 m² Stellplätze: 7 TG-Stellplätze plus 3 Außenstellplätze Zimmer: 2-bis 4-Zimmer-Wohnungen Flächen: Wohnflächen von 60 bis 124 m² Mietansatz: Wohnungen zwischen € 9,79 bis 11,44 nettokalt pro m², TG-Stellplatz € 60,-, Außenstellplatz € 30,- Ausstattung: bestimmendes Gestaltungsprinzip ist Offenheit tiefe, französische Fenster Bodenbeläge aus Eichenparkett geschmackvolle Wand- und Bodenfliesen Einbauküchen Fußbodenheizung, kontrollierte Wohnraumlüftung mit Wärmerückgewinnung Video-Gegensprechanlage großzügige Balkone / Terrassen / Privatgärten Aufzug und Tiefgarage Neben der vorzüglichen Lage ist der höchsten Ansprüchen genügende Ausstattungskomfort der Wohnungen selbstverständlich, somit lässt sich auch langfristig eine hohe Wertstabilität und Vermietungssicherheit erzielen. Selbstverständlich bieten wir Ihnen ein "Rundum-Sorglos-Paket" samt Miet- und Sondereigentumsverwaltung über die WEG-Hausverwaltung an. Dieses Investmentangebot ist eine seltene Chance, ein derartiges Investment erwerben zu können. Um eine sehr flexible Investmenthaltung zu entwickeln, können alle Wohnungen vorab als WEG aufgeteilt werden. Jedes Gebäude verfügt über eine eigene Gaszentralheizung. Somit ist als Untergemeinschaft eine eigenständige Instandhaltungskonfiguration möglich. Eine interessante Zielgruppe bilden die in der Nähe befindlichen Werften Abeking & Rasmussen und die Lürssen Werft sowie die Jacobs University. Hier ist eine große Mieter- und Nutzerzahl vorhanden, welche viel Wert auf eine gute Anbindung und die zentrale Lage legt.
Objektnr.
11199
Fläche
ca. 901 m2
Kaufpreis
€ 3.090.000,00
Stadtteil
St. Magnus
Mehr

EICHENHOF - wertbeständiges Neubauinvestment mit 10 Wohnungen in bester Wohnlage von St. Magnus

Weniger

Lage

Auch wenn man hier mit Sicherheit gern zu Hause ist und bleibt: Das Neubauprojekt Eichenhof in St. Magnus ist bei aller Ruhe vor Ort ein idealer Ausgangspunkt für abwechslungsreiches Leben und Erleben. Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf, Ärztezentrum, Supermarkt sowie Bus- und Bahnverbindungen liegen nur wenige Gehminuten entfernt. Ebenfalls schnellstens zu erreichen ist das urbane Zentrum Vegesack in Bremen-Nord, mit besten Möglichkeiten zum Shoppen, Essen oder Spazierengehen an der Maritimen Meile. Ganz in Ruhe. Oder in Bewegung. Wer es sportlicher mag, kann zum Beispiel mit dem Fahrrad eine ganze Reihe attraktiver Ziele ansteuern: den unmittelbar angrenzenden Friedehorstpark, die "Bremer Schweiz" mit dem berühmten Knoops Park direkt an der Lesum oder einen von gleich zwei Golfplätzen in der Nähe. Auch der "Grambker Sportparksee" zum Angeln, Schwimmen, Tauchen, Surfen und Segeln ist nicht weit. Und falls es doch mal die Großstadt sein soll: In ca. 20 Auto- bzw. Bahnminuten ist man bereits in der Bremer City.
Das Ensemble aus vier Baukörpern befindet sich direkt am Friedehorstpark in hervorragender Wohnlage von St. Magnus.

Ausstattung

Gebäude "Lune": Gesamtwohnfläche ca. 901 m²
Stellplätze: 7 TG-Stellplätze plus 3 Außenstellplätze
Zimmer: 2-bis 4-Zimmer-Wohnungen
Flächen: Wohnflächen von 60 bis 124 m²
Mietansatz: Wohnungen zwischen € 9,79 bis 11,44 nettokalt pro m²,
TG-Stellplatz € 60,-, Außenstellplatz € 30,-

Ausstattung:

bestimmendes Gestaltungsprinzip ist Offenheit
tiefe, französische Fenster
Bodenbeläge aus Eichenparkett
geschmackvolle Wand- und Bodenfliesen
Einbauküchen
Fußbodenheizung, kontrollierte Wohnraumlüftung mit Wärmerückgewinnung
Video-Gegensprechanlage
großzügige Balkone / Terrassen / Privatgärten
Aufzug und Tiefgarage

Neben der vorzüglichen Lage ist der höchsten Ansprüchen genügende Ausstattungskomfort der Wohnungen selbstverständlich, somit lässt sich auch langfristig eine hohe Wertstabilität und Vermietungssicherheit erzielen. Selbstverständlich bieten wir Ihnen ein "Rundum-Sorglos-Paket" samt Miet- und Sondereigentumsverwaltung über die WEG-Hausverwaltung an. Dieses Investmentangebot ist eine seltene Chance, ein derartiges Investment erwerben zu können. Um eine sehr flexible Investmenthaltung zu entwickeln, können alle Wohnungen vorab als WEG aufgeteilt werden. Jedes Gebäude verfügt über eine eigene Gaszentralheizung. Somit ist als Untergemeinschaft eine eigenständige Instandhaltungskonfiguration möglich.

Eine interessante Zielgruppe bilden die in der Nähe befindlichen Werften Abeking & Rasmussen und die Lürssen Werft sowie die Jacobs University. Hier ist eine große Mieter- und Nutzerzahl vorhanden, welche viel Wert auf eine gute Anbindung und die zentrale Lage legt.

Bemerkung


Ein Neubauprojekt der "Hegemann-Gruppe", welche als erfahrener Bauträger über diverse Referenzobjekte verfügt.

Für weitere Informationen sowie einen Beratungstermin steht Ihnen sehr gerne Herr André Bentz unter der Rufnummer 0421/636978-5 oder unter a.bentz@robertcspies.de zur Verfügung.

Provisionshinweis

Provisionsfrei für den Käufer! Unsere Objektangaben basieren auf den uns erteilten Informationen. Eine Haftung für die Richtigkeit und Vollständigkeit können wir deshalb nicht übernehmen.
  • Objektnummer 11199
  • Gesamtfläche ca. 901 m2
  • Wohnfläche ca. 901 m2
  • vermietbare Fläche ca. 901 m2
  • Kaufpreis € 3.090.000,00
  • Mieteinnahmen Soll € 118.668,00
  • Ort Bremen
  • PLZ 28759
  • Heizungsart Zentralheizung
  • Baujahr 2017
  • Energieausweisart Bedarfsausweis
  • Energieträger der Heizung Gas
  • Endenergiebedarf/- verbrauch 42.8
  • Energieverbrauch mit Warmwasser nein
  • Energieeffizienzklasse A
Angebote

Wohnpark Schwachhausen

Objektnr.
15350

Kaufpreis
€ 2.900.000,00
Stadtteil
Schwachhausen
Mehr

Wohnpark Schwachhausen

Weniger

Bemerkung


Provisionshinweis

Provisionsfrei für den Käufer! Unsere Objektangaben basieren auf den uns erteilten Informationen. Eine Haftung für die Richtigkeit und Vollständigkeit können wir deshalb nicht übernehmen.
  • Objektnummer 15350
  • Kaufpreis € 2.900.000,00
  • Ort Bremen
  • PLZ 28211

Ihre Ansprechpartnerin

Photo of
Angebote

Individuelles Architektenanwesen in Bürgerparklage

Dieses im Jahre 1980 entstandene Villenanwesen wurde seinerzeit grundsätzlich ohne Rücksicht auf Kosten konzipiert und realisiert. Die Immobilie kann als Ein-oder Zweifamilienhaus genutzt werden, Sie finden eine Großzügigkeit und Privatsphäre vor, wie es in der Form kaum im Schwachhausener Raum zu finden ist. Liebevolle Renovierungsarbeiten in Bezug auf den eigenen, individuellen Geschmack sind in einem gewissen Umfang noch zu berücksichtigen. Grundrisskonzeption, Außenarchitektur sowie Details können abschließend an dieser Stelle kaum beschrieben werden, so dass hinsichtlich der Ausstattungsqualität exemplarisch folgende Details anzuführen sind: Rotstein-Klinkerfassade großzügiges Entrée gemauerter Kamin teilweise bodentiefe Fensterelemente Gasheizung (Bj.1993) mit Wamwasserspeicher innenliegendes Schwimmbad Schieferdach Doppelgarage
Objektnr.
13954
Wohnfläche
ca. 400 m2
Kaufpreis
€ 1.690.000,00
Stadtteil
Schwachhausen
verkauft
Mehr

Individuelles Architektenanwesen in Bürgerparklage

Weniger

Lage

Dieses wunderschöne, freistehende Anwesen befindet sich im so genannten Bürgerparkviertel von Schwachhausen, einer besonders bevorzugten, sehr ruhigen Schwachhauser Wohnlage. Die Umgebung wird hauptsächlich geprägt durch weitere Einfamilienhäuser und Doppelhäuser auf großzügigen Grundstücken. Die fußläufige Erreichbarkeit zu den Einkaufsmöglichkeiten bzw. öffentlichen Verkehrsmitteln an der Wachmannstraße sowie des Bürgerparks unterstreichen weiterhin die hervorragende Lagequalität. Zusätzlich garantiert Ihnen die direkte Bürgerparknähe eine sehr hohe Wertigkeit dieses Investments. Der Garten wie auch die rückwärtig gelegenen Loggien sind süd-westlich ausgerichtet und bieten daher optimale Belichtungsverhältnisse.

Ausstattung

Dieses im Jahre 1980 entstandene Villenanwesen wurde seinerzeit grundsätzlich ohne Rücksicht auf Kosten konzipiert und realisiert. Die Immobilie kann als Ein-oder Zweifamilienhaus genutzt werden, Sie finden eine Großzügigkeit und Privatsphäre vor, wie es in der Form kaum im Schwachhausener Raum zu finden ist. Liebevolle Renovierungsarbeiten in Bezug auf den eigenen, individuellen Geschmack sind in einem gewissen Umfang noch zu berücksichtigen.
Grundrisskonzeption, Außenarchitektur sowie Details können abschließend an dieser Stelle kaum beschrieben werden, so dass hinsichtlich der Ausstattungsqualität exemplarisch folgende Details anzuführen sind:

Rotstein-Klinkerfassade
großzügiges Entrée
gemauerter Kamin
teilweise bodentiefe Fensterelemente
Gasheizung (Bj.1993) mit Wamwasserspeicher
innenliegendes Schwimmbad
Schieferdach
Doppelgarage

Bemerkung


Provisionshinweis

Provisionspflichtig für den Käufer! Unsere Objektangaben basieren auf den uns erteilten Informationen. Eine Haftung für die Richtigkeit und Vollständigkeit können wir deshalb nicht übernehmen.
verkauft
  • Objektnummer 13954
  • Grundstücksfläche ca. 1.443 m2
  • Nutzfläche ca. 100 m2
  • Wohnfläche ca. 400 m2
  • Anzahl Zimmer 10
  • Kaufpreis € 1.690.000,00
  • Ort Bremen
  • PLZ 28209
  • Heizungsart Zentralheizung
  • Baujahr 1980
  • Energieausweisart Bedarfsausweis
  • Energieträger der Heizung Gas
  • Endenergiebedarf/- verbrauch 188.6
  • Energieverbrauch mit Warmwasser nein
  • Energieeffizienzklasse F

Ihr Ansprechpartner

Photo of
Angebote

Großzügige Villa in bester Lage Oberneulands

Dieses 1991 für eine Unternehmerfamilie konzipierte Villenanwesen besticht durch seine zeitlose Eleganz sowie seine ungemein wertige Ausstattung. Die Immobilie wurde annähernd ohne Rücksicht auf Kosten konzipiert und gestaltet, wobei in diversesten Bereichen außerordentlich wertvolle tischlergefertigte Einbauten integriert wurden, so dass diverse Zimmer mit Schränken sowie Wandmöbeln versehen sind bzw. mit wertvollen Stoffen und Gardinen dekoriert wurden. Diverse Böden als auch sanitäre Bereiche sind mit Naturstein versehen.Die Ausstattung umfasst hochwertigste Zargen und Türen - jeweils tischlergefertigt - sowie ebenfalls ausschließlich hochwertige Beschläge. Struktur und Stil lehnen sich an ein französisches Landhaus an, so befinden sich im Objekt Kaminanlagen im Wohnraum als auch zusätzlich in der Küche. Letztere bietet eine selten zu findende Atmosphäre, wobei die außerordentlich wertvolle Kücheneinrichtung im Kaufpreis enthalten ist. Wohn- und Esszimmer mit zusammen ca. 94 m² bieten einen freien Blick in den Garten über doppelflügelige, ebenerdige Fensterelemente. Gleichermaßen sind von beiden Bereichen die große Terrassenanlage sowie das Außenschwimmbad und ein dekoratives Teehaus zu erreichen. In einem separaten Flügel -der ehemaligen Doppelgarage - wurde ein Wellnessbereich mit Pool und Sauna erdgeschossig integriert,der ebenfalls mit ausschließlich wertigen Materialien ausgestattet wurde. Erdgeschossig gehört zum Objekt eine großzügig bemessene Doppelgarage. Das Haus bietet mit seiner Ausstrahlung sowie der vorhandenen Außen- und Innenarchitektur gleichermaßen eine behagliche als auch repräsentative Struktur. Letztere wird unterstrichen durch eine ca. 18 m² große Eingangshalle. Obergeschossig beinhaltet die Immobilie in sich abgeschirmte Eltern- und Gäste-/Kinderbereiche mit jeweils eigenen, wertigen Badezimmern. Der Elternbereich bietet darüber hinaus zwei ca. 8 m² große Ankleidezimmer sowie ein zum Garten hin orientiertes annähernd 16 m² großes Luxusbad mit jeglichem Komfort.
Objektnr.
11082
Wohnfläche
ca. 412 m2
Kaufpreis
€ 1.650.000,00
Stadtteil
Oberneuland
Mehr

Großzügige Villa in bester Lage Oberneulands

Weniger

Lage

Das Kaufobjekt befindet sich auf der so genannten richtigen Straßenseite, das heißt, der großzügige, abgewandte Gartenbereich liegt nicht einsehbar nach Süden abgekehrt der Anliegerstraße.
Die Belichtung des Grundstückes ist hervorragend, gleichermaßen wurde eine außerordentlich aufwendige Gartenarchitektur umgesetzt, unter Verwendung von wertvollen Pflasterungen und Gehölzen.
Das Grundstück ist komplett abgeschlossen durch eine wertige Toranlage mit Einzäunung, wobei selbstverständlich eine Gegensprechanlage als auch eine Alarmanlage Bestandteil des Objektes sind.

Ausstattung

Dieses 1991 für eine Unternehmerfamilie konzipierte Villenanwesen besticht durch seine zeitlose Eleganz sowie seine ungemein wertige Ausstattung. Die Immobilie wurde annähernd ohne Rücksicht auf Kosten konzipiert und gestaltet, wobei in diversesten Bereichen außerordentlich wertvolle tischlergefertigte Einbauten integriert wurden, so dass diverse Zimmer mit Schränken sowie Wandmöbeln versehen sind bzw. mit wertvollen Stoffen und Gardinen dekoriert wurden.
Diverse Böden als auch sanitäre Bereiche sind mit Naturstein versehen.Die Ausstattung umfasst hochwertigste Zargen und Türen - jeweils tischlergefertigt - sowie ebenfalls ausschließlich hochwertige Beschläge.
Struktur und Stil lehnen sich an ein französisches Landhaus an, so befinden sich im Objekt Kaminanlagen im Wohnraum als auch zusätzlich in der Küche. Letztere bietet eine selten zu findende Atmosphäre, wobei die außerordentlich wertvolle Kücheneinrichtung im Kaufpreis enthalten ist.
Wohn- und Esszimmer mit zusammen ca. 94 m² bieten einen freien Blick in den Garten über doppelflügelige, ebenerdige Fensterelemente. Gleichermaßen sind von beiden Bereichen die große Terrassenanlage sowie das Außenschwimmbad und ein dekoratives Teehaus zu erreichen. In einem separaten Flügel -der ehemaligen Doppelgarage - wurde ein Wellnessbereich mit Pool und Sauna erdgeschossig integriert,der ebenfalls mit ausschließlich wertigen Materialien ausgestattet wurde.
Erdgeschossig gehört zum Objekt eine großzügig bemessene Doppelgarage.

Das Haus bietet mit seiner Ausstrahlung sowie der vorhandenen Außen- und Innenarchitektur gleichermaßen eine behagliche als auch repräsentative Struktur. Letztere wird unterstrichen durch eine ca. 18 m² große Eingangshalle.
Obergeschossig beinhaltet die Immobilie in sich abgeschirmte Eltern- und Gäste-/Kinderbereiche mit jeweils eigenen, wertigen Badezimmern. Der Elternbereich bietet darüber hinaus zwei ca. 8 m² große Ankleidezimmer sowie ein zum Garten hin orientiertes annähernd 16 m² großes Luxusbad mit jeglichem Komfort.

Bemerkung


Für weitere Informationen stehen Ihnen gerne Brigitta Wendisch unter folgender Telefonnummer zur Verfügung: 0421-17393-52 oder E-Mail an b.wendisch@robertcspies.de oder Bettina Reipschläger unter der Rufnummer 0421-17393-37 oder E-mail an b.reipschlaeger@robertcspies.de.

Provisionshinweis

Provisionspflichtig für den Käufer! Unsere Objektangaben basieren auf den uns erteilten Informationen. Eine Haftung für die Richtigkeit und Vollständigkeit können wir deshalb nicht übernehmen.
  • Objektnummer 11082
  • Grundstücksfläche ca. 2.764 m2
  • Nutzfläche ca. 190 m2
  • Wohnfläche ca. 412 m2
  • Anzahl Zimmer 11
  • Kaufpreis € 1.650.000,00
  • Ort Bremen
  • PLZ 28355
  • Heizungsart Gas-Heizung
  • Baujahr 1991
  • Energieausweisart Verbrauchsausweis
  • Energieträger der Heizung Gas
  • Energieverbrauch mit Warmwasser nein

Ihre Ansprechpartnerin

Photo of
Angebote

Außergewöhnliches Anwesen in ruhiger, privater Lage Oberneulands

Dieses 2006 komplett renovierte Anwesen orientiert sich insbesondere an Interessenten, die sich ein helles, transparent und modern gestaltetes Objekt mit ausgesprochen hohem Wohnkomfort wünschen. Zur Ausführung kamen insgesamt sehr hochwertige, klassisch-zeitlose Materialien, wobei ein sehr schöner Materialmix gefunden wurde. Exemplarisch ist in diesem Zusammenhang hinzuweisen auf: großzügiges Entrée mit Gäste WC und zwei Garderoben offenes und helles Wohnzimmer mit stilvollem Kamin hochwertige Steinfußboden und Parkett sowie eine harmonische Farbauswahl zeitlose Küche aus 2006 mit angrenzendem Hauswirtschaftsraum klassisch-zeitlos ausgestattete Bäder mit hochwertigen Sanitärobjekten, Armaturen usw. Elterntrakt mit zwei großen Ankleidebereichen. ebenerdiger Fitnessraum mit Wellness Bereich, Sauna und Bad angrenzender und verbundener Gästetrakt, der viele Nutzungsmöglichkeiten bietet
Objektnr.
14643
Wohnfläche
ca. 450 m2
Kaufpreis
€ 1.570.000,00
Stadtteil
Oberneuland
Mehr

Außergewöhnliches Anwesen in ruhiger, privater Lage Oberneulands

Weniger

Lage

Dieses für Bremen und Oberneuland fast einmalig aufwendig und schön geplante Objekt befindet sich in gleichermaßen herausragender Lage mit Süd-/Westausrichtung. Eingebettet im schönsten Teil von Oberneuland - mit gleichermaßen großzügig bemessenen Villen und Baukörpern im Umfeld - wird eine hohe, nachhaltige Lage und Werthaltigkeit geboten.
Die Immobilie bietet eine zurückgezogene, von der Oberneulander Landstraße nicht einzusehende Grundstückslage und insoweit beste Privatsphäre. Eine diskrete Zufahrt mit elektrischem Tor sowie Gegensprechanlage und Videoanlage schirmen das Anwesen weiterhin ideal und stilkonform ab.

Ausstattung

Dieses 2006 komplett renovierte Anwesen orientiert sich insbesondere an Interessenten, die sich ein helles, transparent und modern gestaltetes Objekt mit ausgesprochen hohem Wohnkomfort wünschen. Zur Ausführung kamen insgesamt sehr hochwertige, klassisch-zeitlose Materialien, wobei ein sehr schöner Materialmix gefunden wurde.
Exemplarisch ist in diesem Zusammenhang hinzuweisen auf:

großzügiges Entrée mit Gäste WC und zwei Garderoben
offenes und helles Wohnzimmer mit stilvollem Kamin
hochwertige Steinfußboden und Parkett sowie eine harmonische Farbauswahl
zeitlose Küche aus 2006 mit angrenzendem Hauswirtschaftsraum
klassisch-zeitlos ausgestattete Bäder mit hochwertigen Sanitärobjekten, Armaturen usw.
Elterntrakt mit zwei großen Ankleidebereichen.
ebenerdiger Fitnessraum mit Wellness Bereich, Sauna und Bad
angrenzender und verbundener Gästetrakt, der viele Nutzungsmöglichkeiten bietet

Bemerkung


Für weitere Informationen stehen Ihnen gerne Frau Wendisch unter folgender Telefonnummer zur Verfügung: 0421-17393-52 oder E-Mail an b.wendisch@robertcspies.de, oder Frau Reipschläger unter der Rufnummer 0421-17393-37 oder E-mail an b.reipschlaeger@robertcspies.de zur Verfügung.

Provisionshinweis

Provisionspflichtig für den Käufer! Unsere Objektangaben basieren auf den uns erteilten Informationen. Eine Haftung für die Richtigkeit und Vollständigkeit können wir deshalb nicht übernehmen.
  • Objektnummer 14643
  • Grundstücksfläche ca. 2.914 m2
  • Nutzfläche ca. 176 m2
  • Wohnfläche ca. 450 m2
  • Anzahl Zimmer 13
  • Kaufpreis € 1.570.000,00
  • Ort Bremen
  • PLZ 28355
  • Heizungsart Gas-Heizung
  • Baujahr 1979
  • Energieausweisart Bedarfsausweis
  • Energieträger der Heizung Gas
  • Endenergiebedarf/- verbrauch 155
  • Energieverbrauch mit Warmwasser nein
  • Energieeffizienzklasse E

Ihre Ansprechpartnerin

Photo of
Angebote

Moderne Architekten-Villa in Bestlage

Die angebotene Villa wurde erst vor ca. 4 Jahren von einem bekannten Bremer Architekten für eigene Belange und unter Verwendung von hochwertigsten Materialien sowie unter strengen energetischen Richtlinien erbaut. Bezüglich der exklusiven Ausstattung ist exemplarisch auf folgende Details zu verweisen. Die Beheizung sowie die Warmwasserversorgung des Objektes erfolgen durch eine Wärmepumpe (Erdwärme), was zu erheblich niedrigeren Energiekosten gegenüber herkömmlichen Beheizungssystemen führt!
Objektnr.
15685
Wohnfläche
ca. 360 m2
Kaufpreis
€ 1.450.000,00
Stadtteil
Horn
Mehr

Moderne Architekten-Villa in Bestlage

Weniger

Lage

Dieses innen- und außenarchitektonisch besonders aufwendig gestaltete Anwesen befindet sich in tiefer Gartenlage in besonders schöner, begehrter Wohnlage von Bremen-Horn. Die Umgebung wird geprägt durch stilvolle Villen auf großzügigen und gepflegten Grundstücken. Die infrastrukturelle Anbindung ist hervorragend. So befinden sich sämtliche Einrichtungen zur Deckung des täglichen Bedarfes ebenso wie der öffentliche Personennahverkehr an der Horner Heerstraße, die fußläufig in wenigen Minuten erreichbar ist. Grundschule, weiterführende Gymnasien sowie der " Club zur Vahr" liegen nur wenige Minuten entfernt.

Insgesamt handelt es sich hier um eine absolute Topimmobilie in bester Adressenlage!

Ausstattung

Die angebotene Villa wurde erst vor ca. 4 Jahren von einem bekannten Bremer Architekten für eigene Belange und unter Verwendung von hochwertigsten Materialien sowie unter strengen energetischen Richtlinien erbaut.

Bezüglich der exklusiven Ausstattung ist exemplarisch auf folgende Details zu verweisen.

Die Beheizung sowie die Warmwasserversorgung des Objektes erfolgen durch eine Wärmepumpe (Erdwärme), was zu erheblich niedrigeren Energiekosten gegenüber herkömmlichen Beheizungssystemen führt!

Bemerkung


Eine Immobilie mit schöner, ruhiger Grundstückssituation und guten Platzverhältnissen, die sich aufgrund ihrer Aufteilung besonders für eine Familie eignen würde.

Die Lieferung kann nach Vereinbarung mit dem Eigentümer erfolgen.

Eine Innenbesichtigung vermittelt einen besseren Eindruck vom Charme und der hochwertigen Ausstattung dieses Hauses. Vereinbaren Sie gerne mit uns einen Besichtigungstermin.

Provisionshinweis

Provisionspflichtig für den Käufer! Unsere Objektangaben basieren auf den uns erteilten Informationen. Eine Haftung für die Richtigkeit und Vollständigkeit können wir deshalb nicht übernehmen.
  • Objektnummer 15685
  • Grundstücksfläche ca. 1.000 m2
  • Nutzfläche ca. 210 m2
  • Wohnfläche ca. 360 m2
  • Anzahl Zimmer 6
  • Kaufpreis € 1.450.000,00
  • Ort Bremen
  • PLZ 28359
  • Verfügbar ab 01.05.2017
  • Heizungsart Wärmepumpe
  • Baujahr 2014
  • Energieausweisart Bedarfsausweis
  • Energieträger der Heizung Wärmepumpe
  • Endenergiebedarf/- verbrauch 41
  • Energieverbrauch mit Warmwasser ja
  • Energieeffizienzklasse A

Ihr Ansprechpartner

Photo of
Angebote

Marcusallee - Villenanwesen in tiefer Gartenlage auf Traumgrundstück

Das hier angebotene, freistehende, sehr gepflegte Einfamilienhaus wurde im Jahre 1964 erbaut und ab dem Jahr 1975 in vielen Bereichen sehr hochwertig modernisiert. So präsentiert sich der gesamte Wohnbereich mit aufwendigen und großflächigen, sehr hellen Feinsteinzeugfliesen und einer Fußbodenheizung sowie mit größtenteils bodentiefen Holzfenstern, z.T. Schiebeelementen, aus dem Jahre 2012. Eine Öl-Niedrigbrennwertheizung mit Warmwasseraufbereitung wurde im Jahre 2013 installiert. Im Hinblick auf die weitere Ausstattung verweisen wir im Einzelnen auf folgende Details: Erdgeschoss Herrschaftlicher, einladender Eingangs-/Dielenbereich mit eingebautem, separaten Garderobenschrank Doppelflügeltür in den lichtdurchfluteten ca. 90 m² Wohn-/Essbereich Großzügiger zu zwei Seiten offener Rundkamin Große Küche mit hellen Einbauten und allen Elektrogeräten Angrenzender Hauswirtschaftsraum mit Waschmaschinenanschluß Zwei Arbeits-/Gästezimmer mit einem separaten Duschbad Modernes Gäste-WC Zwei großzügige Terrassenbereiche in Süd-/Westausrichtung z.T. mit Beschattungen Dachgeschoss Sehr großes Schlafzimmer mit Einbauten in Gartenlage und einem Bad èn Suite Badezimmer mit Wanne und Dusche sowie einem Doppelwaschbecken und einem Fenster Drei weitere, sehr großzügig bemessene Schlaf-/Kinder-/Arbeitszimmer Ein weiteres Badezimmer mit einer Wanne, Doppelwaschbecken und einem Fenster Abstellbereiche
Objektnr.
16045
Wohnfläche
ca. 260 m2
Kaufpreis
€ 980.000,00
Stadtteil
Horn
Mehr

Marcusallee - Villenanwesen in tiefer Gartenlage auf Traumgrundstück

Weniger

Lage

Die angebotene Immobilie befindet sich in absolut ruhiger und rückwärtiger Lage zur Marcusallee, die zu Recht als eine der schönsten Straßen Bremens gilt und somit als eine der herausragenden Adresslagen der Hansestadt zu bezeichnen ist. Das Umfeld wird geprägt durch eine hochwertige Einfamilienhaus- bzw. Villenbebauung auf großzügigen Grundstücken.
Die Abgeschirmtheit des Grundstückes am Ende der privaten Zuwegung in Verbindung mit einer sehr guten natürlichen Belichtung aufgrund der Ausrichtung des Grundstücks ergibt einen sehr seltenen Lagecharakter.
Geschäfte für den täglichen Bedarf befinden sich in dem nahegelegenen Bereich des Einkaufszentrum Lestra, auch die Innenstadt Bremens ist mit dem Auto oder mit dem Bus bzw. Straßenbahn bequem zu erreichen.
Für Spaziergänge lädt insbesondere der Bremer Rhododendronpark ein, der sich in unmittelbarer Umgebung befindet. Eine gute Anbindung an das öffentliche Nahverkehrsnetz ist durch die Nähe zu den Haltestellen gegeben, auch der Bremer Hauptbahnhof für den Nah- und Fernverkehr ist schnell erreichbar. Für Familien mit Kindern zählen die Nähe zu Kindergärten, Grundchulen und insbesondere dem Ökumenischen Gymnasium in Oberneuland sowie zum Club zur Vahr zu den wichtigsten Standortmerkmalen.

Insgesamt handel es sich hier um eine Liegenschaft in absoluter Toplage.

Ausstattung

Das hier angebotene, freistehende, sehr gepflegte Einfamilienhaus wurde im Jahre 1964 erbaut und ab dem Jahr 1975 in vielen Bereichen sehr hochwertig modernisiert. So präsentiert sich der gesamte Wohnbereich mit aufwendigen und großflächigen, sehr hellen Feinsteinzeugfliesen und einer Fußbodenheizung sowie mit größtenteils bodentiefen Holzfenstern, z.T. Schiebeelementen, aus dem Jahre 2012. Eine Öl-Niedrigbrennwertheizung mit Warmwasseraufbereitung wurde im Jahre 2013 installiert. Im Hinblick auf die weitere Ausstattung verweisen wir im Einzelnen auf folgende Details:

Erdgeschoss
Herrschaftlicher, einladender Eingangs-/Dielenbereich mit eingebautem, separaten Garderobenschrank
Doppelflügeltür in den lichtdurchfluteten ca. 90 m² Wohn-/Essbereich
Großzügiger zu zwei Seiten offener Rundkamin
Große Küche mit hellen Einbauten und allen Elektrogeräten
Angrenzender Hauswirtschaftsraum mit Waschmaschinenanschluß
Zwei Arbeits-/Gästezimmer mit einem separaten Duschbad
Modernes Gäste-WC
Zwei großzügige Terrassenbereiche in Süd-/Westausrichtung z.T. mit Beschattungen
Dachgeschoss
Sehr großes Schlafzimmer mit Einbauten in Gartenlage und einem Bad èn Suite
Badezimmer mit Wanne und Dusche sowie einem Doppelwaschbecken und einem Fenster
Drei weitere, sehr großzügig bemessene Schlaf-/Kinder-/Arbeitszimmer
Ein weiteres Badezimmer mit einer Wanne, Doppelwaschbecken und einem Fenster
Abstellbereiche

Bemerkung


Eine wundervolle Immobilie in Gartenlage der Marcusalle mit fantastischen Platzverhältnissen die sich ebenfalls hervorragend für eine Familie eignet.

Bitte vereinbaren Sie einen Besichtigungstermin mit unserem Hause, damit Sie sich einen eigenen Eindruck von dieser Immobilie verschaffen können.

Provisionshinweis

Provisionspflichtig für den Käufer! Unsere Objektangaben basieren auf den uns erteilten Informationen. Eine Haftung für die Richtigkeit und Vollständigkeit können wir deshalb nicht übernehmen.
  • Objektnummer 16045
  • Grundstücksfläche ca. 1.884 m2
  • Wohnfläche ca. 260 m2
  • Anzahl Zimmer 7
  • Kaufpreis € 980.000,00
  • Ort Bremen
  • PLZ 28359
  • Heizungsart Zentralheizung
  • Baujahr 1964
  • Energieausweisart Bedarfsausweis
  • Energieträger der Heizung Öl
  • Endenergiebedarf/- verbrauch 178
  • Energieverbrauch mit Warmwasser ja
  • Energieeffizienzklasse F

Ihre Ansprechpartnerin

Photo of
Angebote

Wohnidylle mit tollem Teich auf wundervollem Grundstück

Dieses außergewöhnlich beeindruckende Architektenhaus wurde in liebevoller Akribie und Fingerspitzengefühl für das Besondere und dennoch überaus Praktische erbaut. Es zeichnet sich neben der einmaligen Lage durch seine lichte, transparente Architektur, seine Großzügigkeit und die hochwertige Ausstattung besonders aus. Bodentiefe Glasfronten eröffnen tolle Einblicke auf das einladende und uneinsehbare Grundstück. Der Wohnbereich, ausgestattet mit einem Kachelofen bildet den zentralen Mittelpunkt des Hauses. Von diesem erstreckt sich der Küchenbereich mit großem Esszimmer und der Wintergarten sowie der Zugang in den Garten. Die Sonnenterrasse und der idyllisch eingewachsene Garten mit Sitzplätzen ermöglichen herrliche Stunden im Freien. Im Obergeschoss befindet sich der Schlafbereich mit Bad en-suite. Ein Gäste-/Arbeitszimmer sowie ein weiterer Schlafbereich mit Duschbad setzen hier das i-Pünktchen.
Objektnr.
16148
Wohnfläche
ca. 253 m2
Kaufpreis
€ 928.000,00
Stadtteil
Platjenwerbe
Mehr

Wohnidylle mit tollem Teich auf wundervollem Grundstück

Weniger

Lage

Das im Alleinauftrag von uns angebotene Einfamilienhaus im Landhausstil befindet sich in ruhiger Wohnlage von Platjenwerbe in einem gewachsenen Wohnumfeld.

Das Anwesen liegt Nahe der sogenannten Bremer Schweiz, benannt nach ihrer für Bremer Verhältnisse ungewöhnlich reizvollen, leicht hügeligen Umgebung. Es handelt sich hier um eine sehr nachgefragte Wohnlage im Bremer Norden mit einer wunderbaren grünen Umgebung und einer ausgezeichneten infrastrukturellen Anbindung an Vegesack, St. Magnus und Lesum. Innerhalb weniger Fahrminuten ist der Bahnhof Lesum erreichbar, die Fahrzeit zum Bremer Hauptbahnhof beträgt ca. 16 Minuten. Über die ebenfalls in ein paar Fahrminuten erreichbaren Autobahnen A270 und A27 besteht eine optimale Anbindung nach Bremen und Bremerhaven. Golffreunde, die optimale Golfsportmöglichkeiten suchen, sind ebenfalls ideal angebunden - der Golfclub Bremer Schweiz sowie der wunderschöne Turnierplatz des Club zur Vahr in Garlstedt sind in wenigen Autominuten erreichbar. Für Reitsportler finden sich mehrere Reitställe mit Unterstellmöglichkeiten in unmittelbarer Umgebung. Das Grundstück grenzt direkt an das Auetal - ein wichtiges Naherholungsgebiet in Bremen-Nord - an und bietet somit eine unwiederbringliche Lagequalität.

Ausstattung

Dieses außergewöhnlich beeindruckende Architektenhaus wurde in liebevoller Akribie und Fingerspitzengefühl für das Besondere und dennoch überaus Praktische erbaut. Es zeichnet sich neben der einmaligen Lage durch seine lichte, transparente Architektur, seine Großzügigkeit und die hochwertige Ausstattung besonders aus. Bodentiefe Glasfronten eröffnen tolle Einblicke auf das einladende und uneinsehbare Grundstück. Der Wohnbereich, ausgestattet mit einem Kachelofen bildet den zentralen Mittelpunkt des Hauses. Von diesem erstreckt sich der Küchenbereich mit großem Esszimmer und der Wintergarten sowie der Zugang in den Garten. Die Sonnenterrasse und der idyllisch eingewachsene Garten mit Sitzplätzen ermöglichen herrliche Stunden im Freien. Im Obergeschoss befindet sich der Schlafbereich mit Bad en-suite. Ein Gäste-/Arbeitszimmer sowie ein weiterer Schlafbereich mit Duschbad setzen hier das i-Pünktchen.

Bemerkung


Lassen Sie sich dieses Angebot nicht entgehen und vereinbaren Sie am besten noch heute Ihren persönlichen Beratungstermin mit uns.

Für weitere Informationen sowie eine Innenbesichtigung steht Ihnen jederzeit gerne Herr André Bentz unter der Rufnummer 0421/636978-5 oder unter a.bentz@robertcspies.de zur Verfügung.

Provisionshinweis

Provisionspflichtig für den Käufer! Unsere Objektangaben basieren auf den uns erteilten Informationen. Eine Haftung für die Richtigkeit und Vollständigkeit können wir deshalb nicht übernehmen.
  • Objektnummer 16148
  • Grundstücksfläche ca. 2.394 m2
  • Nutzfläche ca. 125 m2
  • Wohnfläche ca. 253 m2
  • Anzahl Zimmer 6
  • Kaufpreis € 928.000,00
  • Ort Ritterhude
  • PLZ 27721
  • Heizungsart Zentralheizung
  • Baujahr 1999
  • Energieausweisart Bedarfsausweis
  • Energieträger der Heizung Gas
  • Endenergiebedarf/- verbrauch 132.8
  • Energieverbrauch mit Warmwasser ja
  • Energieeffizienzklasse E
Angebote

Freistehende Liegenschaft in Bestlage von Horn

Das Kaufobjekt wurde 1953 errichtet und präsentiert sich heute in einem substantiell guten, jedoch größtenteils baujahresentsprechenden Zustand, so dass von einem künftigen Erwerber vor Bezug umfangreiche Modernisierungsarbeiten zu berücksichtigen sind. Alternativ könnte auch über eine Neubebauung dieses traumhaften Areals nachgedacht werden. Bezüglich der Ausstattung ist exemplarisch auf folgende Details zu verweisen:
Objektnr.
15907
Wohnfläche
ca. 185 m2
Kaufpreis
€ 895.000,00
Stadtteil
Horn
Mehr

Freistehende Liegenschaft in Bestlage von Horn

Weniger

Lage

Die hier angebotene Liegenschaft befindet sich in einer der exklusivsten und begehrtesten Adressenlagen vom Stadtteil "Horn", in unmittelbarer Nachbarschaft des Rhododendronparks. Die herrschaftlichen Anwesen mit ihrer Liebe zum Detail und der ansprechenden Architektur prägen maßgeblich den Gesamteindruck dieser Straße. Die Infrastruktur ist als überaus gut zu bezeichnen. Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf (z.B. an der Horner- und Schwachhauser Heerstraße), eine Anbindung an den öffentlichen Personennahverkehr, der "Club zur Vahr" für Freizeitaktivitäten sowie die Bremer Innenstadt sind in wenigen Minuten zu erreichen.

Ausstattung

Das Kaufobjekt wurde 1953 errichtet und präsentiert sich heute in einem substantiell guten, jedoch größtenteils baujahresentsprechenden Zustand, so dass von einem künftigen Erwerber vor Bezug umfangreiche Modernisierungsarbeiten zu berücksichtigen sind. Alternativ könnte auch über eine Neubebauung dieses traumhaften Areals nachgedacht werden. Bezüglich der Ausstattung ist exemplarisch auf folgende Details zu verweisen:

Bemerkung


Provisionshinweis

Provisionspflichtig für den Käufer! Unsere Objektangaben basieren auf den uns erteilten Informationen. Eine Haftung für die Richtigkeit und Vollständigkeit können wir deshalb nicht übernehmen.
  • Objektnummer 15907
  • Grundstücksfläche ca. 1.274 m2
  • Nutzfläche ca. 60 m2
  • Wohnfläche ca. 185 m2
  • Anzahl Zimmer 6
  • Kaufpreis € 895.000,00
  • Ort Bremen
  • PLZ 28359
  • Heizungsart Zentralheizung
  • Baujahr 1953
  • Energieausweisart Bedarfsausweis
  • Energieträger der Heizung Öl
  • Endenergiebedarf/- verbrauch 295
  • Energieverbrauch mit Warmwasser nein
  • Energieeffizienzklasse H

Ihr Ansprechpartner

Photo of
Angebote

Riensberg-Hochwertige Neubau-Doppelhaushälften in Toplage

Die geplanten Haushälften bestechen durch ihre moderne Formensprache sowie ein gut durchdachtes Raumkonzept. Planungsseitig wurde viel Wert auf eine energieeffiziente Bauweise gelegt, wobei hier insbesondere die mögliche Beheizung des Objektes durch eine Erdwärmepumpe (Sonderwunsch € 17.500,--) energetische Maßstäbe setzt. Im Hinblick auf die hervorragende Ausstattung ist exemplarisch auf folgende Details zu verweisen.
Objektnr.
15226
Wohnfläche
ca. 220 m2
Kaufpreis
€ 795.000,00
Stadtteil
Horn
Mehr

Riensberg-Hochwertige Neubau-Doppelhaushälften in Toplage

Weniger

Lage

Die vier hochwertig konzipierten Neubaudoppelhaushälften entstehen in tiefer Gartenlage zur Riensberger Straße in der äußerst beliebten Wohngegend Horn. Das Umfeld wird geprägt durch eine gepflegte Einfamilienhausbebbauung auf großzügigen Grundstücken. Die infrastrukturelle Anbindung ist als gut zu bezeichnen. So befinden sich sämtliche Einrichtungen zur Deckung des täglichen Bedarfes ebenso wie der öffentliche Personennahverkehr in der näheren Umgebung. Gleiches gilt für Schulen und Kindergärten. Die Bremer Innenstadt ist in ca. 15 Minuten zu erreichen. Die zu den Objekten gehörigen Grundstücke sind südwestlich ausgerichtet und verfügen daher über beste Belichtungsverhältnisse. Insgesamt handelt es sich hier um ein Projekt von höchster Werthaltigkeit, auch aufgrund des "grünen" Umfeldes.

Ausstattung

Die geplanten Haushälften bestechen durch ihre moderne Formensprache sowie ein gut durchdachtes Raumkonzept. Planungsseitig wurde viel Wert auf eine energieeffiziente Bauweise gelegt, wobei hier insbesondere die mögliche Beheizung des Objektes durch eine Erdwärmepumpe (Sonderwunsch € 17.500,--) energetische Maßstäbe setzt. Im Hinblick auf die hervorragende Ausstattung ist exemplarisch auf folgende Details zu verweisen.

Bemerkung


Für weitere Informationen stehen Ihnen sehr gerne Herr Christian Wirtz unter der Telefonnummer 0421-17393-47 (-0) oder unter der Mailadresse c.wirtz@robertcspies.de sowie Herr Jörg Engelberg unter der Telefonnummer 0421-17393-12 (-0) oder unter der Mailadresse j.engelberg@robertcspies.de zur Verfügung.

Der Energieausweis wird erstellt.

Provisionshinweis

Provisionspflichtig für den Käufer! Unsere Objektangaben basieren auf den uns erteilten Informationen. Eine Haftung für die Richtigkeit und Vollständigkeit können wir deshalb nicht übernehmen.
  • Objektnummer 15226
  • Grundstücksfläche ca. 570 m2
  • Wohnfläche ca. 220 m2
  • Anzahl Zimmer 4
  • Kaufpreis € 795.000,00
  • Ort Bremen
  • PLZ 28359
  • Heizungsart Gas-Heizung
  • Baujahr 2017
  • Energieträger der Heizung Gas
  • Energieverbrauch mit Warmwasser nein

Ihr Ansprechpartner

Photo of
Angebote

Zauberhaftes Reetdachanwesen in der Leuchtenburger Schweiz

Am 14. Februar 1786 wurde das ursprünglich als klassisches Bauernhaus in Fachwerkbauweise errichtete Haus von der Familie Mangels bewohnt. Damals unterstanden die Bauern dem Grafen aus Schönebeck. Die Geschichte des Hauses ist auch im Museum Schloss Schönebeck nachzuverfolgen! Um 1820 ging das Haus in den Besitz des Walfang-Kommandanten Hinrich Hashagen über. Noch heute erinnern die Walfischkiefer an der Auffahrt an diese alte Zeit. Im Laufe seiner Geschichte wurde unser Verkaufsobjekt nicht nur als Wohnhaus, sondern auch als Sommerwirtschaft genutzt. Mit dem Gartenarchitekten Christian Roselius zog die Eleganz in Haus und Garten ein. Ein wunderschöner alter Kachelofen in der Wohndiele, alte Barocktüren mit bunten Glasmotiven, ein reeller altmodischer Wintergarten sind Zeugen jener Epoche. Die Immobilie präsentiert sich heute in einem für das Baujahr mehr als gutem Gesamtzustand, das Haupthaus ist mit Reet gedeckt, der Anbau hat eine feste Eindeckung. Die heutige Eigentümerin hat bei der Renovierung im Jahr 2011 die gesamte Elektrik erneuern lassen, dieBäder und die Küche wurden komplett saniert, der ausgebaute Teil des Anbaus gedämmt, es wurde in einigen Räumen massiver Eichenfußboden verlegt, Heizkörper erneuert und einmoderner Kaminofen eingebaut. Die im Gang, im großen Bad und in der Küche neu verlegten italienischen Fliesen sehen antik aus, der Fliesenspiegel in der Küche besteht aus handbemalten Harlinger Fliesen. Die gemütliche Küche bietet in alten Wandschränken sowie einer kleinen Speisekammer praktischen Stauraum. Auch von der Küche gelangt man in den Garten. Die Eigentümerin war sehr darauf bedacht, bei allen nötigen Renovierungen den Charme und die Ursprünglichkeit des Hauses zu bewahren. Zum Angebotsumfang gehört eine ältere Garage, ein Gartenhäuschen und ein offener Schuppen. Für die Gartenbewässerung gibt es eine eigene Wasserversorgung
Objektnr.
15930
Wohnfläche
ca. 198 m2
Kaufpreis
€ 725.000,00
Stadtteil
Leuchtenburg
Mehr

Zauberhaftes Reetdachanwesen in der Leuchtenburger Schweiz

Weniger

Lage

Lieben Sie englische Cottages? Lieben Sie Sylt? Haben Sie eine Schwäche für Rosamunde-Pilcher Filme, sind sie naturverbunden und tierlieb?
Können sie sich über Vogelgezwitscher freuen, im parkähnlichen Garten den Tag verbringen und eine hügelige, ursprüngliche Landschaft als direkte Nachbarschaft genießen?
Dann sind Sie hier an der richtigen Adresse. Versteckt hinter Hecken, Rhododendren und einer unter Naturschutz stehenden großen Eiche steht in bevorzugter, grüner, sehr gut angebundener Villenlage auf einem professionell gestalteten Grundstück die sogenannte"Perle von Leuchtenburg."

An der Leuchtenburger Strasse (mit repräsentativer Ein- und Ausfahrt) liegt eines der schönsten alten Reetdachhäuser von Bremen-Nord - das Haus zum Walde. Die optimale Platzierung des Wohnhauses auf dem Grundstück ermöglicht eine sehr gute, flexible Nutzungsmöglichkeit des hinteren Grundstückes mit viel Platz für Kinder zum Spielen und Tiere! Der ungemein reizvoll und mit vielen gartenbaulichen Raffinessen gestaltete Garten ist für einen Gartenliebhaber eine wunderbare Aufgabe.
Das Kaufgrundstück liegt in der sogenannten Bremer Schweiz, benannt nach ihrer für Bremer Verhältnisse ungewöhnlich hügeligen, charmanten Umgebung. Auch eine Teilung des Grundstückes wäre denkbar, da es sich um ein Baugrundstück handelt. Kunden, die die optimale Golfsportmöglichkeiten suchen, finden den Club zur Vahr, den Golfclub Bremer Schweiz und den Golfclub an der Lesum in der Nachbarschaft. Reiter können unter diversen Privatställen die beste Unterkunft für ihr Pferd finden, der bekannte Privatstall "Eichenhof", der auch über eine Reithalle verfügt, liegt fußläufig 5 Minuten entfernt. Wassersportler und Segler finden in Lesum und im nahegelegenen Vegesack einige hervorragend gelegene Yachthäfen.

Die Anbindung an den öffentlichen Verkehr erfolgt über den Bahnhof St. Magnus, eine Bushaltestelle ist in der Nähe. Auch über den sehr gut ausgebauten Fahrradweg sind die kleineren Einzelhändler in St. Magnus gut zu erreichen. Lesum bietet ein außergewöhnlich
hohes Niveau, das den täglichen Bedarf bestens deckt und auch zum Bummeln, auf dem Markt oder in die Eisdiele einlädt. Der dörfliche, liebenswürdige Charakter ist trotzdem erhalten geblieben!

Die Grundschule Schönebeck ist vom "Haus zum Walde" zu Fuß in 5 Minuten zu erreichen, Kindergärten und weiterführende Schulen befinden sich ebenfalls in der Nähe.

Ausstattung

Am 14. Februar 1786 wurde das ursprünglich als klassisches Bauernhaus in Fachwerkbauweise errichtete Haus von der Familie Mangels bewohnt. Damals unterstanden die Bauern dem Grafen aus Schönebeck. Die Geschichte des Hauses ist auch im Museum Schloss Schönebeck nachzuverfolgen! Um 1820 ging das Haus in den Besitz des Walfang-Kommandanten Hinrich Hashagen über. Noch heute erinnern die Walfischkiefer an der Auffahrt an diese alte Zeit. Im Laufe seiner Geschichte wurde unser Verkaufsobjekt nicht nur als Wohnhaus, sondern auch als Sommerwirtschaft genutzt. Mit dem Gartenarchitekten Christian Roselius zog die Eleganz in Haus und Garten ein. Ein wunderschöner alter Kachelofen in der Wohndiele, alte Barocktüren mit bunten Glasmotiven, ein reeller altmodischer Wintergarten sind Zeugen jener Epoche.

Die Immobilie präsentiert sich heute in einem für das Baujahr mehr als gutem Gesamtzustand, das Haupthaus ist mit Reet gedeckt, der Anbau hat eine feste Eindeckung. Die heutige Eigentümerin hat bei der Renovierung im Jahr 2011 die gesamte Elektrik erneuern lassen, dieBäder und die Küche wurden komplett saniert, der ausgebaute Teil des Anbaus gedämmt, es wurde in einigen Räumen massiver Eichenfußboden verlegt, Heizkörper erneuert und einmoderner Kaminofen eingebaut. Die im Gang, im großen Bad und in der Küche neu verlegten italienischen Fliesen sehen antik aus, der Fliesenspiegel in der Küche besteht aus handbemalten Harlinger Fliesen. Die gemütliche Küche bietet in alten Wandschränken sowie einer kleinen Speisekammer praktischen Stauraum. Auch von der Küche gelangt man in den Garten. Die Eigentümerin war sehr darauf bedacht, bei allen nötigen Renovierungen den Charme und die Ursprünglichkeit des Hauses zu bewahren.

Zum Angebotsumfang gehört eine ältere Garage, ein Gartenhäuschen und ein offener Schuppen. Für die Gartenbewässerung gibt es eine eigene Wasserversorgung

Bemerkung


Mit dem vorliegenden Angebot bietet sich Ihnen die außergewöhnliche Möglichkeit, ein stilvolles, liebevoll renoviertes und repräsentatives Objekt mit einer eindrucksvollen Geschichte
auf einem der schönsten Grundstücke Leuchtenburgs zu erwerben.

Für weitere Informationen sowie eine Innenbesichtigung steht Ihnen jederzeit gerne Frau Maike Stelljes unter der Rufnummer 0421/636978-1 oder unter m.stelljes@robertcspies.de zur Verfügung.

Provisionshinweis

Provisionspflichtig für den Käufer! Unsere Objektangaben basieren auf den uns erteilten Informationen. Eine Haftung für die Richtigkeit und Vollständigkeit können wir deshalb nicht übernehmen.
  • Objektnummer 15930
  • Grundstücksfläche ca. 5.230 m2
  • Wohnfläche ca. 198 m2
  • Anzahl Zimmer 8
  • Kaufpreis € 725.000,00
  • Ort Schwanewede
  • PLZ 28790
  • Heizungsart Zentralheizung
  • Energieausweisart Bedarfsausweis
  • Energieträger der Heizung Öl
  • Endenergiebedarf/- verbrauch 219.2
  • Energieverbrauch mit Warmwasser ja
  • Energieeffizienzklasse G

Ihre Ansprechpartnerin

Photo of
Angebote

Das Stephanitor - Einzigartig

Diese insgesamt sechs Baukörper liegen direkt an der Schlachte. Die schlanke Giebel-Architektur fügt sich stilsicher in das von historischen Backsteinbauten geprägte Umfeld ein. Diese klassische Architektur macht deutlich, wie attraktiv und zeitgemäß Wohnen "mittendrin" aussehen kann. Im Inneren zeigt sich, dass dieses Entwurfskonzept hervorragend mit optimalen Wohnungszuschnitten harmoniert. So entsteht ein angenehmes Ambiente für ein besonderes Lebensgefühl, geprägt durch den einmaligen Rahmen, die bevorzugte Lage und eine moderne Ausführung. Das Zentrum jeder Wohnung, den Lebensmittelpunkt, bildet der besonders geräumige Wohn-Ess-Koch-Bereich. Davor schließt sich der Balkon an. Eine Fußbodenheizung sowie Parkettböden und modernste Bäder runden das attraktive Angebot ab. Eine Fahrstuhlanbindung in alle Ebenen ist selbstverständlich gegeben. Tiefgaragenstellplätze, Kellerräume und Videoüberwachung sind bei dieser Immobilie ebenso vorhanden.
Objektnr.
14324
Fläche
ca. 137 m2
Kaufpreis
€ 699.000,00
Stadtteil
Stephaniviertel
Mehr

Das Stephanitor - Einzigartig

Weniger

Lage

"Stephanitor" - von hier aus genießt man den Blick auf die Weser und findet Restaurants, Cafés und Bars an der Schlachte. Die Bremer Innenstadt mit ihren unzähligen Geschäften, bietet nicht nur Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf sondern darüber hinaus auch kulturelle Angebote. So befinden sich nur wenige Gehminuten weiter das Konzerthaus die "Glocke", das Theather am Goetheplatz, die Bremer Kunsthalle und vieles mehr.
Das Bremer Schnoor-Viertel mit seinen kunsthandwerklichen Angeboten ebenso wie die berühmte "Böttcherstraße" , alles liegt in unmittelbarer Umgebung. Das Bremer "Viertel" mit seiner Vielzahl an Geschäften, Kneipen und Restaurants zu erreichen, kostet nur ein paar Minuten Laufleistung mehr.
Insgesamt handelt es sich hier um eine für Bremer Verhältnisse einmalige Lage in einem der ältesten Stadtteile Bremens, dem "Stephaniviertel".

Ausstattung

Diese insgesamt sechs Baukörper liegen direkt an der Schlachte. Die schlanke Giebel-Architektur fügt sich stilsicher in das von historischen Backsteinbauten geprägte Umfeld ein.
Diese klassische Architektur macht deutlich, wie attraktiv und zeitgemäß Wohnen "mittendrin" aussehen kann.
Im Inneren zeigt sich, dass dieses Entwurfskonzept hervorragend mit optimalen Wohnungszuschnitten harmoniert. So entsteht ein angenehmes Ambiente für ein besonderes Lebensgefühl, geprägt durch den einmaligen Rahmen, die bevorzugte Lage und eine moderne Ausführung.
Das Zentrum jeder Wohnung, den Lebensmittelpunkt, bildet der besonders geräumige Wohn-Ess-Koch-Bereich. Davor schließt sich der Balkon an. Eine Fußbodenheizung sowie Parkettböden und modernste Bäder runden das attraktive Angebot ab. Eine Fahrstuhlanbindung in alle Ebenen ist selbstverständlich gegeben.
Tiefgaragenstellplätze, Kellerräume und Videoüberwachung sind bei dieser Immobilie ebenso vorhanden.

Bemerkung


Der guten Ordnung halber erlauben wir uns darauf hinzuweisen, dass bei diesem Neubauvorhaben keine zusätzliche Vermittlungsprovision zu entrichten ist.

Der Baubeginn des Projektes wird im Sommer 2016 starten. Die Fertigstellung ist im Herbst / Winter 2018 geplant. Gerne stehen wir Ihnen in einem persönlichen Gespräch zur Verfügung. Ansprechpartner für Fragen und Reservierungen in unserem Hause für Sie sind: Frau Heike Mönkebüscher Tel.: 0421-17393-14 (h.moenkebuescher@robertcspies.de), Frau Leoni Wrieden Tel.: 0421-17 393-45 (l.wrieden@robertcspies.de). Herr Gunnar Sauer, Tel.: 0421-17393-24 (g.sauer@robertcspies.de), Herr Jörg Engelberg, Tel.: 0421-17393-12 (j.engelberg@robertcspies.de) sowie Herr Jasenko Spasojevic, Tel.: 0421-17393-54 (j.spasojevic@robertcspies.de)

Provisionshinweis

Provisionsfrei für den Käufer! Unsere Objektangaben basieren auf den uns erteilten Informationen. Eine Haftung für die Richtigkeit und Vollständigkeit können wir deshalb nicht übernehmen.
  • Objektnummer 14324
  • Wohnfläche ca. 137 m2
  • Anzahl Zimmer 4
  • Kaufpreis € 699.000,00
  • Ort Bremen
  • PLZ 28195
  • Energieverbrauch mit Warmwasser nein

Ihr Ansprechpartner

Photo of
Angebote

Exklusiv modernisierte Reetdach-Liegenschaft vor den Toren Bremens

Das Reetdach-Anwesen wurde von den jetzigen Eigentümern durch einen seitlichen Anbau, der sich harmonisch an das ursprünglich ca. 1850 erbaute Landhaus anfügt, ergänzt. In diesem Zuge wurde die Dacheindeckung aus Reet ebenfalls erneuert. Im vorderen Grundstücksbereich wurde eine geräumige Garage mit drei PKW-Stellplätzen errichtet. Das Dachgeschoss dieses Nebengebäudes bietet noch Ausbaureserve. Darüber hinaus wurden von 2006 bis ca. 2010 weitere Modernisierungs-/Sanierungsmaßnahmen, wie die Erneuerung der Leitungen, der Einbau einer Gas-Zentralheizung sowie neuer isolierverglaste Holzfenster, durchgeführt. Hinsichtlich der besonderen Ausstattungsqualität dieser einmaligen Liegenschaft können wir exemplarisch auf folgende Details verweisen: - hochwertige Einbauküche mit Gas-Herd und Stein-Arbeitsplatte - drei exklusive Bäder sowie ein separates Gäste-WC - weitläufiges, parkähnliches Grundstück mit Obstwiese - großzügige, einzigartige Raumaufteilung - stilvolle, erneuerte Bodenbeläge: dänische Landhausfliesen in der Diele, Wohnbereiche mit massiven Holzdielen - hochwertige, maßgefertigte Einbauschränke - maßangefertigte Holz-Treppe und Holztüren mit -Zargen - Natursteinkamin im Wohnzimmer - Reetdach, Holzfenster, zeitgemäße E-/Wasser-Leitungen, Gas-Zentralheizung - drei Terrassen, funktionsfähiger Brunnen - Kies-Auffahrt mit elektrischem Hof-Tor
Objektnr.
15218
Wohnfläche
ca. 247 m2
Kaufpreis
€ 695.000,00
Stadtteil
Ganderkesee
Mehr

Exklusiv modernisierte Reetdach-Liegenschaft vor den Toren Bremens

Weniger

Lage

Bei der hier angebotenen Liegenschaft handelt es sich um ein ursprünglich ca. 1850 errichtetes Landhaus, das sich heute in einem zeitgemäßen Zustand befindet und eine besondere Wohn-Atmosphäre verspricht.

Die oldenburgische Gemeinde Ganderkesee mit ihrem Orsteil Grüppenbühren liegt direkt vor den Toren Bremens. So sind die Hansestadt in etwa 20 Autominuten und das Zentrum von Oldenburg in rund 25 Minuten zügig erreicht.
Die Umgebung wird geprägt durch gutbürgerliche Einfamilien- oder hergerichtete Bauernhäuser auf gepflegten Grundstücken. Die infrastrukturelle Anbindung ist als gut zu bezeichnen. Sämtliche Einrichtungen zur Deckung des täglichen Bedarfs, ebenso wie der öffentliche Personennahverkehr befinden sich in der näheren Umgebung. Gleiches gilt für Schulen und Kindergärten - z.B. gibt es eine Schulbusverbindung nach Wildeshausen.

Insgesamt handelt es sich hier um eine Immobilie mit außerordentlich hoher Lagequalität, Ruhe und ländlichem Flair. Gleichwohl ein bester Gegenpol für den geschäftigen Alltag und ein behüteter Ausgangspunkt für Familien.

Ausstattung

Das Reetdach-Anwesen wurde von den jetzigen Eigentümern durch einen seitlichen Anbau, der sich harmonisch an das ursprünglich ca. 1850 erbaute Landhaus anfügt, ergänzt. In diesem Zuge wurde die Dacheindeckung aus Reet ebenfalls erneuert. Im vorderen Grundstücksbereich wurde eine geräumige Garage mit drei PKW-Stellplätzen errichtet. Das Dachgeschoss dieses Nebengebäudes bietet noch Ausbaureserve. Darüber hinaus wurden von 2006 bis ca. 2010 weitere Modernisierungs-/Sanierungsmaßnahmen, wie die Erneuerung der Leitungen, der Einbau einer Gas-Zentralheizung sowie neuer isolierverglaste Holzfenster, durchgeführt.

Hinsichtlich der besonderen Ausstattungsqualität dieser einmaligen Liegenschaft können wir exemplarisch auf folgende Details verweisen:

- hochwertige Einbauküche mit Gas-Herd und Stein-Arbeitsplatte
- drei exklusive Bäder sowie ein separates Gäste-WC
- weitläufiges, parkähnliches Grundstück mit Obstwiese
- großzügige, einzigartige Raumaufteilung
- stilvolle, erneuerte Bodenbeläge: dänische Landhausfliesen in der Diele, Wohnbereiche mit massiven Holzdielen
- hochwertige, maßgefertigte Einbauschränke
- maßangefertigte Holz-Treppe und Holztüren mit -Zargen
- Natursteinkamin im Wohnzimmer
- Reetdach, Holzfenster, zeitgemäße E-/Wasser-Leitungen, Gas-Zentralheizung
- drei Terrassen, funktionsfähiger Brunnen
- Kies-Auffahrt mit elektrischem Hof-Tor

Bemerkung


Lieferung nach Vereinbarung mit den Eigentümern.

Die ausgeweisene Grundstücksfläche von ca. 5.511 m² verteilt sich auf zwei Flurstücke.


Eine Besichtigung dieser charmanten und hochwertigen Immobilie ist äußerst empfehlenswert. Überzeugen Sie sich selbst von der tollen Lagequalität und dem außergewöhnlichen Ambiente.

Provisionshinweis

Provisionspflichtig für den Käufer! Unsere Objektangaben basieren auf den und erteilten Informationen. Eine Haftung für die Richtigkeit und Vollständigkeit können wir deshalb nicht übernehmen.
  • Objektnummer 15218
  • Grundstücksfläche ca. 5.511 m2
  • Wohnfläche ca. 247 m2
  • Anzahl Zimmer 7
  • Kaufpreis € 695.000,00
  • Ort Ganderkesee
  • PLZ 27777
  • Verfügbar ab Nach Vereinbarung
  • Heizungsart Gas-Heizung
  • Energieausweisart Bedarfsausweis
  • Energieträger der Heizung Gas
  • Endenergiebedarf/- verbrauch 129
  • Energieverbrauch mit Warmwasser nein
  • Energieeffizienzklasse D

Ihre Ansprechpartnerin

Photo of
Angebote

Stephanitor - Hier liegt Ihnen die Stadt zu Füßen

Diese insgesamt sechs Baukörper liegen direkt an der Schlachte. Die schlanke Giebel-Architektur fügt sich stilsicher in das von historischen Backsteinbauten geprägte Umfeld ein. Diese klassische Architektur macht deutlich, wie attraktiv und zeitgemäß Wohnen "mittendrin" aussehen kann. Im Inneren zeigt sich, dass dieses Entwurfskonzept hervorragend mit optimalen Wohnungszuschnitten harmoniert. So entsteht ein angenehmes Ambiente für ein besonderes Lebensgefühl, geprägt durch den einmaligen Rahmen, die bevorzugte Lage und eine moderne Ausführung. Das Zentrum jeder Wohnung, den Lebensmittelpunkt, bildet der besonders geräumige Wohn-Ess-Koch-Bereich. Davor schließt sich der Balkon an. Eine Fußbodenheizung sowie Parkettböden und modernste Bäder runden das attraktive Angebot ab. Eine Fahrstuhlanbindung in alle Ebenen ist selbstverständlich gegeben. Tiefgaragenstellplätze, Kellerräume und Videoüberwachung sind bei dieser Immobilie ebenso vorhanden.
Objektnr.
14304
Fläche
ca. 115 m2
Kaufpreis
€ 629.000,00
Stadtteil
Stephaniviertel
Mehr

Stephanitor - Hier liegt Ihnen die Stadt zu Füßen

Weniger

Lage

"Stephanitor" - von hier aus genießt man den Blick auf die Weser und findet Restaurants, Cafés und Bars an der Schlachte. Die Bremer Innenstadt mit ihren unzähligen Geschäften, bietet nicht nur Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf sondern darüber hinaus auch kulturelle Angebote. So befinden sich nur wenige Gehminuten weiter das Konzerthaus die "Glocke", das Theather am Goetheplatz, die Bremer Kunsthalle und vieles mehr.
Das Bremer Schnoor-Viertel mit seinen kunsthandwerklichen Angeboten ebenso wie die berühmte "Böttcherstraße" , alles liegt in unmittelbarer Umgebung. Das Bremer "Viertel" mit seiner Vielzahl an Geschäften, Kneipen und Restaurants zu erreichen, kostet nur ein paar Minuten Laufleistung mehr.
Insgesamt handelt es sich hier um eine für Bremer Verhältnisse einmalige Lage in einem der ältesten Stadtteile Bremens, dem "Stephaniviertel".

Ausstattung

Diese insgesamt sechs Baukörper liegen direkt an der Schlachte. Die schlanke Giebel-Architektur fügt sich stilsicher in das von historischen Backsteinbauten geprägte Umfeld ein.
Diese klassische Architektur macht deutlich, wie attraktiv und zeitgemäß Wohnen "mittendrin" aussehen kann.
Im Inneren zeigt sich, dass dieses Entwurfskonzept hervorragend mit optimalen Wohnungszuschnitten harmoniert. So entsteht ein angenehmes Ambiente für ein besonderes Lebensgefühl, geprägt durch den einmaligen Rahmen, die bevorzugte Lage und eine moderne Ausführung.
Das Zentrum jeder Wohnung, den Lebensmittelpunkt, bildet der besonders geräumige Wohn-Ess-Koch-Bereich. Davor schließt sich der Balkon an. Eine Fußbodenheizung sowie Parkettböden und modernste Bäder runden das attraktive Angebot ab. Eine Fahrstuhlanbindung in alle Ebenen ist selbstverständlich gegeben.
Tiefgaragenstellplätze, Kellerräume und Videoüberwachung sind bei dieser Immobilie ebenso vorhanden.

Bemerkung


Der guten Ordnung halber erlauben wir uns darauf hinzuweisen, dass bei diesem Neubauvorhaben keine zusätzliche Vermittlungsprovision zu entrichten ist.

Der Baubeginn des Projektes wird im Sommer 2016 starten. Die Fertigstellung ist im Herbst / Winter 2018 geplant. Gerne stehen wir Ihnen in einem persönlichen Gespräch zur Verfügung. Ansprechpartner für Fragen und Reservierungen in unserem Hause für Sie sind: Frau Heike Mönkebüscher Tel.: 0421-17393-14 (h.moenkebuescher@robertcspies.de), Frau Leoni Wrieden Tel.: 0421-17 393-45 (l.wrieden@robertcspies.de). Herr Gunnar Sauer, Tel.: 0421-17393-24 (g.sauer@robertcspies.de), Herr Jörg Engelberg, Tel.: 0421-17393-12 (j.engelberg@robertcspies.de) sowie Herr Jasenko Spasojevic, Tel.: 0421-17393-54 (j.spasojevic@robertcspies.de)

Provisionshinweis

Provisionsfrei für den Käufer! Unsere Objektangaben basieren auf den uns erteilten Informationen. Eine Haftung für die Richtigkeit und Vollständigkeit können wir deshalb nicht übernehmen.
  • Objektnummer 14304
  • Wohnfläche ca. 115 m2
  • Anzahl Zimmer 3
  • Kaufpreis € 629.000,00
  • Ort Bremen
  • PLZ 28195
  • Energieverbrauch mit Warmwasser nein

Ihre Ansprechpartnerin

Photo of
Angebote

Penthouse mit Loftwohnzimmer und Dachterrassenlounge

Im Hinblick auf die exklusive Ausstattung möchten wir auf nachfolgende Details hinweisen: - ca. 44 m² * großen und hellen Wohn-, Ess- und Kochbereich - bodentiefen Fensterfronten - großzügige ca. 38 m² * große Süd-Westen Dachterrasse - moderne EBK in weiß inklusive Einbaugeräte der Marke AEG - Abstellraum mit Waschmaschinenanschluss - Gäste WC mit bodengleicher Dusche und einer Echtglas-Duschtrennwand - Zusätzliches zwei natürliche Oberlichter im Flur und im Ankleidezimme - großzügiger Wellness- und Ankleidebereich - Bäder verfügen über Fußbodenheizung mit Einzelraumregelung - teilweise elektrischen Außenrollläden - Video-Gegensprechanlage
Objektnr.
15680
Fläche
ca. 124 m2
Kaufpreis
€ 569.000,00
Stadtteil
Rahlstedt
Mehr

Penthouse mit Loftwohnzimmer und Dachterrassenlounge

Weniger

Lage

Direkt zwischen Volksdorf und Rahlstedt lässt es sich leben. Das hier angebotene Penthouse liegt im Ortsteil Meiendorf. Hier wohnt man nah am "Volksdorfer Wald", aber trotzdem urban und städtisch. In der schnell zu erreichenende Meiendorfer Straße befinden sich viele Geschäfte des täglichen Bedarf, wie z.B. ein Aldi-Markt, ein Netto-Markt, eine Bäckerei, ein Drogerie-Markt, eine Postbank, Friseure, ein Blumengeschäft, eine Tankstelle, sowie mehrere Restaurants. Aber auch in unmittelbarer Nähe und direkt am Objekt bietet das kleine Einkaufszentrum Spitzbergenweg weitere Einkaufsmöglichkeiten.
Für ausgedehnte und wetterunabhängige Einkaufsbummel lädt das nur 15 Minuten mit dem Auto entfernte Alstertal-Einkaufszentrum zu jeder Jahreszeit ein. Durch die kurze Entfernung der Bahnstation U1, die ab Meiendorfer Weg fährt, ist das Penthouse sehr gut am ÖPNV angebunden. Fußläufig entfernt fährt die Buslinie 24 in Richtung Bf. Rahlstedt, U-Berne, U-Farmsen und U-Niendorf. Für Kinder sind alle Schulformen in wenigen Minuten zu erreichen. Freizeitmöglichkeiten bieten vor allem die zahlreichen Sportvereine in Rahlstedt, wie z.B. der Meiendorfer Sportverein, der AMTV, der Rahlstedter Sport-Club, der Rahlstedter Kulturverein oder auch das Freibad und das Hallenbad.

Ausstattung

Im Hinblick auf die exklusive Ausstattung möchten wir auf nachfolgende Details hinweisen:

- ca. 44 m² * großen und hellen Wohn-, Ess- und Kochbereich
- bodentiefen Fensterfronten
- großzügige ca. 38 m² * große Süd-Westen Dachterrasse
- moderne EBK in weiß inklusive Einbaugeräte der Marke AEG
- Abstellraum mit Waschmaschinenanschluss
- Gäste WC mit bodengleicher Dusche und einer Echtglas-Duschtrennwand
- Zusätzliches zwei natürliche Oberlichter im Flur und im Ankleidezimme
- großzügiger Wellness- und Ankleidebereich
- Bäder verfügen über Fußbodenheizung mit Einzelraumregelung
- teilweise elektrischen Außenrollläden
- Video-Gegensprechanlage

Bemerkung


Der Inhalt dieses Angebots wurde mit Sorgfalt, aus den uns zur Verfügung gestellten Angaben, erstellt. Eine Haftung für die Richtigkeit und Vollständigkeit können wir deshalb nicht übernehmen. Dieses Inserat, dass die Grundlage für das Angebot bildet, enthält nach gegenwärtigem Kenntnisstand alle aus der Sicht des Verkäufers für die Kaufentscheidung wesentlichen Informationen. Grundlage für die wechselseitigen Rechte und Pflichten zwischen Verkäufer und Käufer sind allein die Bestimmungen des notariellen Kaufvertrages. Unsere Kaufinteressenten erhalten im Rahmen des Kaufangebotes im Vorwege verschiedene Vertragsmuster bzw. Verträge (Grundlagenurkunden, Teilungserklärung, Kaufvertragsentwurf) übermittelt. Sämtliche Maße sind Ca.-Rohbaumaße. Die Grundrisse sind nicht zur Maßentnahme geeignet. Die Möblierung und Bepflanzung der Grundrisse und der Außenanlagen sind nur beispielhaft und nicht in der Ausstattung enthalten. Den genauen Leistungsumfang entnehmen Sie bitte der Baubeschreibung.

Provisionshinweis

Provisionspflichtig für den Käufer! Unsere Objektangaben basieren auf den uns erteilten Informationen. Eine Haftung für die Richtigkeit und Vollständigkeit können wir deshalb nicht übernehmen.
  • Objektnummer 15680
  • Wohnfläche ca. 124 m2
  • vermietbare Fläche ca. 124 m2
  • Anzahl Zimmer 3
  • Kaufpreis € 569.000,00
  • Ort Hamburg
  • PLZ 22145
  • Verfügbar ab sofort
  • Heizungsart Wärmepumpe
  • Baujahr 2017
  • Energieausweisart Bedarfsausweis
  • Energieträger der Heizung Wärmepumpe
  • Endenergiebedarf/- verbrauch 65.3
  • Energieverbrauch mit Warmwasser nein
  • Energieeffizienzklasse B

Ihr Ansprechpartner

Photo of
  • Vermietung und Verkauf
  • Christopher Stefes
  • Robert C. Spies GmbH & Co. KG Hamburg
  • Telefon: +49(40) 325091977
Angebote

Neuwertiges, einladendes Penthouse im grünen Horn/Oberneuland

Diese wundervolle, neuwertige Penthousewohnung liegt im 2. Obergeschoss - mit direkter Fahrstuhlanbindung in die Wohnung - eines im Jahre 2012 fertiggestellten Fünf-Parteienhauses. Im Hinblick auf die Ausstattung verweisen wir auf nachstehende Details: Fußbodenheizung in der gesamten Wohnung Hochwertiger Parkettfußboden in den Wohn- und Schlafräumen Offen gestalteter, sehr großzügiger Wohn-/Ess-/Küchenbereich mit einer bodentiefen Ganzglastür zur Diele Luxuriöse Einbauküche mit einer Granitarbeitsplatte und allen Elektrogeräten sowie einem Weinkühlschrank Energieschonende Warmton-LED-Spots in der ganzen Wohnung Sehr großzügige ca. 85 m² Terrasse in Süd-/Westausrichtung Elektrisch betriebene Rolläden vor allen Fenstern Drei gut dimensionierte Schlaf-/Arbeits-/Kinderzimmer Vollbad mit Wanne und einer bodentiefen Echtglas-Duschkabine, Doppelwaschtisch, etc. sowie zwei Fenstern Gäste-WC in gleicher Ausführung mit Dusche und bodentiefer Echtglas-Duschkabine sowie einem Fenster Hauswirtschaftsraum mit einem Waschmaschinenanschluß
Objektnr.
15426
Fläche
ca. 162 m2
Kaufpreis
€ 540.000,00
Stadtteil
Horn
reserviert
Mehr

Neuwertiges, einladendes Penthouse im grünen Horn/Oberneuland

Weniger

Lage

Zwischen den bevorzugten Stadtteilen Horn und Oberneuland befindet sich die Straße "Am Rüten", die eine Grenze zwischen den Stadtteilen bildet, als reine Anwohnerstraße ausgelegt ist und die Leher Heerstraße mit der Oberneulander Landstraße verbindet. Von der Straße "Am Rüten" abgehend liegt die Elisabeth-Segelken-Straße mit Blick in den Menke Park, einer grünen Oase in exklusiver Wohnlage.
Einkaufsmöglichkeiten sowie alle Einrichtungen für den täglichen Bedarf befinden sich an der Apfelallee bzw. an der Wilhelm-Röntgen-Straße.

Ausstattung

Diese wundervolle, neuwertige Penthousewohnung liegt im 2. Obergeschoss - mit direkter Fahrstuhlanbindung in die Wohnung - eines im Jahre 2012 fertiggestellten Fünf-Parteienhauses. Im Hinblick auf die Ausstattung verweisen wir auf nachstehende Details:

Fußbodenheizung in der gesamten Wohnung
Hochwertiger Parkettfußboden in den Wohn- und Schlafräumen
Offen gestalteter, sehr großzügiger Wohn-/Ess-/Küchenbereich mit einer bodentiefen Ganzglastür zur Diele
Luxuriöse Einbauküche mit einer Granitarbeitsplatte und allen Elektrogeräten sowie einem Weinkühlschrank
Energieschonende Warmton-LED-Spots in der ganzen Wohnung
Sehr großzügige ca. 85 m² Terrasse in Süd-/Westausrichtung
Elektrisch betriebene Rolläden vor allen Fenstern
Drei gut dimensionierte Schlaf-/Arbeits-/Kinderzimmer
Vollbad mit Wanne und einer bodentiefen Echtglas-Duschkabine, Doppelwaschtisch, etc. sowie zwei Fenstern
Gäste-WC in gleicher Ausführung mit Dusche und bodentiefer Echtglas-Duschkabine sowie einem Fenster
Hauswirtschaftsraum mit einem Waschmaschinenanschluß

Bemerkung


Eine außergewöhnlich luxuriöse und extravagante Penthousewohnung mit sehr großzügigen Platzverhältnissen

Um sich einen persönlichen Eindruck von dieser einzigartigen Penthousewohnung verschaffen zu können, vereinbaren Sie bitte einen Besichtigungstermin mit unserem Büro!

Zum Lieferungsumfang gehört ein eigener Kellerraum.

Ein Fahrradkeller steht gemeinschaftlich zur Verfügung

Provisionshinweis

Provisionspflichtig für den Käufer! Unsere Objektangaben basieren auf den uns erteilten Informationen. Eine Haftung für die Richtigkeit und Vollständigkeit können wir deshalb nicht übernehmen.
reserviert
  • Objektnummer 15426
  • Wohnfläche ca. 162 m2
  • Anzahl Zimmer 4
  • Kaufpreis € 540.000,00
  • Ort Bremen
  • PLZ 28357
  • Heizungsart Zentralheizung
  • Baujahr 2012
  • Energieausweisart Bedarfsausweis
  • Energieträger der Heizung Fernwärme
  • Endenergiebedarf/- verbrauch 74.8
  • Energieverbrauch mit Warmwasser nein

Ihre Ansprechpartnerin

Photo of
Angebote

Stephanitor - Ein neues Quartier direkt an der Weser

Diese insgesamt sechs Baukörper liegen direkt an der Schlachte. Die schlanke Giebel-Architektur fügt sich stilsicher in das von historischen Backsteinbauten geprägte Umfeld ein. Diese klassische Architektur macht deutlich, wie attraktiv und zeitgemäß Wohnen "mittendrin" aussehen kann. Im Inneren zeigt sich, dass dieses Entwurfskonzept hervorragend mit optimalen Wohnungszuschnitten harmoniert. So entsteht ein angenehmes Ambiente für ein besonderes Lebensgefühl, geprägt durch den einmaligen Rahmen, die bevorzugte Lage und eine moderne Ausführung. Das Zentrum jeder Wohnung, den Lebensmittelpunkt, bildet der besonders geräumige Wohn-Ess-Koch-Bereich. Davor schließt sich der Balkon an. Eine Fußbodenheizung sowie Parkettböden und modernste Bäder runden das attraktive Angebot ab. Eine Fahrstuhlanbindung in alle Ebenen ist selbstverständlich gegeben. Tiefgaragenstellplätze, Kellerräume und Videoüberwachung sind bei dieser Immobilie ebenso vorhanden.
Objektnr.
14309
Fläche
ca. 104 m2
Kaufpreis
€ 539.000,00
Stadtteil
Stephaniviertel
Mehr

Stephanitor - Ein neues Quartier direkt an der Weser

Weniger

Lage

"Stephanitor" - von hier aus genießt man den Blick auf die Weser und findet Restaurants, Cafés und Bars an der Schlachte. Die Bremer Innenstadt mit ihren unzähligen Geschäften, bietet nicht nur Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf sondern darüber hinaus auch kulturelle Angebote. So befinden sich nur wenige Gehminuten weiter das Konzerthaus die "Glocke", das Theather am Goetheplatz, die Bremer Kunsthalle und vieles mehr.
Das Bremer Schnoor-Viertel mit seinen kunsthandwerklichen Angeboten ebenso wie die berühmte "Böttcherstraße" , alles liegt in unmittelbarer Umgebung. Das Bremer "Viertel" mit seiner Vielzahl an Geschäften, Kneipen und Restaurants zu erreichen, kostet nur ein paar Minuten Laufleistung mehr.
Insgesamt handelt es sich hier um eine für Bremer Verhältnisse einmalige Lage in einem der ältesten Stadtteile Bremens, dem "Stephaniviertel".

Ausstattung

Diese insgesamt sechs Baukörper liegen direkt an der Schlachte. Die schlanke Giebel-Architektur fügt sich stilsicher in das von historischen Backsteinbauten geprägte Umfeld ein.
Diese klassische Architektur macht deutlich, wie attraktiv und zeitgemäß Wohnen "mittendrin" aussehen kann.
Im Inneren zeigt sich, dass dieses Entwurfskonzept hervorragend mit optimalen Wohnungszuschnitten harmoniert. So entsteht ein angenehmes Ambiente für ein besonderes Lebensgefühl, geprägt durch den einmaligen Rahmen, die bevorzugte Lage und eine moderne Ausführung.
Das Zentrum jeder Wohnung, den Lebensmittelpunkt, bildet der besonders geräumige Wohn-Ess-Koch-Bereich. Davor schließt sich der Balkon an. Eine Fußbodenheizung sowie Parkettböden und modernste Bäder runden das attraktive Angebot ab. Eine Fahrstuhlanbindung in alle Ebenen ist selbstverständlich gegeben.
Tiefgaragenstellplätze, Kellerräume und Videoüberwachung sind bei dieser Immobilie ebenso vorhanden.

Bemerkung


Der guten Ordnung halber erlauben wir uns darauf hinzuweisen, dass bei diesem Neubauvorhaben keine zusätzliche Vermittlungsprovision zu entrichten ist.

Der Baubeginn des Projektes wird im Sommer 2016 starten. Die Fertigstellung ist im Herbst / Winter 2018 geplant. Gerne stehen wir Ihnen in einem persönlichen Gespräch zur Verfügung. Ansprechpartner für Fragen und Reservierungen in unserem Hause für Sie sind: Frau Heike Mönkebüscher Tel.: 0421-17393-14 (h.moenkebuescher@robertcspies.de), Frau Leoni Wrieden Tel.: 0421-17 393-45 (l.wrieden@robertcspies.de). Herr Gunnar Sauer, Tel.: 0421-17393-24 (g.sauer@robertcspies.de), Herr Jörg Engelberg, Tel.: 0421-17393-12 (j.engelberg@robertcspies.de) sowie Herr Jasenko Spasojevic, Tel.: 0421-17393-54 (j.spasojevic@robertcspies.de)

Provisionshinweis

Provisionsfrei für den Käufer! Unsere Objektangaben basieren auf den uns erteilten Informationen. Eine Haftung für die Richtigkeit und Vollständigkeit können wir deshalb nicht übernehmen.
  • Objektnummer 14309
  • Wohnfläche ca. 104 m2
  • Anzahl Zimmer 4
  • Kaufpreis € 539.000,00
  • Ort Bremen
  • PLZ 28195
  • Energieverbrauch mit Warmwasser nein

Ihre Ansprechpartnerin

Photo of
Angebote

Mehrfamilienhaus mit vielfältigen Möglichkeiten in Cuxhaven-Stickenbüttel

Diese interessante Kapitalanlage wurde im Jahre 1995 errichtet. Sie fungierte zunächst als Bürogebäude und wurde dann zu Wohnungen umgebaut. Die fünf Wohnungen sind im Jahre 2014 nach dem WEG aufgeteilt worden, so dass ein Weiterverkauf einer einzelnen Eigentumswohnung möglich ist. Jede Wohnung verfügt über eine Einbauküche und einen eigenen Kellerraum. Ferner ist im Teilkeller des Gebäudes der gemeinschaftliche Waschraum und der Fahrradkeller zu finden. Ein oberirdischer Kfz-Stellplatz gehört jeder Einheit an. Das Gesamthaus besteht aus 5 Wohneinheiten mit einer Gesamtwohnfläche von ca. 376 m². Die 2- bis 4-Zimmer-Wohnungen haben Wohnflächen zwischen 59 m² und 130 m². Den beiden Einheiten im Erdgeschoss gehören jeweils eine Terrasse mit Gartenanteil an. Die Wohnungen im 1. Obergeschoss haben großzügige Balkone. Die Wohnung im Staffelgeschoss (Penthouse) ist durch die großzügige Dachterrasse besonders attraktiv. Zwei Einheiten haben eigene Eingänge (Haus im Haus Charakter) und sind somit völlig autark. Das Gebäude ist ausgestattet mit einer Ölzentralheizung mit Warmwasseraufbereitung aus dem Jahr 2014 und ist derzeit weder vermietet noch verpachtet.
Objektnr.
13892
Fläche
ca. 436 m2
Kaufpreis
€ 520.000,00
Stadtteil
Cuxhaven
Mehr

Mehrfamilienhaus mit vielfältigen Möglichkeiten in Cuxhaven-Stickenbüttel

Weniger

Lage

Diese Kapitalanlage mit insgesamt fünf Wohnungen befindet sich auf einem 975 m² großen Grundstück im Ortsteil Stickenbüttel. Die Lage ist als sehr ruhig zu bezeichnen, das Objekt befindet sich in einer Spielstraße. Die Entfernungen zu den Stränden Duhnen und Döse betragen ca. 3 bis 4 km. Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants, Ärzte, Apotheke, Friseur, Sparkasse, Kindergarten, Grundschule und Bushaltestelle befinden sich in unmittelbarer Umgebung und sind in wenigen Minuten zu erreichen. Ebenso Wander- und Radwege.

Stickenbüttel ist ein Dorf in Niedersachsen auf dem Gebiet der Stadt Cuxhaven. Es befindet sich im Westen des Stadtgebietes sowie im Hinterland der an der Nordsee gelegenen Kurorte Döse, Duhnen und Sahlenburg. Obwohl man auch in Stickenbüttel Ferienwohnungen und Touristenunterkünfte findet, ist - im Gegensatz zu den direkt an der Küste gelegenen Nachbarorten - hier noch ein regionstypischer Ortskern erhalten geblieben.

Ausstattung

Diese interessante Kapitalanlage wurde im Jahre 1995 errichtet. Sie fungierte zunächst als Bürogebäude und wurde dann zu Wohnungen umgebaut. Die fünf Wohnungen sind im Jahre 2014 nach dem WEG aufgeteilt worden, so dass ein Weiterverkauf einer einzelnen Eigentumswohnung möglich ist. Jede Wohnung verfügt über eine Einbauküche und einen eigenen Kellerraum. Ferner ist im Teilkeller des Gebäudes der gemeinschaftliche Waschraum und der Fahrradkeller zu finden. Ein oberirdischer Kfz-Stellplatz gehört jeder Einheit an.

Das Gesamthaus besteht aus 5 Wohneinheiten mit einer Gesamtwohnfläche von ca. 376 m². Die 2- bis 4-Zimmer-Wohnungen haben Wohnflächen zwischen 59 m² und 130 m². Den beiden Einheiten im Erdgeschoss gehören jeweils eine Terrasse mit Gartenanteil an. Die Wohnungen im 1. Obergeschoss haben großzügige Balkone. Die Wohnung im Staffelgeschoss (Penthouse) ist durch die großzügige Dachterrasse besonders attraktiv. Zwei Einheiten haben eigene Eingänge (Haus im Haus Charakter) und sind somit völlig autark. Das Gebäude ist ausgestattet mit einer Ölzentralheizung mit Warmwasseraufbereitung aus dem Jahr 2014 und ist derzeit weder vermietet noch verpachtet.

Bemerkung


Lassen Sie sich dieses Angebot nicht entgehen und vereinbaren Sie am besten noch heute Ihren persönlichen Beratungstermin mit uns.

Für weitere Informationen sowie eine Innenbesichtigung steht Ihnen jederzeit gerne Herr André Bentz unter der Rufnummer 0421/636978-5 oder unter a.bentz@robertcspies.de zur Verfügung.

Provisionshinweis

Provisionspflichtig für den Käufer! Unsere Objektangaben basieren auf den uns erteilten Informationen. Eine Haftung für die Richtigkeit und Vollständigkeit können wir deshalb nicht übernehmen.
  • Objektnummer 13892
  • Gesamtfläche ca. 436 m2
  • Nutzfläche ca. 60 m2
  • Wohnfläche ca. 376 m2
  • vermietbare Fläche ca. 376 m2
  • Anzahl Zimmer 14
  • Kaufpreis € 520.000,00
  • Ort Cuxhaven
  • PLZ 27476
  • Heizungsart Zentralheizung
  • Baujahr 1995
  • Energieausweisart Bedarfsausweis
  • Energieträger der Heizung Öl
  • Endenergiebedarf/- verbrauch 129
  • Energieverbrauch mit Warmwasser nein
  • Energieeffizienzklasse D
Angebote

Großzügiges Doppelhaus in Bestlage von Horn

Es handelt sich um ein 1985 architektonisch zeitlos-klassisch, nach WEG geteiltes, erbautes Doppelhaus, das über eine helle Struktur verfügt. Exemplarisch möchten wir auf die folgenden Ausstattungsdetails verweisen:
Objektnr.
15795
Wohnfläche
ca. 190 m2
Kaufpreis
€ 515.000,00
Stadtteil
Horn
Mehr

Großzügiges Doppelhaus in Bestlage von Horn

Weniger

Lage

Das angebotene Anwesen befindet sich in einer der schönsten Wohnstraßen von Bremen - Horn, direkt angrenzend an den Rhododendronpark. Die Straße ist als Sackgasse konzipiert und wird daher auch nur von den Anwohnern frequentiert. Die infrastrukturelle Anbindung ist hervorragend. So befinden sich sämtliche Einrichtungen zur Deckung des täglichen Bedarfes in fußläufiger Entfernung an der Horner Heerstraße. Gleiches gilt für den öffentlichen Personennahverkehr. Die Bremer Innenstadt ist in ca. 10 Minuten zu erreichen. Das zum Haus gehörige, traumhaft angelegte Grundstück ist nach Süden ausgerichtet und verfügt daher über beste Belichtungsverhältnisse. Insgesamt handelt es sich hier um eine Immobilie mit allerhöchster Lagequalität.

Ausstattung

Es handelt sich um ein 1985 architektonisch zeitlos-klassisch, nach WEG geteiltes, erbautes Doppelhaus, das über eine helle Struktur verfügt.

Exemplarisch möchten wir auf die folgenden Ausstattungsdetails verweisen:

Bemerkung


Vereinbaren Sie gern einen Besichtigungstermin!

Für weitere Informationen stehen Ihnen gerne Frau Wendisch unter folgender Telefonnummer zur Verfügung: 0421-17393-52 oder E-Mail an b.wendisch@robertcspies.de, oder Frau Reipschläger unter der Rufnummer 0421-17393-37 oder E-mail an b.reipschlaeger@robertcspies.de zur Verfügung.

Provisionshinweis

Provisionspflichtig für den Käufer! Unsere Objektangaben basieren auf den uns erteilten Informationen. Eine Haftung für die Richtigkeit und Vollständigkeit können wir deshalb nicht übernehmen.
  • Objektnummer 15795
  • Grundstücksfläche ca. 625 m2
  • Wohnfläche ca. 190 m2
  • Anzahl Zimmer 6
  • Kaufpreis € 515.000,00
  • Ort Bremen
  • PLZ 28359
  • Heizungsart Zentralheizung
  • Baujahr 1985
  • Energieausweisart Verbrauchsausweis
  • Energieträger der Heizung Gas
  • Endenergiebedarf/- verbrauch 194.3
  • Energieverbrauch mit Warmwasser nein
  • Energieeffizienzklasse F

Ihre Ansprechpartnerin

Photo of
Angebote

PORTUS I - Hier gehe ich vor Anker

Die Architektur mit den kompakten Baukörpern, den klaren Fenstergliederungen und ihren massiven Ziegelfassaden zeigt einen unverwechselbaren Charakter mit dem ursprünglichen Anklang an historische Hafengebäude. Der beeindruckende Wohnspeicher wird deutlich durch seinen roten Backstein sowie die stilvollen Sprossenfenster hervorgehoben und harmoniert besonders mit der traditionellen Architektur des Hafenquartiers. Im Inneren zeigt sich, dass dieses Entwurfskonzept hervorragend mit optimalen Wohnungszuschnitten harmoniert. So entsteht ein angenehmes Ambiente für ein besonderes Lebensgefühl, geprägt durch den einmaligen Rahmen, die bevorzugte Lage und eine exklusive Ausführung. Das Zentrum jeder Wohnung, den Lebensmittelpunkt, bildet der besonders geräumige Wohn-Ess-Koch-Bereich. Davor schließt sich, großzügig dimensioniert, der Balkon an mit seinen eleganten, leicht getönten Glasbrüstungen. Ein Highlight bieten die architektonisch prägenden Speicher -Zimmer und Dachgärten auf dem Haus, die so in der Überseestadt noch nicht dagewesen sind. Tiefgaragenstellplätze, Kellerräume und Videoüberwachung sind bei dieser Immobilie ebenso vorhanden.
Objektnr.
13445
Fläche
ca. 118 m2
Kaufpreis
€ 505.700,00
Stadtteil
Überseestadt
Mehr

PORTUS I - Hier gehe ich vor Anker

Weniger

Lage

Unmittelbar am zukünftig entstehenden "Überseepark" bildet das Objekt Portus in exponierter Lage und unmittelbar an der Weser gelegen eine weit überdurchschnittliche Wohn- und Lebensqualität. Auch die infrastrukturelle Anbindung ist als gut zu bezeichnen. Sowohl die Innenstadt als auch die Einrichtungen zur Deckung des täglichen Bedarfes sind in wenigen Minuten zu erreichen. Öffentliche Verkehrsmittel befinden sich in fußläufiger Entfernung. Insgesamt handelt es sich hier um eine für Bremer Verhältnisse herausragende Lagequalität.

Ausstattung

Die Architektur mit den kompakten Baukörpern, den klaren Fenstergliederungen und ihren massiven Ziegelfassaden zeigt einen unverwechselbaren Charakter mit dem ursprünglichen Anklang an historische Hafengebäude.
Der beeindruckende Wohnspeicher wird deutlich durch seinen roten Backstein sowie die stilvollen Sprossenfenster hervorgehoben und harmoniert besonders mit der traditionellen Architektur des Hafenquartiers.
Im Inneren zeigt sich, dass dieses Entwurfskonzept hervorragend mit optimalen Wohnungszuschnitten harmoniert. So entsteht ein angenehmes Ambiente für ein besonderes Lebensgefühl, geprägt durch den einmaligen Rahmen, die bevorzugte Lage und eine exklusive Ausführung.
Das Zentrum jeder Wohnung, den Lebensmittelpunkt, bildet der besonders geräumige Wohn-Ess-Koch-Bereich. Davor schließt sich, großzügig dimensioniert, der Balkon an mit seinen eleganten, leicht getönten Glasbrüstungen.
Ein Highlight bieten die architektonisch prägenden Speicher -Zimmer und Dachgärten auf dem Haus, die so in der Überseestadt noch nicht dagewesen sind.
Tiefgaragenstellplätze, Kellerräume und Videoüberwachung sind bei dieser Immobilie ebenso vorhanden.

Bemerkung


Der guten Ordnung halber erlauben wir uns darauf hinzuweisen, dass bei diesem Neubauvorhaben keine zusätzliche Vermittlungsprovision zu entrichten ist.

Der Baubeginn ist erfolgt. Gerne stehen wir Ihnen in einem persönlichen Gespräch zur Verfügung. Ansprechpartner für Fragen und Reservierungen in unserem Hause für Sie sind: Herr Arne Smolla Tel.: 0421-17 393-38 (a.smolla@robertcspies.de). sowie Frau Leoni Wrieden Tel.: 0421-17 393-45 (l.wrieden@robertcspies.de).

Der Energieausweis wird erstellt!

Provisionshinweis

Provisionsfrei für den Käufer! Unsere Objektangaben basieren auf den uns erteilten Informationen. Eine Haftung für die Richtigkeit und Vollständigkeit können wir deshalb nicht übernehmen.
  • Objektnummer 13445
  • Wohnfläche ca. 118 m2
  • Anzahl Zimmer 3
  • Kaufpreis € 505.700,00
  • Ort Bremen
  • PLZ 28217
  • Energieverbrauch mit Warmwasser nein
Angebote

Architektenhaus in ruhiger Sackgassenlage Oberneulands

Die Immobilie wurde in moderner, individueller Ausführung ausgesprochen hochwertig im Jahre 1976 erbaut, sodass sich ein gepflegter Gesamtzustand ergibt. Exemplarisch können wir auf die folgenden Ausstattungsdetails verweisen: Großzügige Küche mit Sitzgelegenheit Hohe Decken im Wohnzimmer Wohnzimmer mit mittigliegender Kaminanlage Offener Galeriebereich Fliesenbelag im Eingangs-Eßbereich Zwei Bäder sowie ein Gäste-WC Wunderschöner Sonnengarten mit div. Terrassenbereichen Geräumige Garage mit Nebengelass
Objektnr.
15956
Wohnfläche
ca. 235 m2
Kaufpreis
€ 505.000,00
Stadtteil
Oberneuland
Mehr

Architektenhaus in ruhiger Sackgassenlage Oberneulands

Weniger

Lage

Die "Fohlenweide" gilt als eine besonders beliebte Lage innerhalb Oberneulands. Sie bietet eine hervorragende Infrastruktur zu den sehr guten Einkaufsmöglichkeiten an der Apfelallee, ferner eine fußläufige Anbindung zu öffentlichen Verkehrsmitteln an der Oberneulander Landstraße (Buslinie) und zu den Schulen in Oberneuland, z. B. dem Ökumenischen Gymnasium, welches sich ebenfalls in sehr kurzer Distanz befindet. Das vorliegende Objekt befindet sich auf einem schön angelegten und eingewachsenen 1.004 m² großen Grundstück mit sehr viel Privatsphäre sowie nicht einsehbarem Grundstücksbereich.

Ausstattung

Die Immobilie wurde in moderner, individueller Ausführung ausgesprochen hochwertig im Jahre 1976 erbaut, sodass sich ein gepflegter Gesamtzustand ergibt.

Exemplarisch können wir auf die folgenden Ausstattungsdetails verweisen:

Großzügige Küche mit Sitzgelegenheit
Hohe Decken im Wohnzimmer
Wohnzimmer mit mittigliegender Kaminanlage
Offener Galeriebereich
Fliesenbelag im Eingangs-Eßbereich
Zwei Bäder sowie ein Gäste-WC
Wunderschöner Sonnengarten mit div. Terrassenbereichen
Geräumige Garage mit Nebengelass

Bemerkung


Für weitere Informationen stehen Ihnen gerne Brigitta Wendisch unter folgender Telefonnummer zur Verfügung: 0421-17393-52 oder E-Mail an b.wendisch@robertcspies.de oder Bettina Reipschläger unter der Rufnummer 0421-17393-37 oder E-mail an b.reipschlaeger@robertcspies.de.

Provisionshinweis

Provisionspflichtig für den Käufer! Unsere Objektangaben basieren auf den uns erteilten Informationen. Eine Haftung für die Richtigkeit und Vollständigkeit können wir deshalb nicht übernehmen.
  • Objektnummer 15956
  • Grundstücksfläche ca. 1.004 m2
  • Wohnfläche ca. 235 m2
  • Anzahl Zimmer 4
  • Kaufpreis € 505.000,00
  • Ort Bremen
  • PLZ 28355
  • Heizungsart Gas-Heizung
  • Baujahr 1976
  • Energieausweisart Bedarfsausweis
  • Energieträger der Heizung Gas
  • Endenergiebedarf/- verbrauch 139.2
  • Energieverbrauch mit Warmwasser nein
  • Energieeffizienzklasse E

Ihre Ansprechpartnerin

Photo of
Angebote

Mehrgenerationenhaus auf herrlichem Grundstück in Garlstedt

Das gesamte Haus, die großzügig angelegte Terrasse und der Außenbereich sind barrierefrei konzipiert und ausgestattet. Aktuell gelangt man in das Dachgeschoss über eine Treppe mit angrenzendem Treppenlift. Die stationäre Pflegeeinrichtung bietet pflegebedürftigen Menschen jeder Pflegestufe ein Zuhause. Auf zwei Etagen verteilt befinden sich insgesamt 16 Einzel- und Doppelzimmer mit insgesamt 29 Pflegeplätzen. 8 Zimmer verfügen über ein eigenes Duschbad. In der Vergangenheit war der Schwerpunkt der Einrichtung die Pflege demenzkranker Menschen. Weitere Ausstattungsdetails: - Küchenbereich - diverse Lagerräume - 3 separate Wasch- und Baderäume - 2 Büros - Reception mit Personalbereich - großer Aufenthaltsraum - hauseigene Waschküche - parkähnlicher Außenbereich - große Sonnenterrasse
Objektnr.
11002
Wohnfläche
ca. 752 m2
Kaufpreis
€ 499.000,00
Stadtteil
Garlstedt
Mehr

Mehrgenerationenhaus auf herrlichem Grundstück in Garlstedt

Weniger

Lage

Dieses Alten- und Pflegeheim liegt in einer ruhigen, von großzügigen Grundstücken umgebenen Wohngegend, idyllisch eingebettet in einer durchweg grünen Wohnlage. Trotz Nachbarschaft haben Sie hier das Gefühl der ungestörten Alleinlage. Die herrliche Umgebung mit Wander- und Ausflugsmöglichkeiten in die schöne Natur verführt hier sehr.

Der Ortsteil Garlstedt ist beliebt bei allen denjenigen, die gerne die Ruhe und Idylle eines naturnahen Lebens im Grünen genießen möchten und trotzdem die Nähe zur Großstadt Bremen wünschen. Garlstedt verfügt über einen Spielkreis. Kindergarten und Grundschule liegen im Nachbarort Heilshorn. Dort gibt es auch einen kleinen Supermarkt mit integrierter Bäckerei für den kleinen Einkauf zwischendurch. Ansonsten liegt die Kreisstadt Osterholz-Scharmbeck für alle Belange des täglichen Bedarfs, Ärzte, weiterführende Schulen sowie Einkaufs- und Freizeitmöglichkeiten ca. 8 km entfernt. Garlstedt beherbergt außerdem den exklusiven Golfclub "Zur Vahr".

Ausstattung

Das gesamte Haus, die großzügig angelegte Terrasse und der Außenbereich sind barrierefrei konzipiert und ausgestattet. Aktuell gelangt man in das Dachgeschoss über eine Treppe mit angrenzendem Treppenlift. Die stationäre Pflegeeinrichtung bietet pflegebedürftigen Menschen jeder Pflegestufe ein Zuhause. Auf zwei Etagen verteilt befinden sich insgesamt 16 Einzel- und Doppelzimmer mit insgesamt 29 Pflegeplätzen. 8 Zimmer verfügen über ein eigenes Duschbad.

In der Vergangenheit war der Schwerpunkt der Einrichtung die Pflege demenzkranker Menschen.

Weitere Ausstattungsdetails:

- Küchenbereich
- diverse Lagerräume
- 3 separate Wasch- und Baderäume
- 2 Büros
- Reception mit Personalbereich
- großer Aufenthaltsraum
- hauseigene Waschküche
- parkähnlicher Außenbereich
- große Sonnenterrasse

Bemerkung


Lassen Sie sich dieses Angebot nicht entgehen und vereinbaren Sie am besten noch heute Ihren persönlichen Beratungstermin mit uns.

Für weitere Informationen sowie eine Innenbesichtigung steht Ihnen gerne Frau Maike Stelljes unter der Rufnummer 0421/636978-1 oder unter m.stelljes@robertcspies.de zur Verfügung.

Provisionshinweis

Provisionspflichtig für den Käufer! Unsere Objektangaben basieren auf den uns erteilten Informationen. Eine Haftung für die Richtigkeit und Vollständigkeit können wir deshalb nicht übernehmen.
  • Objektnummer 11002
  • Grundstücksfläche ca. 5.727 m2
  • Nutzfläche ca. 60 m2
  • Wohnfläche ca. 752 m2
  • Anzahl Zimmer 17
  • Kaufpreis € 499.000,00
  • Ort Osterholz-Scharmbeck
  • PLZ 27711
  • Heizungsart Zentralheizung
  • Baujahr 1970
  • Energieausweisart Verbrauchsausweis
  • Energieträger der Heizung Öl
  • Endenergiebedarf/- verbrauch 264.4
  • Energieverbrauch mit Warmwasser nein
  • Energieeffizienzklasse H

Ihre Ansprechpartnerin

Photo of
Angebote

Rarität - Gildemeister Reetdach-Villa in der Umgebung von Bremen

Es handelt sich bei dem vorgenannten Kaufobjekt um ein absolutes Liebhaberstück - Viele Details - ob Gesimse, Deckenverkleidungen, Stuckleisten bzw. Beschläge und Materialien weisen auf ein hohes Maß an Sensibilität und Feingefühl hin. Fassadenseitig ergänzt die wunderbare Ausstattung ein hochwertiger Handformziegel. Die authentische, baujahrsentsprechende Ausstattung berücksichtigt insbesondere folgende Details: Diverse Räume und Bereiche mit maßgefertigten Schränken 2,70 m Raumhöhen im Erdgeschoss Sehr hochwertige, in Teilen mit Natursteinplatten versehene Fußbodenoberbeläge Wohnbereich mit sehr schöner Kaminanlage Sehr schön bemessene Außenterrassen - in Teilen überdacht als Freisitz großzügiger, getrennter Au-Pair oder Gästebereich, der Privatsphäre zusichert. Unterkellerung
Objektnr.
9058
Wohnfläche
ca. 243 m2
Kaufpreis
€ 495.000,00
Stadtteil
Rotenburg (Wümme)
Mehr

Rarität - Gildemeister Reetdach-Villa in der Umgebung von Bremen

Weniger

Lage

Rotenburg - Wümme, mit ca. 22.000 Einwohnern, als Kreisstadt im nordöstlichen Niedersachsen angesiedelt, ist durch seine Lage an die drei Großstädte Bremen, Hannover und Hamburg sowohl über die Autobahnen A1 und A27 als auch per Bahn hervorragend angebunden.
Die infrastrukturelle Anbindung innerhalb Rotenburgs ist sehr gut, denn sowohl die Einkaufsmöglichkeiten in der zwischen 1986 und 1998 renovierten Innenstadt als auch der Bahnhof sind schnell zu erreichen.
Rotenburg zeichnet sich insbesondere durch "zentrales Leben im Grünen" aus. So befinden sich die Wümmeniederungen in fußläufiger Entfernung.
Das von uns angebote Einfamilienhaus befindet sich in einer guten, gewachsenen Wohnlage, die durch eine gepflegte Einfamilienhausbebauung auf großzügigen Gundstücken geprägt ist.


Ausstattung

Es handelt sich bei dem vorgenannten Kaufobjekt um ein absolutes Liebhaberstück -
Viele Details - ob Gesimse, Deckenverkleidungen, Stuckleisten bzw. Beschläge und Materialien weisen auf ein hohes Maß an Sensibilität und Feingefühl hin. Fassadenseitig ergänzt die wunderbare Ausstattung ein hochwertiger Handformziegel.

Die authentische, baujahrsentsprechende Ausstattung berücksichtigt insbesondere folgende Details:
Diverse Räume und Bereiche mit maßgefertigten Schränken
2,70 m Raumhöhen im Erdgeschoss
Sehr hochwertige, in Teilen mit Natursteinplatten versehene Fußbodenoberbeläge
Wohnbereich mit sehr schöner Kaminanlage
Sehr schön bemessene Außenterrassen - in Teilen überdacht als Freisitz
großzügiger, getrennter Au-Pair oder Gästebereich, der Privatsphäre zusichert.
Unterkellerung

Bemerkung


Für weitere Informationen steht Ihnen gern Frau Brigitta Wendisch unter 0421-17393-52 zur Verfügung.
Unsere Objektangaben basieren auf den uns erteilten Informationen. Eine Haftung für die Richtigkeit und Vollständigkeit können wir deshalb nicht übernehmen.

Provisionshinweis

Provisionspflichtig für den Käufer! Unsere Objektangaben basieren auf den uns erteilten Informationen. Eine Haftung für die Richtigkeit und Vollständigkeit können wir deshalb nicht übernehmen.
  • Objektnummer 9058
  • Grundstücksfläche ca. 1.100 m2
  • Nutzfläche ca. 110 m2
  • Wohnfläche ca. 243 m2
  • Anzahl Zimmer 7
  • Kaufpreis € 495.000,00
  • Ort Rotenburg (Wümme)
  • PLZ 27356
  • Verfügbar ab nach Vereinbarung
  • Heizungsart Etagenheizung
  • Baujahr 1962
  • Energieausweisart Bedarfsausweis
  • Energieträger der Heizung Gas
  • Endenergiebedarf/- verbrauch 239.5
  • Energieverbrauch mit Warmwasser nein
  • Energieeffizienzklasse G

Ihre Ansprechpartnerin

Photo of
Angebote

Bauhausvilla in zentrumsnaher Lage - Ideal für die große Familie oder als Ein- bis Zweifamilienhaus

Das exklusiv von uns angebotene 1- bis 2-Familien-Architektenhaus mit großzügiger Garage wurde im Jahr 2013 von den Eigentümern mit viel Liebe zum Detail geplant und errichtet. Die ca. 212 m² Wohnfläche verteilen sich auf 6 Zimmer und über drei Etagen. Das Haus eignet sich nicht nur hervorragend für eine Familie mit 2 oder 3 Kindern, sondern auch als Mehrgenerationenhaus. Ebenfalls ist es möglich, ohne große Aufwendungen und Umbauten aus dem Einfamilienhaus ein Zweifamilienhaus zu gestalten. Die nötigen Vorbereitungen wurden von den jetzigen Eigentümern beim Bau des Architektenhauses bereits berücksichtigt. Der sonnige ca. 56 m² große Wohn-/Ess- und Küchenbereich im Erdgeschoss wurde mit großen Panoramafenstern und einem Kamin ausgestattet. Das Obergeschoss verfügt neben 3 Zimmern und einem Bad mit Dusche, Badewanne und Doppelwaschbecken über einen Balkon. Die im Haus befindliche Einbauküche kann gegen einen Aufpreis mit erworben werden. Im Hinblick auf die hochwertige Ausstattung möchten wir unter anderem auf nachfolgende Details hinweisen: Granitboden im Eingangsbereich Fußbodenheizung Erdgeschoss barrierefrei Duschbad mit bodenläufiger Dusche Dachstudio 48 m² große Doppelgarage mit elektronischen Sektionaltor Carport und drei Stellplätze
Objektnr.
14789
Wohnfläche
ca. 212 m2
Kaufpreis
€ 489.000,00
Stadtteil
Schwanewede
Mehr

Bauhausvilla in zentrumsnaher Lage - Ideal für die große Familie oder als Ein- bis Zweifamilienhaus

Weniger

Lage

Der Ort Schwanewede grenzt unmittelbar an die nördlichen Bremer-Stadtteile an und bietet eine gute Anbindung an den öffentlichen Personennahverkehr sowie an die Autobahn A 27, dessen Auffahrt in kurzer Zeit zu erreichen ist.

Dieses außergewöhnliche Einfamilienhaus befindet sich in ruhiger und zentraler Lage von Schwanewede (Wifo-Wald). Kindergärten und Schulen sowie Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf sind fußläufig erreichbar.

Von dem Grundstück ist ein direkter Zugang in den Wifo-Wald gegeben.

Ausstattung

Das exklusiv von uns angebotene 1- bis 2-Familien-Architektenhaus mit großzügiger Garage wurde im Jahr 2013 von den Eigentümern mit viel Liebe zum Detail geplant und errichtet. Die ca. 212 m² Wohnfläche verteilen sich auf 6 Zimmer und über drei Etagen.

Das Haus eignet sich nicht nur hervorragend für eine Familie mit 2 oder 3 Kindern, sondern auch als Mehrgenerationenhaus.
Ebenfalls ist es möglich, ohne große Aufwendungen und Umbauten aus dem Einfamilienhaus ein Zweifamilienhaus zu gestalten. Die nötigen Vorbereitungen wurden von den jetzigen Eigentümern beim Bau des Architektenhauses bereits berücksichtigt.

Der sonnige ca. 56 m² große Wohn-/Ess- und Küchenbereich im Erdgeschoss wurde mit großen Panoramafenstern und einem Kamin ausgestattet. Das Obergeschoss verfügt neben 3 Zimmern und einem Bad mit Dusche, Badewanne und Doppelwaschbecken über einen Balkon. Die im Haus befindliche Einbauküche kann gegen einen Aufpreis mit erworben werden. Im Hinblick auf die hochwertige Ausstattung möchten wir unter anderem auf nachfolgende Details hinweisen:


Granitboden im Eingangsbereich
Fußbodenheizung
Erdgeschoss barrierefrei
Duschbad mit bodenläufiger Dusche
Dachstudio
48 m² große Doppelgarage mit elektronischen Sektionaltor
Carport und drei Stellplätze

Bemerkung


Lassen Sie sich dieses Angebot nicht entgehen und vereinbaren Sie am besten noch heute Ihren persönlichen Beratungstermin mit uns.

Für weitere Informationen sowie eine Innenbesichtigung steht Ihnen jederzeit gerne Frau Maike Stelljes unter der Rufnummer 0421/636978-1 oder unter m.stelljes@robertcspies.de zur Verfügung.

Provisionshinweis

Provisionspflichtig für den Käufer! Unsere Objektangaben basieren auf den uns erteilten Informationen. Eine Haftung für die Richtigkeit und Vollständigkeit können wir deshalb nicht übernehmen.
  • Objektnummer 14789
  • Grundstücksfläche ca. 707 m2
  • Wohnfläche ca. 212 m2
  • Anzahl Zimmer 6
  • Kaufpreis € 489.000,00
  • Ort Schwanewede
  • PLZ 28790
  • Heizungsart Zentralheizung
  • Baujahr 2013
  • Energieausweisart Bedarfsausweis
  • Energieträger der Heizung Gas
  • Endenergiebedarf/- verbrauch 56.8
  • Energieverbrauch mit Warmwasser nein

Ihre Ansprechpartnerin

Photo of
Angebote

Mit Blick über den Neuen Hafen und Weserdeich!

Die Wohnung liegt im 5. Obergeschoss und ist mit dem elegant gestalteten Lift bequem erreichbar. Exemplarisch sind Echtholz-Schiffsbodenparkett, Fußbodenheizung, Video-Gegensprechanlage, sowie geschmackvolle Wand- und Bodenfliesen zu benennen. Hervorzuheben sind außerdem die hauseigene Tiefgarage, Abstellräume, repräsentativer Eingangs- und Treppenbereich sowie der Fahrstuhl. Neben der vorzüglichen Lage ist der höchsten Ansprüchen genügende Ausstattungskomfort der Wohnungen selbstverständlich, somit lässt sich auch langfristig eine hohe Wertstabilität und Vermietungssicherheit erzielen. Die Gebäude werden selbstverständlich nach hohem Energiestandard KfW 55 errichtet. Die Fertigstellung dieses außerordentlichen Projektes ist zum September 2018 geplant. Der Kaufpreis ist erst bei Bezugsfertigkeit der Wohnung vollständig zur Zahlung fällig. Der guten Ordnung halber erlauben wir uns darauf hinzuweisen, dass bei diesem Neubauprojekt keine zusätzliche Vermittlungsprovision zu entrichten ist. Zudem sind noch weitere Wohnungen auf verschiedenen Etagen verfügbar!
Objektnr.
9972
Fläche
ca. 107 m2
Kaufpreis
€ 465.000,00
Stadtteil
Mitte-Nord
Mehr

Mit Blick über den Neuen Hafen und Weserdeich!

Weniger

Lage

Das bereits im Bau befindliche Projekt "Port Marina 26" bietet hochwertiges Wohnen am Neuen Hafen in Bremerhaven. Unmittelbar am Neuen Hafen gelegen, ist das zu veräußernde Objekt ein sehr guter Ausgangspunkt für unterschiedliche Aktivitäten und Geschmäcker. Einkaufen in der fußläufig erreichbaren Bremerhavener Fußgängerzone, joggen oder entspannen am Weserdeich, beziehungsweise einfach nur das maritime Umfeld genießen - alles benötigt nur wenige Minuten Anlaufzeit.

Beeindruckend vielseitig. Erfolgreich visionär. So beschreibt man eine Stadt, die sich in den letzten Jahren neu erfunden und zu einem attraktiven und wachsenden Standort für Handel, Technologie, Wissenschaft, erneuerbare Energie und Touristik entwickelt hat. Die mit einem Großereignis wie der Sail immer wieder Hunderttausende von Besuchern anzieht. Die Seestadt mit knapp 110.000 Einwohnern ist die eindrucksvolle Mischung einer Metropole mit hoher wissenschaftlicher Dichte, mit Geschichte und Zukunft, eine Stadt die Vielfalt zur Gestaltung persönlicher Lebensqualität bietet. Hier, am Pulsschlag der Stadt, liegt Port Marina 26. Der perfekte Ort zum Wohnen und Leben!

Ausstattung

Die Wohnung liegt im 5. Obergeschoss und ist mit dem elegant gestalteten Lift bequem erreichbar. Exemplarisch sind Echtholz-Schiffsbodenparkett, Fußbodenheizung, Video-Gegensprechanlage, sowie geschmackvolle Wand- und Bodenfliesen zu benennen. Hervorzuheben sind außerdem die hauseigene Tiefgarage, Abstellräume, repräsentativer Eingangs- und Treppenbereich sowie der Fahrstuhl.
Neben der vorzüglichen Lage ist der höchsten Ansprüchen genügende Ausstattungskomfort der Wohnungen selbstverständlich, somit lässt sich auch langfristig eine hohe Wertstabilität und Vermietungssicherheit erzielen.

Die Gebäude werden selbstverständlich nach hohem Energiestandard KfW 55 errichtet.

Die Fertigstellung dieses außerordentlichen Projektes ist zum September 2018 geplant.

Der Kaufpreis ist erst bei Bezugsfertigkeit der Wohnung vollständig zur Zahlung fällig.

Der guten Ordnung halber erlauben wir uns darauf hinzuweisen, dass bei diesem Neubauprojekt keine zusätzliche Vermittlungsprovision zu entrichten ist. Zudem sind noch weitere Wohnungen auf verschiedenen Etagen verfügbar!

Bemerkung

Am Neuen Hafen in Bremerhaven vereint Port Marina 26 moderne Architektur und vollendetes Design zu einem angenehmen Wohnerlebnis.

Viel Platz für Ihre Träume - "Port Marina 26" verspricht Ihnen herrlichen Komfort und durchdachte Raumlösungen. Der offene Wohn-, Ess-, Küchenbereich betonen den imposanten Charakter und laden zu einem kommunikativen Miteinander ein. Vom großzügig geschnittenen Balkon oder der Terrasse haben Sie einen eindrucksvollen Blick auf die Havenwelten.

Diese barrierefreie Eigentumswohnung im fünften Obergeschoss verfügt über etwa 107 m² hochwertige Wohnfläche. Aufgeteilt in einen offenen Wohn-, Ess-, Küchenbereich mit Zugang auf den Balkon, ein Schlafzimmer mit Bad en Suite und direkten Zugang in das Ankleidezimmer Des Weiteren bietet die Wohnung ein Gäste-Zimmer, einen Hauswirtschaftsraum und ein Gäste-Bad. Ein Ambiente voll Offenheit, klarer Formen und schöner Materialien!
Auf Wunsch übersenden wir Ihnen sehr gerne die ausführliche Verkaufsbroschüre mit der Preisliste und die Baubeschreibung. Für ein persönliches Beratungsgespräch und Reservierungen steht Ihnen in unserem Hause sehr gerne Herr André Bentz unter der Telefonnummer 0421/636978-5 zur Verfügung.

Provisionsfrei für den Käufer! Unsere Objektangaben basieren auf den uns erteilten Informationen. Eine Haftung für die Richtigkeit und Vollständigkeit können wir deshalb nicht übernehmen.

Der Energieausweis ist in Bearbeitung!

Provisionshinweis

Provisionsfrei für den Käufer! Unsere Objektangaben basieren auf den uns erteilten Informationen. Eine Haftung für die Richtigkeit und Vollständigkeit können wir deshalb nicht übernehmen.
  • Objektnummer 9972
  • Wohnfläche ca. 107 m2
  • Anzahl Zimmer 3
  • Kaufpreis € 465.000,00
  • Ort Bremerhaven
  • PLZ 27568
  • Energieverbrauch mit Warmwasser nein